Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 14 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Das Haus Windsor und sein... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Ungelesene Neuware mit minimalem Makel - meistens. eingeschweisst. Besser geht's nur zum vollen Neupreis! - sofortiger Versand mit ordentlicher Rechnung. Maengelstempel bei Preisbindung
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Das Haus Windsor und seine deutsche Herkunft: Die Royals aus Hannover und Sachsen-Coburg & Gotha Gebundene Ausgabe – 19. Mai 2014

5.0 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 19. Mai 2014
"Bitte wiederholen"
EUR 19,95
EUR 19,95 EUR 13,99
63 neu ab EUR 19,95 2 gebraucht ab EUR 13,99

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Das Haus Windsor und seine deutsche Herkunft: Die Royals aus Hannover und Sachsen-Coburg & Gotha
  • +
  • Elizabeth II.: Ein Leben auf dem Thron. Ihr Erinnerungsalbum
  • +
  • SPIEGEL Biografie 1/2016: Die Queen. Elizabeth II. zum Neunzigsten - Ein Leben für die Krone
Gesamtpreis: EUR 37,80
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Auch wenn das Titelbild den Eindruck erwecken könnte, dass es sich um eine seichte Darstellung des britischen Königshauses handelt, so vermittelt dieser Bildband einen historischen Abriss in sprachlich hoher Qualität über das Haus Windsors und seine deutsche Herkunft aus Hannover (Welfen) und Coburg. Die über 200 historischen Abbildungen (Gemälde, Stiche und Fotos) sind in hervorragender Qualität gedruckt und gestalterisch gut angeordnet. Es macht Spaß, in dem Buch zu lesen und zu blättern. Für mich war es neu zu erfahren, wie eng die deutschen Adeligen mit dem britischen Königshaus verwandt sind. Ich kann das Buch jedem Geschichtsinteressierten empfehlen.
1 Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
In diesem Buch wird ein chronologischer Überblick der britischen Könige seit Heinrich VII bis in die heutige Zeit dargestellt, wobei jedem Herrscher eine kurze Biographie gewidmet ist. Dabei wird jeweils auf die Bindung zwischen dem britischen und verschiedenen deutschen Fürstenhäusern hingewiesen. Dynastische Begebenheiten, sowie festgesetzte Erbbedingungen führen somit zur Union zwischen den Welfen und dem englischen Königshaus, wodurch die Welfen als Kurfürsten und später Könige von Hannover gleichzeitig Könige in England sind. Michael Imhof geht ebenfalls auf die Geschichte der Welfen ein. Das Fehlen männlicher Erben führt so zur Namensänderung der englischen Dynastie, welche als deutsche Linie bis zur Namensänderung in « Windsor » aus poitischen Gründen titelt.

Ohne ins Detail zu gehen gibt Imhof einen guten und schnellen Einblick in die dynastischen Verhältnisse dieser Zeit. Dadurch wirkt das Ganze sehr übersichtlich. Leser, welche die Theamtik vertiefen möchten, müssen allerdings zu zusätzlicher Literatur greifen. Neben den Texten runden tolle Fotos und Bilder das Buch ab, in gewohnter Imhof-Manier. Einzige Kritik, die ich am Buch ausdrücken möchte ist die Gestaltung der Frontabbildung, wo ein Bild des Hochzeitspaares William / Kate abgebildet ist. Besser wären meines Erachtens z.B. Abbildungen von 4 Herrschern gewesen (z.B. Heinrich VIII, Elisabeth I, Victoria, Elizabeth II), insbesondere da dem Thronerben William wenig Raum im Buch gewidmet ist. Meinen Entschluss zum Kauf des Buches traf ich erst nachdem ich Einsicht ins Buch bekommen hatte, das Titelfoto hätte mich von einem Kauf abgehalten.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Bin sehr zufrieden. Interessiere mich sehr für jegliche Familienstammbäume. Adelshäuser sind ja bekanntlich untereinander verwandt, vor allem England und Deutschland.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden