Wählen Sie Ihre Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies und ähnliche Tools, die erforderlich sind, um Ihnen Einkäufe zu ermöglichen, Ihr Einkaufserlebnis zu verbessern und unsere Dienste bereitzustellen. Dies wird auch in unseren Cookie-Bestimmungen beschrieben. Wir verwenden diese Cookies auch, um nachzuvollziehen, wie Kunden unsere Dienste nutzen (z. B. durch Messung der Websiteaufrufe), damit wir Verbesserungen vornehmen können.

Wenn Sie damit einverstanden sind, verwenden wir auch Cookies, um Ihr Einkaufserlebnis in den Stores zu ergänzen. Dies wird auch in unseren Cookie-Bestimmungen beschrieben. Dies beinhaltet die Verwendung von Cookies von Erst- und Drittanbietern, die Standardgeräteinformationen wie eine eindeutige Kennzeichnung speichern oder darauf zugreifen. Drittanbieter verwenden Cookies, um personalisierte Anzeigen zu schalten, deren Wirksamkeit zu messen, Erkenntnisse über Zielgruppen zu generieren und Produkte zu entwickeln und zu verbessern. Klicken Sie auf „Cookies anpassen“, um diese Cookies abzulehnen, detailliertere Einstellungen vorzunehmen oder mehr zu erfahren. Sie können Ihre Auswahl jederzeit ändern, indem Sie die Cookie-Einstellungen, wie in den Cookie-Bestimmungen beschrieben, aufrufen. Um mehr darüber zu erfahren, wie und zu welchen Zwecken Amazon personenbezogene Daten (z. B. den Bestellverlauf im Amazon Store) verwendet, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Sie befinden sich momentan im Ausland oder leben nicht in Deutschland? Die Verfügbarkeit von Videos außerhalb von Deutschland kann variieren. Melden Sie sich an, um Videos anzuzeigen, die für Sie verfügbar sind.

Le Havre

 (224)7,21 Std. 29 Min.20120
Marcel Marx (André Wilms), früher Autor und wohlbekannter Bohemian, hat sich vor längerer Zeit in sein frei gewähltes Exil, die Hafenstadt Le Havre, zurückgezogen. Hier geht er inzwischen der ehrenwerten, aber nicht sonderlich einträglichen Tätigkeit eines Schuhputzers nach. Der Traum vom literarischen Durchbruch ist längst begraben und trotzdem führt er ein zufriedenes Leben mit seiner Frau...
Regie
Aki Kaurismäki
Hauptdarsteller
André WilmsKati OutinenJean-Pierre Darroussin
Genre
Drama
Untertitel
Keine verfügbar
Wiedergabesprachen
Deutsch
Sie haben 30 Tage, um ein geliehenes Video zu starten und dann 48 Stunden, um es anzusehen.
Zur Watchlist hinzufügen
Zur Watchlist
hinzufügen
Alle Preise inkl. MwSt.
Mit der Bestellung oder Wiedergabe erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden. Verkauft durch Amazon Digital Germany GmbH.

Weitere Informationen

Nebendarsteller
Blondin MiguelElina SaloEvelyne DidiQuoc-Dung NguyenLaikaFrancois Monnié
Produzenten
Aki Kaurismäki
Studio
Sputnik
Kaufrechte
Direkt streamen Details
Format
Prime Video (Online-Video wird gestreamt)
Geräte
Kann auf unterstützten Geräten angesehen werden

Rezensionen

4,3 von 5 Sternen

224 Bewertungen aus einem anderen Land

  1. 64% der Bewertungen haben 5 Sterne
  2. 15% der Bewertungen haben 4 Sterne
  3. 11% der Bewertungen haben 3 Sterne
  4. 5% der Bewertungen haben 2 Sterne
  5. 5% der Bewertungen haben 1 Sterne
Amazon Kundenrezension schreiben
Sortiert nach:

Top-Rezensionen aus den Deutschland

Andrea.Am 6. August 2021 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
finnisch
Verifizierter Kauf
finnisch. schlicht. und ergreifend. - Das sind Aki Kaurismäkis Filme für mich -
Die Bilder sind nur auf den ersten Blick karg... doch überall ist Botschaft. Ebenso in den Dialogen.... - reduzeirt auf das Wesentlichste.... und alles ist gesagt - auch zwischen den Worten. Die Botschaft ist tief und hammerdirekt... - und wirkt in ihrer Tiefe noch 3 Tage später nach... - und man entdeckt immer noch eine andere Schicht.... - Ein Erlebnis - kühl und klar... - und wärmend.
C. MöllerAm 11. September 2017 in Deutschland rezensiert
2.0 von 5 Sternen
Zeitverschwendung
Verifizierter Kauf
Ich gebe zu, dass es der erste Film ist den ich vom Aki Kaurismäki gesehen habe, und es ist wird wahrscheinlich auch der letzte sein.
Natürlich habe ich kein Hollywood-Pocorn-Kino erwartet, aber es ist in keinster Weise unterhaltsam. Die Charaktere sind so hölzern wie die Dialoge und es ist zwar als Tragikömödie gedacht, aber wenn man lacht, dann eher unfreiwillig.
Der Mix aus 60er Jahre Kulisse und dann wieder modernen Szenen ist verwirrend und der Sinn dahinter wird auch nicht aufgeklärt. Verstört bleibt der Zuschauer zurück.
2 Sterne gibts nur, weil es der Film zumindest schafft, dass man dran bleibt. Hat sich aber auch nicht gelohnt. Wahrscheinlich nur für Fans geeignet.
2 Personen fanden das hilfreich
UndercommonsAm 5. März 2018 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Plädoyer für die Menschlichkeit
Verifizierter Kauf
wir brauchen Märchen, wir brauchen Menschlichkeit. Beides ist selten geworden und beides findet der Zuseher in diesem Film. Neben La vie de boheme einer seiner schönsten Filme.
2 Personen fanden das hilfreich
BarbaraAm 25. August 2019 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Richtig guter Film
Verifizierter Kauf
Der Film ist einfach schön, berührend und lustig, ohne dramatisch zu werden. Und es ist ein immer aktuelles Thema. Empfehlenswert!
Eine Person fand das hilfreich
Margit HenkelAm 26. November 2015 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
le havre
Verifizierter Kauf
der Spielfilm von Aki Kaukasmäki ist schon etwas älter; passt aber hervorragend in die heutige Zeit mit den vielen Flüctlingen. Gerade, weil auch Calais und der Dschungel immer noch im Gespräch sind Ein spannender sehr emotionaler Film . Lohnt sich!
2 Personen fanden das hilfreich
Tan G.Am 12. November 2017 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Cineastisches Märchen über Optimismus - trotz allem
Verifizierter Kauf
Wunderschönes cineastisches Märchen über Optimismus, Liebe, Zusammenhalt trotz und wegen aller Widrigkeiten des Lebens. Würde und werde ich noch einmal anschauen.
2 Personen fanden das hilfreich
Amazon KundeAm 28. September 2019 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
einer der schònsten Filme von Kaurismaeki
Verifizierter Kauf
sehr sensibel, ruhig und niemals langweilig ist dieser Film. Kaurismaeki ist eben ein echtes Genie der FIlmgeschichte.
Stefan NewelAm 20. November 2018 in Deutschland rezensiert
5.0 von 5 Sternen
Toll
Verifizierter Kauf
Ganz toller Film, ohne Action.
Alle Rezensionen ansehen