Gebraucht kaufen
EUR 3,86
+ EUR 0,00 Versandkosten
Zustand: Gebraucht: Gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Dem Autor folgen

Etwas ist schiefgegangen. Wiederholen Sie die Anforderung später noch einmal.


Haus der Geister (Vincent Calvino ermittelt) Taschenbuch – 1. März 2000

3.5 von 5 Sternen 10 Kundenrezensionen
Buch 1 von 3 in der Vincent Calvino Serie

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
EUR 0,89
 

eBooks bis zu 50% reduziert eBooks bis zu 50% reduziert


Beliebte Taschenbuch-Empfehlungen des Monats
Stöbern Sie jetzt durch unsere Auswahl beliebter Bücher aus verschiedenen Genres wie Frauenromane, historische Romane, Liebesromane, Krimi, Thriller, SciFi und Fantasy. Hier stöbern
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
    Apple
  • Android
    Android
  • Windows Phone
    Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

kcpAppSendButton
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Der neue Roman von Bestsellerautorin Mina Baites
"Der weiße Ahorn": Der Auftakt einer fulminanten Familiensaga hier entdecken.

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»Wer Asien liebt, muss Moores Roman verschlingen. Er eröffnet uns diese asiatische Metropole in ihren dunkelsten aber auch faszinierendsten Facetten. Ihre Geister, ihre Geheimnisse und ihre Verlockungen. Bangkok ist seine Hauptfigur.«

»Zwischen den Zeilen Moores steigt der exotische Geruch der tausenden von Garküchen Thailands heraus… ein realistischer Roman mit einer fulminanten Ausstrahlung.«

»Diese erste Übersetzung eines Werkes von Christopher G. Moore in die deutsche Sprache begeistert nicht nur durch die an unerwarteten Wendungen reiche, intelligente und ungemein spannende Story. Kapitel um Kapitel lässt sich die Magie des Mythos Bangkok aufsaugen: die dunklen Seiten, die interkulturellen Spannungsfelder und das den realen Gegebenheiten in Südostasien vermutlich verdächtig nahe kommende Gewirr von Mächten und Ohnmacht wird außerordentlich nuanciert ins Visier genommen. Ein Thriller mit Gänsehaut-Effekten, UND ein KULTURELLES Kunstwerk, das jedem Südostasien-Liebhaber mehr über die Kultur derthailändischen Metropole abseits von Tempeln, Palästen und Touristenrouten spüren lässt als etliche Reiseführer zusammen.«

»Zu empfehlen für Leser, die nicht so schnell etwas erschrecken kann.«

»Die zur Zeit beste Krimi-Quelle, der Unionsverlag, bringt den Bestseller-Autor Christopher G. Moore jetzt auf Deutsch heraus. Und hoffentlich auch die folgenden Bände.«

»Wer New-York-Thriller leid ist und Hartes aus anderen Weltgegenden sucht, wird diesen Bangkok-Krimi mit Vernügen lesen.«

»Strandgut, menschliches. Die Wechselfälle des Lebens werfen so manchen aus der Bahn und spülen ihn irgendwo ganz weit weg jenseits des Ozeans wieder an Land. Vincent Calvino ist so einer.«

»Gut, dass es noch echte Krimiautoren gibt. Christopher Moore, kanadischer Ex-Juraprofessor liebt es jedenfalls hübsch bunt und durchtrieben.«

»Moore schreibt brillant und spannend.«

»Dieser Roman zieht seine Leser nicht nur durch die spannende Handlung in Bann, sondern auch durch seine Atmospäre.«

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Christopher G. Moore, der sein Alter mit 83,5 Reisejahren angibt, war in seinem früheren Leben Juraprofessor, dann Theaterautor. Später wurde er, was er bis heute geblieben ist, Romancier. In Bangkok etablierte sich der gebürtige Kanadier, der in Oxford studiert hat, als »Kultautor«. Es war nur eine Frage der Zeit, bis Hollywood aufmerksam wurde und Calvino-Stoffe einkaufte. Wenn Christopher G. Moore gerade mal nicht in Bangkok ist, dann ist er sicher in Manila, Oxford, Berlin oder Los Angeles anzutreffen.


10 Kundenrezensionen

3,5 von 5 Sternen

Dieses Produkt bewerten

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Lesen Sie Rezensionen, die folgende Stichworte enthalten

TOP 1000 REZENSENT
5. Februar 2012
Format: TaschenbuchVerifizierter Kauf
28. Juli 2014
Format: TaschenbuchVerifizierter Kauf
19. September 2013
Format: TaschenbuchVerifizierter Kauf
28. Januar 2013
Format: TaschenbuchVerifizierter Kauf
6. August 2014
Format: TaschenbuchVerifizierter Kauf
TOP 1000 REZENSENT
16. Januar 2014
Format: Taschenbuch
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
Kommentar Missbrauch melden