Hier klicken May May May Hier klicken Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited Autorip SUMMER SS17

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen
878
4,3 von 5 Sternen
Format: Blu-ray|Ändern
Preis:18,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 24. April 2014
Ich habe mir von allen Filmen die Ultimate Edition gekauft und bereue es kein bisschen!
Ich liebe diese Filme und Geschichte einfach.
Nebst der Film-DVD ist auch noch eine DVD mit Zusatzszenen und eine DVD mit Szenen hinter den Kulissen dabei.
Ausserdem enthält jede Ultimate Edition ein kleinen Filmbuch und ein Foto eines Schauspielers.
Ich werde noch viele viele Jahre spaß an den DVD's haben. Ich kanns nur jedem HP-Fan empfehlen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. März 2017
Ich denke es gibt nicht mehr dazu zu sagen als dass Harry Potter mittlerweile zu den Klassikern gehört, ich liebe es einfach in die Welt der Magie einzutauchen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. März 2016
Ich habe mir den Film als online HD Version gekauft und bin zufrieden. Vorher hatte ich andere kostenlose Möglichkeiten ihn anzuschauen, aber dann war ich es leid. Ich wollte endlich mal eine gute Qualität und für 4,99€ kann man da auch nicht meckern.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 23. April 2012
Da stehn wir nun alle, am Ende einer 7teiligen Buch- und 8teiligen Filmreihe. Beim letzten Film auf den wir alle so sehnsüchtig gewartet haben, bei der Fortsetzung der schockierend abrupt endenden Suche nach den Heiligtümern des Todes (Teil1).

--

Mit 22 Jahren bin ich laut der Meinung meines Umfelds zu alt für Filme über Zauberschulen, aber was wissen die Muggel schon..

Tatsache ist - Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2, ist ein grandioser letzter Teil eines genau zum richtigen Zeitpunkt endenden Epos. Im ersten Moment nach dem Abspann wirkt es zwar, als würde man sich nach einem weiteren Teil sehnen, dennoch musste es genau hier enden um nicht wie viel zuviele andere Filme nach und nach in den Abgrund zu stürzen. Twilight zum Beispiel, hat dieses richtige Ende definitiv verpasst - spätestens mit Teil 4 (still breaking..) wurde die Kitschromanze zum bemitleidenswerten Film der Kategorie "verschwendete Lebenszeit".

So abrupt wie im ersten Teil das Ende kam, startet Teil 2 schon direkt im Geschehen. Ich empfehle den Interessenten diesen Teil schon direkt zu Teil 1 dazu zu kaufen, da nach dem Ende von Teil 1 irgendein Teil im Kopf schreit "du musst wissen wie es weiter geht!! leg teil2 ein!!"

In Teil 2 gibt es einige neue Charaktere zu sehn, zudem wird man einige ehemals böse Buben ins Herz schließen und liebgewonnene alte Hasen kritisch beäugen. Man erfährt sehr viel über Dumbledore, wie solls denn anders sein.. wenn man denn plötzlich mit seinem Bruder in einem Haus ist..

Teil 2 geht ans Herz. McGonagall zaubert sich in die Herzen der Zuschauer, Hermine und Ron mimen das perfekte Paar mit Höhen und Tiefen, Tote werden für ein letztes Wiedersehen in den Film geholt - und natürlich ist da noch Voldemort, stärker und bösartiger als jemals zuvor, der mit seiner Gier nach Macht die gesamte Zaubererwelt auf den Kopf stellt.

Wir werden Zeugen des letzten Kampfes zwischen Harry und dem Dunklen Lord, zwischen dem Jungen der Überlebte und Tom Riddle. Bemerkenswerte dargestellt von faszinierend talentierten Schauspielern. Auch ein Wiedersehen mit Neville Longbottom bringt Abwechslung ins Spiel, denn hier ist er mal gar kein "Dummchen" wie früher, sondern hat am Ende sogar eine Schlüsselfunktion die er redlich verdient hat!

Vermutlich, war Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2 der wahrlich beste Harry Potter der je gedreht wurde. Trotz allem gab es drei Dinge die mich erschüttert haben, deshalb auch der abgezogene Stern.

1) Diese Harry-Ginny-Beziehung ist unauthentisch, ohne irgendeinen Halt, lieblos eingebaut und sozusagen total für die Katz'

2) Die Art und Weise wie Voldemort stirbt war einfach nur öde. So ein extremer Spannungsaufbau, so Actionreich, so wahnsinnig toll animiert - und dann so ein billiger unspektakulärer Tod?

3) Das Schlusskapitel. Ich glaub, keiner wollte diese "Zukunft" wirklich bildlich sehn. Ein solches Ende in ein Buch zu schreiben hat den Vorteil dass sich die Leser die Figuren als Erwachsene vorstellen können. Aber die selben jungen Teenager-Schauspieler mit Kleidung und Flaum im Gesicht auf 40 zu trimmen, war mehr als lächerlich. Am liebsten würde ich diesen Part von meiner CD löschen um ihn nie wieder ansehen zu müssen.

--

Fazit:

Danke an J.K.Rowling, dass sie mit Hogwarts einen Ort geschaffen hat, wo jeder gern mal sein möchte. Harry Potter hat sein letztes Abenteuer hinter sich und die Geschichte hat einen würdigen Abschluss gefunden.
0Kommentar| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. August 2012
Story (4)
Mit diesem Streifen findet die HP-Reihe einen würdigen Abschluss. Mit Spannung und gutem Handlungsverlauf bewegt sich Teil 2 etwa auf dem selben Level wie Teil 1. Die Special Effects sind sehr eindrücklich und der Schluss gut umgesetzt.

Bild (4)
Das Bild hat die selben Stärken und Schwächen wie schon die Vorgänger: Bei Close Ups sehr gute Schärfe aber bei der Totalen zum Teil recht unscharf. Auch die starken Farbfilter sind nicht so mein Geschmack. Aber alles in allem ein gutes Bild.

Ton (5)
Auch hier keine Veränderung. Ein wirklich tolles Surround-Erlebnis. Sehr gut!

Extras (2)
Interessieren mich nicht. Es gibt leider kein Wende-Cover.

Fazit: Nicht der Beste HP-Film aber sicher auch nicht der Schlechteste. Für alle HP-Fans ein muss. Beste Unterhaltung ist garantiert.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Juli 2013
Ein wirklich richtig gut gestaltetes Steelbook, wie ich finde. Vor allem die Vorderseite des Steelbook's sieht meiner Meinung nach richtig gut aus. Auch hat das Steelbook einen Innendruck. Für den Preis von 10,97 Euro bekommt man wirklich ein richtig schön gestaltetes Steelbook und den würdigen Abschluss der Harry Potter Filmreihe.
review image review image
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. März 2017
Film stoppte mehrmals. Ist leider nicht sehr gut, sondern maximal 2 bis drei. Man sollte ehrlicher bei dem artikelzustand sein.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. August 2013
Die DVD ist wie zuvor beschrieben und hat eine gute Qualität. Die CD weist keine Kratzer o.ä. auf und daher würde ich dies jederzeit wieder bestellen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. April 2014
Der Film hat mir ausgesprochen gut gefallen und bildet einen würdigen Abschluss der HP Reihe. Zwar halte ich die Teilung des 7. Buches in 2 Filme immernoch für eher unglücklich, weiss allerdings für eine derart umfangreiche Story keine Alternative. Wer das Buch gelesen hat weiss, Teil 1 ist nur Vorbereitung für die grosse Endschlacht in Teil 2. Dementsprechend langatmig wirkt 7.1 häufig. Dafür wird man allerdings in 7.2 von Anfang bis Ende mit allerfeinster hochklassiger Zauber-Aktion verwöhnt. 7.2 bietet dem Zuschauer 130 Minuten pure Aktion ohne jedoch zu irgendeinem Zeitpunkt überladen oder gar geistlos zu wirken.

Auf jeden Fall stiftet die Verfilmung wieder Frieden zwischen dem Regiseur David Yates und der HP Fangemeinde, die Yates immer wieder scharf dafür Kritisiert hat sich bei Teil 5 und 6 nicht ausreichend an die Buchvorlagen gehalten zu haben. Im Gegensatz dazu bewegt sich die Story hier fast exakt auf der Storyline des Buches.

Schließlich wäre zur Blue Ray noch anzumerken, dass man sehr deutlich merkt, dass seit Teil 1 einige Jahre vergangen sind. So wird Harry von Film zu Film und Blue Ray zu Blue Ray nicht nur immer älter sondern auch wesentlich schärfer.

Grosse Bücher zu verfilmen ist eine undankbare Aufgabe, aber hier wurde es mal richtig gut geschafft, sodass man besonders 7.2 für mich auf einer Stufe mit der Herr der Ringe Verfilmung zu sehen ist.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. November 2011
Am Wochenende habe ich mir Harry Potter und die Heiligtümer des Todes Teil 1 + 2 auf DVD angeschaut.
Zur DVD: super Bild und auch am Ton hatte ich nichts auszusetzen.
Zur Geschichte: Der Regisseur hat sich an das Buch gehalten und alles super in Szene gesetzt!
Echt schade, daß alles schon wieder vorbei ist.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden