Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Harz. 40 Spitzen-Touren Taschenbuch – 2001

1.8 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 19,99 EUR 17,46
1 neu ab EUR 19,99 2 gebraucht ab EUR 17,46

Diese Sommerschmöker gehören in die Strandtasche
Damit Sie nicht ohne gute Bücher im Gepäck in den Flieger steigen, haben wir für Sie aktuelle Sommerschmöker zusammengestellt, die Sie im Urlaub nicht mehr aus der Hand legen wollen. Zum Buch-Sommershop.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Frank Klose, geboren 1958, ist ein Biker aus echtem Schrot und Korn und leistet Pionierarbeit im Auffinden der besten Biketouren in deutschen Mittelgebirgen und im Alpenraum. Seit 1989 hat er 14 MTB-Touren-Bücher und zahlreiche Artikel in führenden MTB-Magazinen veröffentlicht. Frank Klose lebt im Harz.

Kundenrezensionen

1.8 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
3
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
... eigentlich nur besser werden. Das habe ich gedacht, als ich das erste Mal von diesem, wie ich dachte neuem Buch, hörte. Dann die erste Enttäuschung. Nur allzu bekannt kamen mir einige Touren vor. Hatte Herr Klose doch schon einmal einen Touren-Guide für den Harz herausgebracht. Schon damals war ich von der Handhabe nicht sehr begeistert. Dieses sollte sich hier fortsetzen. Aber zurück zum Buch. Es ist als Tourenführer in der Praxis völlig unbrauchbar, da es viel zu unhandlich ist. Es kann allenfalls als Anhalt dienen und Anregungen liefern. Wünschenswert wären Tour-Zusammenfassungen, die man, in einem handlichen Format, mit auf Tour nehmen kann. Beispiellos sind da die Moser-Führer. Sicher muß man auf Tour ab und zu mal nachlesen, wohin des Weges, aber wer möchte dann jedesmal ein Buch rauskramen. Womöglich noch bei schlechten Wetterverhältnissen. Die Touren decken ein sehr schönes und großes Gebiet ab und es ist auch für jeden etwas dabei. Auch sind die Zusatzinfos sehr informativ und hilfreich. Eines sollte aber klar sein: Diese Buch ist nichts für Anfänger. Wer Tourenvorschläge sucht, kann diese Buch dafür nutzen. Wer aber nach den Beschreibungen fahren will, kommt um eine Wanderkarte, als Notnagel, nicht herum. Dieses Utensil ist unerlässlich! Der Autor weist ja auch vor jeder Tour darauf hin. Warum wohl?
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Sicher ist dieser Führer nicht das allerhandlichste Exemplar. Viele Biker können aber damit leben, wenn man bei einer persönlichen "Erstbefahrung" hin und wieder aus dem Sattel muss. Man muss jedoch Frank Klose einen ausgeprägten Sinn für Tourenästhetik zuerkennen, außerdem kennt er wirklich Unmengen schöner reizvoller Schleichwege, die einen extrem fordern können. Diese Empfehlung spreche ich aus, nachdem ich meinen letzten Kurzurlaub komplett in die Hände dieses Buches gelegt hatte. (Na gut, Karte braucht man schon noch...)
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Vor 10 Jahren kaufte ich mir die erste Ausgabe dieses Buchs. Schon damals fielen uns auf den Touren eine Links- Rechts- Schwäche des Autors und die schlechte Qualität der Karten auf, in denen die Touren eingezeichnet sind. Immerhin handelte es sich um ein Ringbuch, so dass man (außer der unvermeidlichen Wanderkarte) nur einzelne Blätter mitnehmen musste. Die zweite Ausgabe von 1994 beinhaltet fast exakt dieselben Touren in einem gebundenen Buch mit deutlich schlechteren Skizzen der Routenverläufe. In dieser dritten Ausgabe ist von den Karten gerade noch ein Umriss der Tour geblieben, der sich nicht einmal mehr in eine Wanderkarte übertragen lässt. Auch die Routen haben eine verblüffende Ähnlichkeit mit den vorhergehenden Ausgaben, mit einem Unterschied: der Autor hat nach 10 Jahren festgestellt, dass der mehrere Kilometer lange Singletrail durchs Bodetal 1990 ein für Räder verbotener Naturlehrpfad geworden ist und hat daraus die Konsequenz gezogen: er empfiehlt... Schieben!!!
Fazit: Finger weg! Nicht praxistauglich!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Bisher gab es ja nur einen Biketouren-Führer für den Harz, auch von Frank Klose (1994 in Delius Klasing Verlag erschienen). Der war genause schlecht aber handlich. Der neue dagegen ist viel zu groß und die Touren sind fast alle gleich bzw. haben nur einen neuen Namen bekommen. Imgrunde reine Abzocke.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden