Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Hautnah [Blu-ray] ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Hautnah [Blu-ray]

3.4 von 5 Sternen 46 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf Blu-ray
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Blu-ray
"Bitte wiederholen"
Standard Blu-ray
EUR 6,97
EUR 5,97 EUR 2,40
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Alles für Ihr sinnliches Vergnügen: entdecken Sie jetzt die bunte Vielfalt an Produkten in unserem Erotik-Shop.

  • Bitte beachten Sie, dass bei einigen Blu-ray-Playern ein Firmware-Update zum Abspielen dieser Blu-ray notwendig sein kann. Weitere Informationen.



Wird oft zusammen gekauft

  • Hautnah [Blu-ray]
  • +
  • Eat, Pray, Love [Blu-ray] [Director's Cut]
Gesamtpreis: EUR 13,94
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Julia Roberts, Clive Owen, Natalie Portman, Jude Law
  • Regisseur(e): Mike Nichols
  • Format: Blu-ray
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Deutsch (PCM 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1), Spanisch (Dolby Digital 5.1), Spanisch (PCM 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Spanisch, Portugiesisch, Türkisch
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Sony Pictures Home Entertainment
  • Erscheinungstermin: 5. Juni 2007
  • Produktionsjahr: 2004
  • Spieldauer: 104 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.4 von 5 Sternen 46 Kundenrezensionen
  • ASIN: B000OOOJMC
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 10.006 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Zwei Männer, zwei Frauen, zwei Paare, deren Beziehungen durch zufällige Begegnungen vollkommen durcheinander geraten. Der Schriftsteller Dan verliebt sich auf den ersten Blick in die Stripperin Alice. Doch kurz darauf fängt er eine Affäre mit der geschiedenen Fotografin Anna an, die wiederum den selbstbewussten Arzt Larry heiratet. Nun beginnt zwischen Dan und Larry ein verzweifelter Kampf um beide Frauen. Doch dabei geht es weniger darum, die große Liebe zu gewinnen, als um den Triumph des einen über den anderen - ohne Kompromisse und ohne Rücksicht auf verletzte Gefühle und gebrochene Herzen.

Amazon.de

In Hautnah, Mike Nichols’ bissiger Adaption von Patrick Marbers Theaterstück und der sicherlich besten Arbeit dieses Oscar-gekrönten Regisseurs seit Jahren, tun sich vier extrem gut aussehende Menschen einander extrem schreckliche Dinge an. Anna (Julia Roberts) ist eine Fotografin, die sich darauf spezialisiert hat, Porträts von Fremden anzufertigen; Dan (Jude Law) ist ein Autor von Nachrufen, der gerne Schriftsteller wäre; Alice (Natalie Portman) ist eine amerikanische Stripperin, die nach einer üblen Beziehung frisch in London eintrifft; und Larry (Clive Owen) ist ein Dermatologe, der unter den unwahrscheinlichsten Umständen seine Liebe findet. Als sich ihre Pfade kreuzen, entsteht eine Schwindel erregende Supernova der Emotionen, wobei Nichols und Marber geschickt verschiedene Szenen aus ihrem Leben konstruieren, welche sie immer wieder in den verschiedensten Verquickungen von Leidenschaft, Herzschmerz, Wut, Trauer, Rache, Vergebung, Betrug und – vor allem – brutaler Ehrlichkeit zusammen führen. Nach der Hälfte des Films fragt man sich, weshalb man sich eine derart tragisch schöne Geschichte anschaut, denn bei Hautnah wurden die seltsamsten, ekelhaftesten und kaputtesten Teile aller vergangenen Beziehungen in einem Film vereint. Demnach wird es den vier Hauptdarstellern überlassen, den Zuschauer tiefer in die Handlung zu ziehen – was allen einigermaßen gut gelingt, aber Jude Laws und Cligve Owens Charaktere machen alles wieder wett. Law beweist erneut, dass er als charmanter, unmoralischer Arsch mit einem Hang zu Manipulationen einfach hervorragend ist, und Owen ist schlichtweg brillant als jener Charakter, der sich am meisten an zerstörerischen Beziehungen hochzieht – egal, ob er der gebende oder nehmende Part ist. --Mark Englehart

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD Verifizierter Kauf
Dieser Film ist so faszinierend wie deprimierend zugleich. Durch die ausgezeichete Schauspielerqualität wikt er noch lange nach und macht nachdenklich über die Fragilität menschlicher Beziehungen und deren Oberflächlichkeit. Vier Personen, zwei Frauen und zwei Männer, sind in einem Strudel von sexuellem Begehren und sexueller Machtausübung verstrickt.Die Frauen erscheinen dabei als Opfer, während es bei den Männern eher um sexuellen Machterhalt geht. Die wahren Gefühle scheinen dabei zu kurz zu kommen.Ein Film, der keine Sexszenen zeigt, aber aber durch die direkte teils obzöne Sprachwahl das Sexuelle stark hervorhebt. Für mich bleibt in diesem Beziehungschaos mit negativen Ausgang der Eindruck eines dramaturgisch und schauspielerisch absolut gelungenen Premium-Films, der aber in seiner Aussage zutiefst negativ ist. Aber auch so ist das Leben.
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Sagittarius am 21. Juni 2016
Format: CD-ROM Verifizierter Kauf
Als Hintergrundmusik hört man mehrfach Auszüge von "Coi fan tutte"(Mozart). Hier werden wohl Parallelen zwischen dem Film und dieser Oper suggeriert. Richtig ist, dass die Handlung der Oper ebenso unwahrscheinlich ist wie die Handlung des vorliegenden Films. Es könnte eine parallele Einschätzung zur wahren Liebe existieren? Alles ist Täuschung könnte man als Botschaft entnehmen. Die eigentlichen Abläufe von Film und Oper sind aber doch sehr verschieden. Im Mittelpunkt des Films steht ein Machtkampf zwischen Männern. So wie im Tierreich nur das Alphatier Besitz an dem Harem hat und exklusiv zum Verkehr berechtigt ist, kämpfen diese beiden Männer aus, wer denn das Alphatier sei. Mit Liebe hat dies gar nichts zu tun, nur mit Status und Besitz.
In der Cosi gibt es auch eine Konkurrenz zwischen den Männern. Im Vordergrund stehen aber die Frauen, die sich ihrem Gefühl zuwenden und die Partner wählen, die ihnen nicht konventionell zugewiesen sind, sondern die ihrem Herzen entsprechen. Das kann in einer patriarchalen Struktur nicht gut gehen. Weniger der Text, aber der geniale Komponisten Mozart spürt, welche Trauer hinter einer vordergründigen Häme über untreue Frauen vorhanden ist.
Der Film ist eine Schlacht um die Macht, eine Schlacht, aus der niemand unversehrt heraus geht. Alle Protagonisten haben eein Beziehungs- Konzept, sich selbst und anderen Leiden zuzufügen.

Die Dialoge sind durchaus ansprechend. Es ist halt ein böses Stück. Dementsprechend hart ist die Auseinandersetzung.

Dieser Film ist, schon wegen der guten SchauspielerInnen, empfehlenswert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
ACHTUNG! DIE REZENSION BEZIEHT SICH AUF DEN GLEICHNAMIGEN KINOFILM UND NICHT AUF DIE SERIE!

Das ist wieder mal so ein Film, bei dem ich mich nicht entscheiden kann wie gut ich ihn finden soll, denn eigentlich ist das eine richtig heiße und kongeniale Verfilmung des Bühnenstücks "Closer" von Patrick Marber, aber gleichzeitig war ich auch ziemlich abgeturnt von der trostlosen Geschichte des Films. Ist dieses Stück wirklich der Spiegel der Oberflächlichkeit und Verlogenheit von modernen Liebesbeziehungen? Ist so die "Liebe" unserer Tage? Ich will es eigentlich nicht glauben.

Obwohl,
da gibt es den empfindsamen Nachrufschreiber Dan (Jude Law), der in der jugendlichen Stripperin Alice (Natalie Portman) seine Muse findet und sich nun zu einem mehr oder weniger erfolgreichen Schriftsteller mausert. Auf der anderen Seite ist da die Fotografin Anna (Julia Roberts), eine erwachsene, selbstbewusste und sehr attraktive Frau, in die sich der gute Dan - ebenfalls auf den ersten Blick - hoffnungslos verliebt. Und es gibt noch den maskulinen Arzt Larry (Clive Owen), ein Chauvi wie er im Buche steht, ein Standardmann halt (sorry, aber frau muss ihre Vorurteile einfach pflegen ;-)). Er lernt Anna durch einen bizarren oder vielmehr frivolen Zufall kennen und heiratet sie schließlich. Allerdings ist das noch lange nicht das Ende sondern erst der Anfang dieser Irrungen und Wirrungen. Denn Dan kommt nicht über seine unerwiderte Liebe zu Anna weg und stellt ihr unerbittlich nach. Das Ergebnis ist ein egozentrischer Macht- und Potenzkampf der Männer, ohne Rücksicht auf die Gefühle der Betroffenen, und so ist es unausweichlich, dass es schließlich jeder mit jedem treibt und noch mehr...
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare 48 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Auch wenn dieser Film bei Amazon (auch) als Komödie aufgeführt wird, handelt es sich keineswegs um eine romantische Komödie, sondern um ein Liebesdrama. Da der Film auf einem Theaterstück basiert, ist er sehr wortlastig. Die vier Top-Stars in den Hauptrollen machen ihn trotz einiger Längen sehenswert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Topbesetzt und dennoch etwas enttäuschend.
Es dreht sich alles um 2 Paare, die sich kennenlernen, verlieben und entfremden.
Ich hatte mit einer Romanze gerechnet und dabei ist der Film relativ roh, was Sprache und Handlung angeht. Zwar ist es auf einer Seite interessant so einen ehrlichen Film zu sehen, in dem Probleme zwischen Partnern brutal offen angesprochen werden, doch hat mir die Gefühlstiefe gefehlt, iwi ist man als Zuschauer seltsam distanziert zur Handlung.
Der Film ist nicht schlecht, aber auch nicht unbedingt sehenswert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden