Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 3,37
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Das Haus der bösen Träume Taschenbuch – März 2008

4.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, März 2008
EUR 3,37
7 gebraucht ab EUR 3,37

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Klappentext

Nach der vollständigen Zerstörung von Andara House in jener Nacht, als die Sieben Siegel der Macht zusammengefügt wurden, zieht sich der Wiederaufbau hin: Durch Andaras Magie wehrt sich das Haus gegen jede Abweichung vom vormaligen Zustand. Robert Craven, der seine einst geräumige Villa sehr vermisst, lässt sich von Lovecraft überreden, verfrüht wieder dort einzuziehen. Doch ihn erwarten gänzlich unwillkommene Gäste in seinem Haus ... Der berühmte Hexer-Zyklus, wie Sie ihn bislang nicht kennen! Komplett und in chronologischer Reihenfolge erzählt, mit vielen Hintergrundinformationen des Autors.


Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Dies ist der achte und abschließende große Sammelband von Hohlbeins Hexer-Zyklus. Mit 500 Seiten fällt er etwas dünner aus als die anderen Bände. Enthalten ist "Das Labyrinth von London" und "Das Haus der bösen Träume".

Ersteres geht auf einen Versuch zurück, die Hexer-Saga mit Heftromanen neu zu beleben. Nach nur 2 Folgen stellte Hohlbein diesen Versuch ein, jedoch wurden beide Hefte als Taschenbuch "Das Labyrinth von London" veröffentlicht. "Das Haus der bösen Träume" hingegen ist ein neuer Roman, der erst im Rahmen der neu aufgelegten Sammler-Edition erschienen ist.

Inhaltlich geht es erneut um den Kampf Robert Cravens gegen schleimige, finstere Dämonen. Nur sind es diesmal nicht die GROSSEN ALTEN, sondern deren Gegenspieler, die bereits im Dagon-Zyklus aufgetauchten Thul Saduun.

Nachdem man bereits die 7 anderen dicken Sammelbände gewälzt hat, wird man hier auf wenig neues stoßen, sondern vielmehr auf altbekannte Schreibmuster Hohlbeins. Dennoch hat mir dieser letzte Band irgendwie gut gefallen, es gab zumindest ein paar nette Ideen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden