Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho Autorip longss17

Kundenrezensionen

4,9 von 5 Sternen
72
4,9 von 5 Sternen
Format: DVD|Ändern
Preis:49,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 23. Juni 2009
Nachdem meine Tochter die ersten 26 Folgen in der Box 1 gesehen hatte, war sie ganz versessen, auch die restliche Folgen zu sehen. Und natürlich habe ich ihr gerne diesen Wunsch erfüllt, denn auch für mich und meine Frau war Heidi in der Kindheit ein Muss.
Heidi ist gewaltfrei, kindgerecht, weil in 20 Minuten Happen serviert, und setzt auch bei Erwachsenen Kindheitserinnerungen frei. Was kann man von einer Kinderserie mehr verlangen?
Da ist es mir eigentlich völlig egal, ob die Bildqualität im Vergleich zu heutigen Zeichentrickserien deulich schlechter ist. Es hat einfach etwas nostalgisches, wenn mal ein Grieseln auftaucht, merkt man doch, dass die Folgen mit Hand und nicht mit Computer gezeichnet wurden.
Oder wenn in Folge 47 Clara ein Buch von hinten nach vorne vorliest (wie es die Japaner machen, die diese Serie gezeichnet haben).
Insgesamt eine absolute Kaufempfehlung!
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. März 2014
alles wunderbar!! richtig niedliche Fernsehserie! absolut Kindgerecht und für Ältere mit einem hohen Nostalgiewert ;)
eine der besten Kinderserien!!
danke danke
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Februar 2008
... auch wenn unser schweizer Wirbelwind zwischenzeitlich ins stocksteife Frankfurt "entführt" wurde. Auch diese Box muss man natürlich haben, will man miterleben wie Heidi unter aufgregenden Umständen Frankfurt verlassen und zum Almöhi heimkehren darf. Zuhause ist Vieles so wie Heidi es hinter sich lassen musste aber es warten auch ein paar Überraschungen auf sie. Nach einem langen Winter in einem neuen Quartier in Dörfli kehren Heidi und der Großvater mit ihren Tieren auf die Alm zurück und erhalten Besuch von Klara für die dieser Aufenthalt in den Bergen ein unvergesslicher werden wird... Auch die letzten 26 Folgen der "Trickfilmheidi" gehen zu Herzen, rühren und unterhalten- ganz wie damals in den 70ern am Sonntagnachmittag.
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. August 2009
Mein zweieinhalbjähriger Sohn ist hiervon hellauf begeistert. Er fühlt und lebt teilweise richtig mit. Auch bei mir werden die Kindheitserinnerungen wieder geweckt. Heidi, Peter, die Ziegen und viele mehr. Diese Serie war neben einigen anderen tollen Produktionen der Hit damals. Und das schöne ist, dass sie zeitlos anzusehen sind. - Die neu gedrehten Folgen sind ein Graus! Heidi viel zu dünn und zu groß. Auch die anderen Figuren eher abschreckend und nicht kindgerecht. Aber diese Reihe ist ein muss. Vor allem in Bezug auf die heutigen hektischen Sendungen aus Amerika und Japan. Der soziale Verfall lässt grüßen. - Beide Boxen kaufen und genießen. Ihr Kind wird es Ihnen später danken!
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. August 2007
Diese zweite Box, bestehend aus den letzten 26 Episoden auf 4 DVDs, ist genau wie schon die Erste einfach toll. Auch hier gibt es an Qualität von Bild und Ton nichts auszusetzen und die Synchronstimmen sind auch original. Die Gestaltung der Box ist liebevoll und sehr schön anzusehen. Als Bonus findet man auch hier auf jeder DVD verschiedene Trailer.
Kinder und auch Erwachsene werden an dieser Box ihre Freude haben und das Anschauen genießen.
0Kommentar| 56 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. September 2014
Vor einem Jahr hat unsere Tochter die erste Heidi Edition geschenkt bekommen und liebte es... Heidi, die Alpen, Frankfurt und Clara... Jetzt hat sie sich gewünscht endlich zu erfahren wie die Geschichte weiter geht und. Hat pünktlich zum Geburtstag die 2. Edition bekommen. Endlich ist die Geschichte komplett ! Von mir eine klare Empfehlung... Würde aber von Anfang an beide, also Heidi 1. Edition und 2. Edition zusammen kaufen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. März 2010
Hat man die ersten Teile von " Heidi" gesehen, ist dieser Kauf beinahe zwangsläufig. Alle Geschichten erzählen in wunderbar kindgerechter Form davon, wie schnell ein kleines aufgewecktes Mädchen mit ihrer Liebe zum Leben in all seinen Erscheinungsformen - auch den unangenehmen, z.B. Fräulein Rottenmeier,-ihr Umfeld verzaubern kann. In Frankfurt leidet sie -trotz der starken Freundschaft zu der an den Rollstuhl gefesselten Klara- unsäglich unter der Sehnsucht nach ihrem Leben in den Bergen, nach ihrem Großvater, nach Peter, nach den Ziegen,nach ihren Tannen... Diese übergroße Sehnsucht einerseits und das schlechte Gewissen, ihre Freundin Klara im Falle einer Rückkehr in die Schweiz allein zurück lassen zu müssen, andererseits, brechen Heidi beinahe das Herz. Zum Glück erkennen liebe Menschen, welche alleinige Medizin hier helfen kann.
Wieder zurück beim Großvater genießt sie das Leben in der freien Natur noch intensiver und die " bösen Geister der Stadt" sind schnell vertrieben.
Was Heidi geheilt hat, wird auch für ihre kranke Freundin Klara viele unglaublicheErfahrungen bereit halten...
Haben mich schon als Kind die wundervollen Bilder in ihren Bann gezogen, so haben sie auch jetzt für mich in keiner Weise ihren Zauber verloren. Wie sehr wünschte ich mir für viele Kinder heute einen solchen Lebensraum, einen solchen Großvater und die Möglichkeiten, sich frei entdecken und ausprobieren zu können und das in einer so hilfreichen Balance von Liebe und Vertrauen, Freiheit und Grenzen,Unbeschwertheit und zunehmender Verantwortung. Eine sinnvolle und heilsame Weltflucht, zumindest für kurze Zeit!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. April 2010
Wahrscheinlich eine der besten Zeichentrickserien der Welt. Diese erstaunliche japanische Produktion aus den siebziger Jahren zeichnet ein wunderschönes Videoerlebnis von Johanna Spyris schönem Erfolgsroman. Die Berge kommen in der Zeichentrickversion erstaunlich echt mit ihren weissen Alpengipfeln und herrlichen bunten Blumenwiesen, Almhütten und Ziegenherden herüber. So glaubt man immer wieder, bestimmte Berghänge oder Wanderwege wiederzuerkennen. Die vorne weissen und hinten schwarzen Ziegen gibt es wirklich ! Und Alm Öhi ist ein Original - er könnte ein Bergführer aus Grindelwald sein. Sehr schön auch die originalgetreue Jodelmusik, die sehr viel Fröhlichkeit ausstrahlt. Frankfurt ist als düsterer Gegensatz gezeichnet, aber erstaunlich echt, so wie es vor der Zerstörung im Krieg ausgesehen haben muss. Das japanische Team muss unheimlich aufwendig recherchiert haben. Sehr originell auch die Darstellung der spiessigen Erzieherin Frau Rottenmeier, die Heidi und Clara ständig auf die Nerven geht. Ganz realistisch kommen die Emotionen heraus, das Temperament von Heidi, die Gelassenheit vom Alm Öhi und die Energie und Begeisterung des jungen Ziegenhirten Peter. Süss auch, wie Peter immer schielt und verlegen sein kann. Die Serie strahlt so viel Emotionen und Freude aus, dass Kinder von 4 Jahren bis hin zu den Erwachsenen alle Heidi einfach lieben müssen. Eine Zeichentrickserie mit Stil und ohne jegliche Gewalt - ich wüsste nicht, wo es so etwas sonst noch gibt. Das Screen Layout ist von Oscar-Preisträger Hayao Miyazaki. Man merkt der Produktion an, was für eine Liebe die Japaner für die Schweizer Berge haben.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Januar 2010
Wer diese alten Kinderserien mag und nicht viel Animation erwartet... es sind halt wirklich super Kinderfilme. Keine Gewalt. Echt klasse. Und bei einem selber kommen auch Kindheitserinnerungen hoch.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. März 2010
Unser Sohn (anderthalb Jahre) war total vernarrt in die TV-Serie "Heidi". Doch als die letzte Folge ausgestrahlt wurde, standen wir vor einem großen Problem. Da kam uns die Idee, mal im Netz zu stöbern. Ein anschließender Vergleich bei einem großen Technik-Händler verschaffte uns die Gewissheit, daß das anfänglich etwas teuer erscheinende Angebot im Netz doch die bessere Alternative war. Die DVD-Edition besteht aus 4 DVD und beinhaltet alle
auch im TV gelaufenen Folgen. In diesem Fall die Folgen 27 bis 52. Die Qualität ist für unseren Sohn noch nicht so entscheidend, aber für Video-Freaks läßt die bisweilen unüberarbeitete Bildqualität zu wünschen übrig.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden