Facebook Twitter Pinterest
7 Angebote ab EUR 15,99

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 1 [PlayStation 3]

Plattform : PlayStation 3
Alterseinstufung: USK ab 12 freigegeben
3.0 von 5 Sternen 30 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
PlayStation 3
3 neu ab EUR 69,95 4 gebraucht ab EUR 15,99

Nur für kurze Zeit reduzierte Games
Stöbern Sie in unserer Auswahl an reduzierten Games für PC und alle Konsolen. Hier klicken

Hinweise und Aktionen

Plattform: PlayStation 3

Informationen zum Spiel

 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

Plattform: PlayStation 3
  • ASIN: B003VD56HU
  • Größe und/oder Gewicht: 17,2 x 13,5 x 1,4 cm ; 118 g
  • Erscheinungsdatum: 18. November 2010
  • Sprache: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch
  • Bildschirmtexte: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.0 von 5 Sternen 30 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 5.133 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktbeschreibungen

Plattform: PlayStation 3

Das EA Play Label und Warner Bros. Interactive Entertainment bringen das Videospiel „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 1“ auf den Markt. Das Spiel erscheint im Winter 2010 und basiert auf dem Film von Warner Bros. Pictures, der ebenfalls im Winter 2010 in die Kinos kommt.

Spielübersicht
Das Videospiel „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 1“  ist die bisher größte mit Kampf und Action geladene Herausforderung. Du bist Harry, befindest dich von der Eröffnungssequenz an auf der Flucht und kämpfst auf deiner verzweifelten und gefahrvollen Mission, Voldemorts Horkruxe ausfindig zu machen und zu zerstören, ums Überleben. Immer wieder musst du in epischen Kampf-Sequenzen Todesser und Greifer besiegen. Mit dem Zauberstab als einzige Waffe musst du gegen die unnachgiebigen Angriffe von allen Seiten deine wirkungsvollsten Zauberkräfte einsetzen. Es gibt keinen Unterricht und kein Training mehr - dieses Mal ist die Gefahr real. Es ist an der Zeit, dass du um dein Leben kämpfst.

Vergrößern

Vergrößern

Vergrößern
Handlung des Games
„Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 1“ beginnt mit dem Aufbruch von Harry, Ron und Hermine zu ihrer gefahrvollen Mission, das Geheimnis von Voldemorts Unsterblichkeit und Zerstörungskraft, die Horkruxe, ausfindig zu machen und zu zerstören. Ganz allein, ohne die Anleitung ihrer Professoren und den Schutz von Professor Dumbledore, sind die drei Freunde mehr denn je aufeinander angewiesen. Doch in ihrer Mitte wirken dunkle Mächte, die sie zu trennen drohen.

In der Zwischenzeit ist die Gemeinschaft der Zauberer für alle Gegner des Dunklen Lords zu einem gefährlichen Ort geworden. Der lang gefürchtete Kampf hat begonnen, und Voldemorts Todesser erlangen die Kontrolle über das Zaubereiministerium und sogar Hogwarts, wo sie alle terrorisieren und wegsperren, die sich ihnen entgegenstellen. Doch was Voldemort das Wertvollste ist, haben sie bisher noch nicht gefasst: Harry Potter. Der Auserwählte ist zum Gejagten geworden - die Todesser haben Anweisung, Harry zu suchen, um ihn Voldemort zu übergeben ... lebendig.
Harrys einzige Hoffnung ist es, die Horkruxe zu finden, bevor Voldemort ihn findet. Doch während er nach Hinweisen sucht, stößt er auf eine alte, fast schon vergessene Geschichte: die Legende der Heiligtümer des Todes. Sollte diese Legende wahr sein, wäre Voldemort in der Lage, die ultimative Macht zu erlangen.
Harry weiß nicht, dass bereits in seiner Vergangenheit über seine Zukunft entschieden wurde, als er an jenem schicksalhaften Tag zum "Jungen, der überlebt hat" wurde. Harry Potter ist nun kein Junge mehr und nähert sich unaufhaltsam der Aufgabe, auf die er sich seit seinem ersten Tag auf Hogwarts vorbereitet hat: der ultimative Kampf mit Voldemort.

Features
  • Der Zauberstab ist die ultimative Waffe Entfessle legendäre Kräfte! Entfache ein Arsenal eindrucksvoller Magie, um Angreifer zu besiegen, dich vor Schaden zu schützen und der Gefangenschaft zu entgehen.
  • Gefährliche Gegner lauern an jeder Ecke - Bekämpfe Voldemorts Anhängerschaft, einschließlich Todessern, Greifern und Dementoren. Besiege eine Vielzahl grimmiger Kreaturen, die allein aus Instinkt angreifen. Kein anderes Harry Potter-Spiel war je so actiongeladen!
  • Werde zum Meister der Tarnung - Verwende den Tarnumhang, Vielsaft-Trank und peruanisches Instant-Finsternispulver, um unentdeckt an Feinden vorbeizuschleichen. Suche und tausche Waren gegen Zaubertränke, die zum Angriff, zur Flucht, zur Wieder-herstellung der Gesundheit oder zur Vermehrung deines Glücks eingesetzt werden können.
  • Weit weg von Hogwarts auf der Flucht - Deine gefahrvolle Reise führt dich in eine Vielzahl neuer Umgebungen, von Straßen in der Stadt über entlegene Gegenden in der Wildnis bis hin zu neuen Zauberstätten mit bekämpfen, Herausforderungen entdecken und Aufgaben abschließen.
  • Neue Game-Engine - Eine neue Game-Engine, die speziell entwickelt wurde, um die Technik von HD Konsolen effektiv zu nutzen, sorgt für hochauflösende Grafik und Spiel-Erfahrungen, die den Spieler in die Handlung hineinversetzen wie noch nie zuvor!

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Plattform: PlayStation 3
Ich habe das Spiel zu Weihnachten von meinem Liebsten bekommen.Ich liebe Harry Potter,habe alle Vorgänger mit hellster Begeisterung durchgespielt!Und mich total auf dieses Spiel gefreut!
Aber es ist eine einzige Enttäuschung.Habe nach 2 Stunden ausgemacht.Man ballert von der ersten Sekunde an unentwegt auf seine Gegner,von denen es in diesem Spiel mehr als genug gibt.Ich stehe überhaupt nicht auf solche Spiele.Es macht keinen Spaß,es ist langweilig und es ist auf leichtester Stufe immernoch schwer zu spielen.Jedenfalls für Leute wie mich,die nicht so auf Ballerspiele abfahren.Absolut nicht mit einem älteren Harry Potter Spiel zu vergleichen!
Sehr sehr schade!
Kommentar 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Minimalist am 10. September 2011
Plattform: PlayStation 3
Finde das Spiel ganz gut gemacht für das was die Story hergibt. Allerdings (und da stimme ich andereren Rezessionen zu) besteht das Spiel zum größten Teil aus rumlaufen und "ballern" was mich persönlich überhaupt nicht gestört hat....endlich mal etwas anderes als dieses ewige herumgelaufe und erkunden...
Grafik und Steuerung perfekt...ich habe nichts zu beanstanden.

Einziger Kritikpunkt: die zaubersprüche die man erlernt und anwendet erfüllen bei den ein- und anderem zauberspruch einen anderen zweck als zb im buch gedacht war (zb expelliarmus entwaffnet nicht sondern "tötet" den gegner)

Fazit: wer mal etwas action haben will sollte sich das spiel kaufen (kaufe mir bald teil 2). wer aber eher die harry potter spiele mochte in denen man herumläuft und geheimnisse finden muss und dergleichen ist hier falsch beraten mit diesem spiel.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Nic am 11. Dezember 2010
Plattform: PlayStation 3
Ich habe mich wegen der Vorgänger total auf dieses Spiel gefreut. Habe es aber glücklicherweise nur ausgeliehen....
Nach 4 Stunden nur "rumgeballer" habe ich das Spiel ausgemacht und zurück gebracht.
Vielleicht wäre es besser geworden, hätte ich es durchgespielt, aber das hätte ich nicht geschafft, ohne vor Langeweile zu sterben.
Im Gegensatz zu den anderen Spielen fehlt diesem Teil eindeutig die Abwechslung. Von der ersten Minute an kämpft man nur, man ist nur damit beschäftigt den Zauberstab zu schwingen und Gegner zur Strecke zu bringen. Als wäre das nicht schon langweilig genug, hat man kaum Möglichkeiten frei herumzulaufen. Den vorgegeben Weg kann man gehen und ansonsten gibt es nicht viel zu erkunden.
Für mich ein Spiel welches man sich nicht wirklich kaufen muß, da gibt es grafisch schönere Spiele mit mehr Inhalt und Möglichkeiten.
Kommentar 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Plattform: PlayStation 3 Verifizierter Kauf
Das Spiel hat eine gute Geschichte die mich angesprochen hat. Ich mag Harry Potter sehr!
Ich bin aber auch Trophäenjäger auf meiner Playstation 3. Um alle Trophäen bekommen zu können muss man das Spiel 3 mal durchspielen!! Da beim Durchspielen auf dem schwierigsten Grad nicht die Trophäen für das Spielen auf den einfachen Graden mit freigeschaltet werden.!
Das könnte man noch verkraften, wenn das Spiel nicht unnötig in die Länge gezogen wäre. Es existieren Schauplätze die es im Buch nicht gibt, in denen man einfach gegen Hunderte Todesser kämpfen muss, was man aber eh schon das ganze Spiel über tut.

Auf der Dauer leider zu langweilig.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Plattform: PlayStation 3
Ich kann jedem nur von dem Kauf abraten!
- Der zauberstab von Harry erinnert einen an ein Maschinengewehr!
- Das spiel wurde ohne liebe entwickelt.
- Mit dem Film hat das Spiel auch nicht wirklich viel zu tun.
- Das einzigste was man die ganze Zeit macht ist wild herumballern.
Ich kann nichts positives über dieses Spiel sagen weil es nichts gibt.
Ich bin immer noch nicht durch weil ich einfach keine Lust mehr habe mich weiter durch das Spiel zu quälen.
Es ist die reinste folter für jeden Harry Potter Fan!
Kommentar 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Sabine (Media-Mania) TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 30. Dezember 2010
Plattform: PlayStation 3
Einfache Bedienung

Die Steuerung funktioniert sehr gut, man lenkt über den linken Stick und kann die Kameraansicht über den rechten verändern, ganz wie man es auch von anderen PS3-Spielen gewohnt ist. Über die R- und L-Tasten lassen sich Zauber wirken, zusätzlich kann man Zaubertränke werfen oder sich unter dem Tarnumhang verbergen, um sich an seine Gegner anzuschleichen. Sehr gelungen ist die Zielfunktion, mit der man das Steuerkreuz, das zeigt, wo der ausgeführte Zauber landen wird, quasi am Gegner "festkleben" kann, so dass das Zielen deutlich erleichtert wird.

Bilderwelten

Die Grafik ist gut gelungen und gerade die Stimmung in den düsteren Umgebungen wurde sehr gut eingefangen. Man läuft durch fantastische Welten, die wirklich einiges an Ambiente und Charme zu bieten haben. Die Figuren hingegen sind in ihren Bewegungen zwar flüssig und an sich auch gut animiert, nur sehen sie immer ganz knapp nicht so aus, wie man die Charaktere aus dem Film kennt. Zugegeben, die Abweichungen sind minimal, stören aber doch ein wenig.

Gelauscht

Die deutsche Synchronisation lässt wirklich nichts zu wünschen übrig. Sie ist immer genau auf den Punkt und gibt einem das Gefühl direkt dabei zu sein. Durch verschiedene Gespräche bekommt man außerdem einige wichtige Informationen

Hinweise & Tipps durch Infotexte

Was man tun muss, wird immer als Infotext eingeblendet. Das sind nicht nur Hinweise zu den aktuellen Missionen, sondern auch Tipps, was man finden sollte oder wie man etwas anwenden kann. Einziger Mangel ist hier, dass etwas längere Texte genauso schnell wieder ausgeblendet werden wie die kurzen und man sie manchmal nicht komplett lesen kann.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden

Plattform: PlayStation 3