Facebook Twitter Pinterest
Menge:1
Heat ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 8,27
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: toppreis321
In den Einkaufswagen
EUR 8,38
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: DVD Overstocks
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Heat Soundtrack

4.9 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen

Preis: EUR 8,27 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Soundtrack, 26. Januar 1996
"Bitte wiederholen"
EUR 8,27
EUR 3,78 EUR 1,74
Nur noch 7 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
42 neu ab EUR 3,78 18 gebraucht ab EUR 1,74

Hinweise und Aktionen


Elliot Goldenthal-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Heat
  • +
  • Collateral
  • +
  • Miami Vice
Gesamtpreis: EUR 24,75
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (26. Januar 1996)
  • Erscheinungsdatum: 26. Januar 1996
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Soundtrack
  • Label: Warner Bros. Records (Warner)
  • ASIN: B000002N4J
  • Weitere Ausgaben: Hörkassette  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 84.958 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Heat (Album Version) - Kronos Quartet
  2. Always Forever Now (Album Version) - Passengers (Brian Eno/U2)
  3. Condensers (Album Version) - Heat - Music From The Motion Picture
  4. Refinery Surveillance (Album Version) - Heat - Music From The Motion Picture
  5. Last Nite (Album Version) - Rypdal, Terje & The Chasers
  6. Ultramine (Album Version) - Brook, Michael
  7. Armenia (from Original Soundtrack "Heat") - Einstürzende Neubauten
  8. Of Helplessness (Album Version) - Heat - Music From The Motion Picture
  9. Steel Cello Lament (Album Version) - Heat - Music From The Motion Picture
  10. Mystery Man (Album Version) - Rypdal, Terje
  11. New Dawn Fades (from Original Soundtrack "Heat") - Moby
  12. Entrada & Shootout (Album Version) - Heat - Music From The Motion Picture
  13. Force Marker (Album Version) - Eno, Brian
  14. Coffee Shop (Album Version) - Kronos Quartet
  15. Fate Scrapes (Album Version) - Kronos Quartet
  16. La Bas (Edited Version) - Gerrard, Lisa
  17. Gloradin (Album Version) - Gerrard, Lisa
  18. Run Uphill (Album Version) - Kronos Quartet
  19. Predator Diorama (Album Version) - Kronos Quartet
  20. Of Separation (Album Version) - Heat - Music From The Motion Picture
  21. God Moving Over The Face Of The Waters (from Original Soundtrack "Heat") - Moby

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

.Label: WARNER BROTHERS.Published: 1995

Amazon.de

Eine gescheite, undramatische Sammlung hauptsächlich instrumentaler Stücke von Künstlern wie dem Kronos Quartett, ECM-Gitarrist Terje Rypdal, Gitarrist Michael Brook und Lisa (Dead Can Dance) Gerrard. Zu den Highlights zählen "Always Forever Now" von den Passengers (Brian Eno, U2) und Mobys beißende Coverversion von "New Dawn Fades" (Joy Division). --Jeff Bateman


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 7 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Ein Kunde am 4. Januar 2001
Format: Audio CD
So wie der Film visuell überwältigt, überwältigt der Soundtrack akustisch! Das feinnotorische Stimmungsgefühl Mann`s wird durch Interpreten wie Lisa Gerrard, Kronos Quartett, Einstürzende Neubauten und einen grandiosen Terje Rypdal auf einen eindringlichen Konsensus gebracht. Dabei beschränkt sich Mann nicht auf das Fatum eines zum Film additiven Score sondern schafft neue Stimmungen und Charakteristika. Brian Eno hat selbst schon 1980 das Album "Music for Films" veröffentlicht und Lisa Gerrard ist auch auf dem "Heat"- Nachfolgersoundtrack "Insider"(auch mit ECM- Titeln)zu hören. Also bleibt nur ein Urteil: (fast) so genial wie der Film!
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Ich war ewig auf der Suche nach dieser CD. Eigentlich waren es zwei Stücke die mich während des Films unheimlich beeindruckten. Zum einen das Titelstück "Heat" (Kronos Quartett) sowie die Musik während des Endes bzw. Abspanns.("God moving over the face of the waters" von Moby)
Als ich die CD dann endlich hatte und feststellte wer da alles bei diesm Score mit am Werk war, war ich äußerst überrascht.
Wann bekommt man auch schon mal Größen wie das Kronos Quartett (sehr geil), Moby, Einstürzende Neubauten oder Lisa Gerrard auf EINER CD zu hören?
Die bedrückende Stimmung die beim Film die ganze Zeit über vorherrscht wird vor allen Dingen (auch) durch die eben genannten Musiker geschaffen.
Wer den Film genauso klasse findet wie ich, sollte sich auf jeden Fall diese CD zulegen.
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Wie schon meine Überschrift vermuten lässt gefallen mir sowohl der Film als auch der Sountrack, wobei meiner Meinung nach beide zusammen einander noch zusätzlich aufwerten. Wenn man den Film kennt, werden einem die meisten Stücke sofort bekannt vorkommen. Beim ersten Track hatte ich zum Beispiel immer direkt das Intro des Films vor Augen, bei "God moving over the Face of Water" sein trauriges Ende. Auch hektischere Titel wie "New Dawn Fades" und besonders "The Enforcer" passen perfekt zu Soundtrack und Film. Absoluter Favorit ist jedoch "Mystery Man" von Terje Rypal, zu dem man genial entspannen kann.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich selbst bin recht kaufwütig, kaufe mir also recht schnell Soundtracks, auch wenn die Investition (eigentlich) unwirtschaftlich ist, weil die CD nur ein, zweimal gehört wird. Haben wollte ich diese CD wegen Musik-Clips, mit dem der Banküberfall unterlegt ist (Entrada & Shootout, Titel 13). Ich hatte einkalkuliert dass die CD schnell im Regal landen würde, war dann aber angenehm überrascht, denn ich habe festgestellt, dass man den gesamten Soundtrack gerne durchhört, wobei insbes. durch den letzten Titel (God moving over the Face of the Waters) das Thema des Films unterstrichen wird: Zwei Männer, verkörpert von Al Pacino und Robert de Niro, die auf Ihrem Gebiet Profis sind und für ihre Profession Anderes vernachlässigen und nicht aus ihrer Haut können, was für den einen den Verzicht auf eine Familie und das Scheitern der Ehe bedeutet, und was der andere mit dem Verlust seiner Partnerin und seinem Leben bezahlt. Prädikat: Uneingeschränkt zu empfehlen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren