Facebook Twitter Pinterest
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch arte-p. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
EUR 27,90 + EUR 3,00 Versandkosten
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand. Abweichende Auflage möglich.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Hauptwerke der Soziologie Gebundenes Buch – 1. Januar 2000

5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundenes Buch, 1. Januar 2000
EUR 27,90
EUR 27,90 EUR 2,93
 

Große Geschichten im kleinen Format für nur 4,99 EUR

Entdecken Sie Bestseller als handliche Pocket Book-Ausgabe. Hier klicken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Große Geschichten im kleinen Format für nur 4,99 EUR

Entdecken Sie Bestseller als handliche Pocket Book-Ausgabe. Hier klicken.

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Nach dem Lexikon der Philosophischen Werke, den Hauptwerken der Geschichtsschreibung und den Hauptwerken der Politischen Theorie liegt im Kröner Verlag nun auch ein entsprechender Band zu der vergleichsweisen jungen Disziplin der Soziologie vor.

In Hauptwerke der Soziologie porträtieren ausgewiesene Experten insgesamt 107 Standardwerke, die schulbildend gewirkt und nicht selten auch weit über das Fach hinaus Bedeutung erlangt haben. Dazu gehören etwa von Karl Marx Der achtzehnte Brumaire des Louis Bonaparte, Die Frühschriften und Das Kapital, von Karl Mannheim Ideologie und Utopie, von Theodor W. Adorno die Soziologische Schriften, die mit Max Horkheimer verfasste Dialektik der Aufklärung sowie die mit weiteren Autoren vorgelegte Studien über Die autoritäre Persönlichkeit oder Graetano Moscas Elementi die Scienza Politika, um nur einige wenige der Schlüsseltexte herauszugreifen, die in diesem überaus empfehlenswerten soziologischen Literaturkanon Aufnahme gefunden haben. Auch nicht originär soziologische Arbeiten, die jedoch die Soziologie nachhaltig beeinflusst haben, sind von den Herausgebern lobenswerter Weise berücksichtigt worden, so etwa The Human Condition der Philosophin Hannah Arendt oder Die Logik kollektiven Handelns des Ökonomen Mancur Olson.

Kurzum: Ein hervorragender Überblick über das soziologisch relevante Schrifttum auch dann, wenn der ein oder andere Leser das ein oder andere Werk vermissen oder aber als zu Unrecht in die Gallerie der Hauptwerke der Soziologie aufgenommen erachtet. --Andreas Vierecke

Autorenkommentar

Das Beste, was 150 Jahre Soziologie zu bieten haben!
Historische (Re)Konstruktionen und aktuelle Bestandsaufnahmen jeder Wissenschaft stehen vor einer Mehrzahl alternativer Vorgehensweisen. Mit dem hier vorgelegten Band soll die Auseinandersetzung mit den Hauptwerken der Soziologie angeregt werden. Soziologie erscheint in dieser Sammlung als eine Wissenschaft, deren Angehörige Texte produziert haben und produzieren, die aus unterschiedlichen Gründen in der Vergangenheit "wichtig" geworden sind, von denen manche bis heute "wichtig" geblieben sind und von denen einige in Zukunft "wichtig" bleiben werden. Dieser Perspektive auf die Soziologie als einer textproduzierenden wissenschaftlichen Unternehmung ist die hier vorgelegte Sammlung verpflichtet. Sie trägt jene Bücher zusammen, von denen unsere englischsprechenden Kolleginnen und Kollegen sagen: "Books that made a difference".

Zum Beginn des 21. Jahrhunderts stellt sich die vorliegende Sammlung das Ziel, den Blick auf jene Bücher zu lenken, die anhaltende Wirkungen in der bisherigen Entwicklung der Soziologie - und darüber hinaus - behalten haben. Es wird als ausschlaggebendes Kriterium zugrunde gelegt, ob das jeweilige Buch bahnbrechende Innovationen geboten, schulbildend gewirkt, wichtige Themen und Gegenstandsbereiche eröffnet und/oder grundlegende Begriffe und Methoden geprägt hat.

Ungeachtet ihres Beitrags zum wissenschaftlichen Projekt Soziologie insgesamt geht es bei dieser Sammlung zuerst um das einzelne Buch. Sind die soziologischen Klassiker die größten "Meister" der wissenschaftlichen Soziologie, stellen die soziologischen Hauptwerke die bedeutendsten "Meisterwerke" der wissenschaftlichen Soziologie. Ihnen gilt dieses Unternehmen, das insofern eine Musterschau soziologischer Meisterwerke bietet. Es ist sowohl als Einladung zur Lektüre der hier vorgestellten Bücher gedacht, als auch als Sammlung modellhafter Exempla bisheriger soziologischer Arbeit.

Die hier vorgelegte Sammlung der Hauptwerke der Soziologie will zudem einen Beitrag leisten bei der Herausarbeitung des historischen Beitrags der Soziologie zum heutigen Wissen der Menschheit über gesellschaftliche Zustände und Prozesse. Ohne die Soziologie, ohne jene Menschen also, die ihr empirisches und theoretisches Wissen in Buchform veröffentlicht haben, wüßte die Menschheit weniger über sich selbst, als sie heute weiß.

Dieses Nachschlagewerk erschließt 107 Hauptwerke der internationalen Soziologie in knappen, allgemein verständlichen Artikeln, geschrieben von ausgewiesenen Fachleuten für die jeweiligen Autoren der versammelten Hauptwerke. Die Leser erhalten präzise Auskunft über die Entstehungsbedingungen, den Inhalt und die Wirkungsgeschichte der Werke und über die maßgeblichen Ausgaben und Forschungsbeiträge. Mit chronologischem Werkverzeichnis, Sachregister und Titelregister.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 1 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

am 22. Februar 2001
18 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?