Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Harry Potter und die Kamm... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Altersbedingt nachgedunkelt und Lagerspuren am Cover. Schneller Versand in Luftpolster.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Harry Potter und die Kammer des Schreckens Taschenbuch – 23. Februar 2006

4.7 von 5 Sternen 485 Kundenrezensionen

Alle 25 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 8,99
EUR 8,99 EUR 3,46
69 neu ab EUR 8,99 15 gebraucht ab EUR 3,46

Entdecken Sie die Welt von Harry Potter
Stöbern Sie jetzt durch das vielfältige Angebot an Harry Potter Produkten: Bücher, Filme, Spielzeug, Kleidung und mehr finden Sie in der großen Harry Potter Welt.
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Harry Potter und die Kammer des Schreckens
  • +
  • Harry Potter und der Gefangene von Askaban
  • +
  • Harry Potter und der Stein der Weisen
Gesamtpreis: EUR 28,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Harry Potters zweites Schuljahr auf der Hogwarts-Schule für Hexerei und Zauberei beginnt bereits mit Hindernissen. Erst verpassen Harry und sein Busenfreund Ron auf Gleis 9 3/4 den Hogwartsexpress und dann werden sie beinahe noch wegen unerlaubten Fliegens mit einem Muggel-Auto von der Schule geworfen.

Doch das ist nur der Anfang. Rassistische Umtriebe versetzten die Zauberschüler in Angst und Schrecken. Ein Monster hat es auf alle muggelstämmigen Mitschüler abgesehen. Harrys beste Freundin Hermine ist bereits versteinert worden und Gilderoy Lockhart, der neue Lehrer für den Kampf gegen die dunklen Mächte ist eine einzige Niete. Elf Stunden braucht Harry Potter, um den Fall zu lösen. Ausgerechnet die maulende Myrthe, das wehleidige Gespenst von der Mädchentoilette, sitzt buchstäblich auf der Lösung.

Rufus Beck brilliert hier zum zweiten Mal in einer Harry-Potter-Lesung die eigentlich gar keine ist. Pure Schauspielerei wird geboten, Rufus Beck springt zwischen zwei Dutzend Rollen mühelos hin und her und wirklich jede Rolle erhält ihren eigenen, unverwechselbaren Charakter. Der mediengeile Zauberer Lockhart, der mit seiner Harry-Wijnvoord-Stimme allen auf die Nerven geht, ist ein kommödiantisches Highlight und den quietschigen Hauselfen Dobby werden Ihre Kinder sicher im Handumdrehen ins Herz geschlossen haben. Nur die Rolle des Harry Potter, mit dem sich die kleinen Hörer ja identifizieren sollen, bleibt bewusst zurückgenommen. Rufus Beck hat seine Lesung übrigens einer gestrengen Prüfung unterworfen. Die Kinder des Schauspielers waren die ersten Zuhörer der "Kammer des Schreckens" und haben Papis Interpretation für gut befunden, wie er Amazon im Interview verraten hat. Recht so Kinder! --Cornelia Eulitz -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Pressestimmen

"Wenn Rufus Beck jedem einzelnen der zahlreichen Charaktere eine individuelle Stimme gibt und alles bemerkenswert interpretiert, muss man hören." (Die Welt) -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Alle Produktbeschreibungen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Endlich liegt die zweite deutsche, von Jim Kay mit Zeichnungen verschönerte Ausgabe vor.
( ISBN 3551559023 )

Nach Harry's ersten, illustrierten Abenteuern aus dem Vorjahr ist es Kay wiederum gelungen die Stimmung dieser Geschichte mit seinen Bildern und Illustrationen einzufangen um so das Leseerlebnis wunderbar zu ergänzen.
Es macht einfach spaß noch etwas auf den gelesenen Seiten zu verweilen und die Kunst von Kay zu bewundern.

Dies hat natürlich zur Folge hat, dass ein flüssiges Weglesen eigentlich nicht möglich ist.
"Nurleser" und "Urlaubsleser" sind mit der Textausgabe deshalb besser bedient. Das größere Format darf hier auch nicht vergessen werden.
Anmerkungen zum Umschlag: Er ist bis auf die Schrift komplett matt. Es ist eine Art rutschfeste Gummierung die keine Fingerabdrücke annimmt und absolut nicht reflektiert. Sieht in etwa so aus wie eine Kreidezeichnung.

Also ....... meine klare Empfehlung für Harry Potter Neueinsteiger, alte Hasen und natürlich an Bewunderer der Zeichnungen von Jim Kay.
Hätte wirklich nicht gedacht, dass ich wieder in jedem Jahr dem "neuen" Potter entgegenfiebern werde :-)
Freue mich schon sehr auf Teil 3.

P.S.
Noch kurz ein Tipp, der anscheinend noch nicht Jedermann bekannt ist:
Wenn oben recht über dem Produktbild "Blick ins Buch" steht einfach das Bild anklicken. Man kann nun durch einige, manchmal alle, Seiten des Buches scrollen. Gerade bei Illustrierten Ausgaben sehr von Vorteil. (So denn Amazon auch die richtigen Bücher verlinkt)

Wer gerne die, nicht gerade günstigen, englischen Ausgaben in der Deluxe Edition (Schuber/Leineneinband/Goldprägung -schnitt) sammeln möchte:
ISBN 1408871874 bzw.1408876833
Kommentar 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Wie auch die erste Ausgabe der illustrierten Version habe ich mir diese zugelegt da ich ein
wirklich großer Fan von Harry Potter bin. Eine wunderbare Reise mit Jim Kay geht in die zweite Runde. Wieder einmal bin ich sehr überrascht und gefesselt von den tollen Illustrationen die hier gezeichnet wurden. Schon die erste illustrierte Ausgabe Harry Potter und der Stein der Weisen hat mir sehr gut gefallen. Man merkt das hier mit viel Liebe und Detail ran gegangen wurde. Das eigentliche Buch ist nicht wie beim ersten Teil rot sondern diesmal orange und wie gewohnt mit einem illustrierten Umschlag versehen. Die Verarbeitung des Buches ist sehr hochwertig. Der Bucheinband wirkt stabil, robust und es liegt sehr gut in der Hand. Die Maße des Buches beträgt ca. 23,10 x 27,30 cm. Das Buch hat 259 Seiten und einige wenige ohne Seitenzahl. Ich habe einmal ein Paar Bilder gemacht damit ihr es euch bildlich besser vorstellen könnt.

Illustriert wurde das Buch von Jim Kay welchen J.K. Rowling persönlich für diese Aufgabe ausgesucht hat. Wie schon in meiner Rezension zu Teil 1 habe ich erwähnt das Jim Kay sich selber zu einen Harry Potter Fan zählt. Das merkt man an die liebevollen und detailreichen Illustrationen die Jim Kay hier gezaubert hat. Die Illustrationen sind atemberaubend schön geworden. Es sind die wichtigsten Handlungen sowie Charaktere und Umgebung bzw. Kulissen illustriert worden.

Die illustrierte Schmuckausgabe Harry Potter und die Kammer des Schreckens kommt wie das erste Buch auch vom Verlag Carlsen, wie auch die anderen deutschen Bücher von Harry Potter. Es wurde wie auch Teil 1 die aktuellste korrigierte Auflage für die Schmuckausgabe übernommen. In dem Buch findet man ca.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Nachdem unser Leseanfänger mit 7 Harry Potter Teil 1 sehen durfte, war er Feuer und Flamme für diese Reihe. Allerdings sind dicke Bücher mit allenfalls schwarz weiß Bildern eher abschreckend......Zudem sind die meisten Erstlesebücher z.B. Ferien mit Oma im Watt oder der Buchstabenzauberer usw....eher langweilig.
Dieses Buch ist anders..... Durch die Größe ist es recht "dünn" und außerdem bunt bebildert. Zudem eine wirklich fesselnde Geschichte, Folglich kämpft er sich nun seit zwei Wochen durch. Das verdient volle Kaufempfehlung. Das gilt obwohl das Lesetempo einen Lesespaß bis zur vierten Klasse verspricht.....aber es wird ja täglich besser..... super......
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Nachdem das erste Abenteuer von Harry Potter wie eine Bombe eingeschlagen hat und so manchen auf den Weg zur phantastischen Literatur geführt hat, gelang J.K. Rowling mit dem Nachfolger noch eine Steigerung.
Durch neue Charaktere wie:
Gilderoy Lockhart, ein selbstverliebter Schönling und neuer Lehrer,
die Familie Weasley, die sich als Harrys Ersatzfamilie einreihen und
Lucius Malfoy, als intriganter Verfechter des reinen Zaubererblutes,
wird der Leser noch tiefer in die Welt der Zauberer gezogen.
Ein kräftiger Dreh an der Spannungsschraube und eine verwinkelte Geschichte (jedoch noch immer mit kleinen Lücken), sorgen für eine Steigerung des Potter-Fiebers.
Da zuviel gedruckte Worte scheinbar noch immer einige Leute abschrecken, oder dem einen oder anderen einfach die Zeit zum entspannten lesen fehlt, kann man sich den Abenteuern der Nachwuchszauberer nun auch per Hörbuch widmen.
Der Gedanke an Vertonung von Geschichten lässt einen immer an wilde, oder simpel gestrickte Hörspiele aus der Kindheit denken, die man damals einerseits toll fand, für die man sich heute aber irgendwie zu erwachsen fühlt.
Deshalb ging ich auch eher mit Vorurteilen behangen an die Audiobooks.
Und siehe da, ich bin bekehrt.
Die Umsetzung ist wirklich angemessen und mit Rufus Beck ist offenbar der ideale Sprecher am Werk.
Er erfüllt alle Charaktere mit einer solchen Lebendigkeit, das man sich alle Ereignisse bildlich vorstellen kann.
Dazu gehört leider auch der ewig nervende Dobby, aber das ist Geschmackssache.
Also, wenn sie sich noch nicht an die Bücher getraut haben, oder sich noch mal auf andere Weise von der Zaubererwelt begeistern lassen wollen, kann ich die Hörbücher auf jeden Fall empfehlen !
Kommentar 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen