Facebook Twitter Pinterest

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 22,79
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Ewkamultimedia
In den Einkaufswagen
EUR 19,79
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: RatziFatzi
In den Einkaufswagen
EUR 19,87
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: Medienvertrieb & Verlag
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Harry Potter und der Feuerkelch (DVD-ROM) [EA Classics]

Plattform : Windows 2000, Windows XP
Alterseinstufung: USK ab 12 freigegeben
2.8 von 5 Sternen 14 Kundenrezensionen

Preis: EUR 22,79 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 4 auf Lager
Verkauf durch Ihr-Heimkino- und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
8 neu ab EUR 19,79 7 gebraucht ab EUR 4,10

Wird oft zusammen gekauft

  • Harry Potter und der Feuerkelch (DVD-ROM) [EA Classics]
  • +
  • Harry Potter und die Kammer d. Schreckens [EA Most Wanted]
Gesamtpreis: EUR 62,67
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Amazon Prime: 2 EUR sparen auf vorbestellbare und neu veröffentlichte Videospiele. Mehr erfahren.


Informationen zum Spiel

 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

  • ASIN: B000G8P038
  • Artikelgewicht: 150 g
  • Erscheinungsdatum: 10. November 2005
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.8 von 5 Sternen 14 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 23.958 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?


Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

Harry, Ron und Hermine sind zurück! Das Videospiel Harry Potter und der Feuerkelch wird im November in Verbindung mit dem Warner Bros. Pictures-Film, basierend auf J.K. Rowlings viertem Buch, veröffentlicht. Der Spieler erlebt die mitreißenden Momente des Films und stellt seine magischen Fähigkeiten im kooperativen Spiel mit bis zu zwei Freunden auf die ultimative Probe.

Im Videospiel Harry Potter und der Feuerkelch, lizenziert von Warner Bros. Interactive Entertainment, wird Harry auf mysteriöse Weise als vierter Teilnehmer des gefährlichen Trimagischen Turniers ausgewählt. Jeder Teilnehmer an diesem internationalen Wettbewerb muss sich einem Feuer speienden Drachen stellen, seine Freunde aus den eisigen Tiefen des Schwarzen Sees retten und sich durch die verschlungenen Geheimnisse eines riesigen, gefährlichen Labyrinths kämpfen.

Die Spieler erleben die Spannung des Films – von der Quidditch-Weltmeisterschaft bis zu einem atemberaubenden Duell mit Lord Voldemort selbst.

Harry, Ron und Hermine sind spielbare Charaktere, die nach ihren Gegenstücken auf der großen Leinwand gestaltet wurden. Durch das brandneue Zauberspruch-System können die Spieler die Magie erstmals wirklich spüren, da der Controller vibriert und auf die kleinste Bewegung des Zauberstabs reagiert. Die Spieler können im kooperativen Spiel mit Freunden ein Team bilden, um ihre Magie zu kombinieren und mächtigere Zaubersprüche als je zuvor zu wirken!

FEATURES:
- Die ganze Magie der Filme – Durch Charaktere, die nach ihren Gegenstücken auf der großen Leinwand gestaltet wurden, filmreife Umgebungen, mitreißendes Gameplay und das umwerfende interaktive Spielerlebnis erwacht Harry Potters magische Welt zum Leben.
- Mehr mächtige Magie – Die Spieler entdecken das brandneue Zauberspruch- System des Spiels und wirken mächtige Sprüche, um zu Meistern der Magie zu werden. Der Controller vibriert bei jedem Schwingen des Zauberstabs!
- Kooperatives Spiel – Als weitere Neuerung können sich die Spieler nun gemeinsam mit Freunden durch die Welt von Harry Potter bewegen, ihre Kräfte vereinen und kooperative Zaubersprüche sprechen, um noch mächtigere Magie zu erschaffen.
- Motivierendes Belohnungs-System – Mit “Accio” können die Spieler dynamische Bohnen einsammeln und die Kräfte von Harry, Ron und Hermine mit Sammelkarten und Tierwesen- Bildkarten steigern.
- Spiele mit bis zu zwei Freunden kooperativ als Harry, Ron und Hermine. Spüre bei jeder Bewegung des Zauberstabes die Magie als Vibrieren des Controllers.

Produktbeschreibung des Herstellers

Harry Potter und der Feuerkelch Classic

Harry, Ron und Hermine sind zurück! Das Videospiel Harry Potter und der Feuerkelch? wird wie der auf J.K. Rowlings viertem Buch basierende Warner Bros. Pictures-Film im November erscheinen. Erlebe die mitreißenden Momente des Films und stelle deine magischen Fähigkeiten im kooperativen Spiel mit bis zu zwei Freunden auf die ultimative Probe.

Im Videospiel Harry Potter und der Feuerkelch?, lizenziert von Warner Bros. Interactive Entertainment, wird Harry vom Feuerkelch auf mysteriöse Weise als vierter Champion des gefährlichen Trimagischen Turniers? ausgewählt. Jeder Teilnehmer an diesem internationalen Wettbewerb muss sich einem Feuer speienden Drachen stellen, seine Freunde aus den eisigen Tiefen des Schwarzen Sees retten und sich durch die verschlungenen Geheimnisse eines riesigen, gefährlichen Labyrinths kämpfen. Mitreißende Szenen des Films werden im Spiel lebendig – vom Zeltplatz der Quidditch-Weltmeisterschaft™ bis zum atemberaubenden Duell mit Lord Voldemort™.

Spiele als Harry, Ron und Hermine, die als spielbare Charaktere nach ihren Ebenbildern auf der großen Leinwand gestaltet wurden. Durch das brandneue Zauberspruch-System kannst du die Magie erstmals wirklich spüren, da der Controller vibriert und auf die kleinste Bewegung des Zauberstabs reagiert. Bilde mit deinen Freunden im kooperativen Spiel ein Team, kombiniert eure Magie und wirkt mächtigere Zaubersprüche als je zuvor!

Features

  • Die ganze Magie der Filme – Durch Charaktere, die wie ihre Ebenbilder auf der großen Leinwand aussehen, filmreife Umgebungen, mitreißendes Gameplay und das umwerfende interaktive Spielerlebnis erwacht Harry Potters magische Welt zum Leben.
  • Mehr mächtige Magie – Entdecke das brandneue Zauberspruch-System des Spiels und wirke mächtige Sprüche, um zu einem Meister der Magie zu werden.
  • Kooperatives Spiel – Als weitere Neuerung kannst du die Welt von Harry Potter nun gemeinsam mit Freunden entdecken. Ihr könnt eure Kräfte vereinen und kooperative Zaubersprüche wirken, um so noch mächtigere Magie zu erschaffen.
  • Motivierendes Belohnungs-System – Steigere die Kräfte von Harry, Ron und Hermine mit Sammelkarten und Tierwesen-Bildkarten.
  • Konsolen/PC – Spiele mit bis zu zwei Freunden kooperativ als Harry, Ron und Hermine. Spüre bei jeder Bewegung des Zauberstabes die Magie als Vibrieren des Controllers.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Wie andere Rezensenten bin auch ich der Meinung, dass bei dem Spiel (HP & Feuerkelch) zu sehr auf "run and jump" gesetzt wurde (-2 Sterne). Zudem ist man recht schnell durch mit dem Spiel, da es größtenteils sehr einfach ist, und man im Vergleich zu den Vorgängerspielen weniger Aufgaben zu erledigen hat und weniger versteckte Dinge finden kann (-2). Doch die Grafik empfand ich im Vergleich zu den Vorgängerspielen als deutlich verbessert (+1) und was besonders positiv ist: es können gleichzeitig mehrere Spieler spielen (bis zu drei) und es kann ausgewählt werden, wer man sein will (Harry, Ron oder Hermine)(+2).

Spielt man alleine, laufen die anderen Spielfiguren automatisch mit.

Das gemeinsame gleichzeitige Spielen fanden mein Sohn und ich echt klasse: einerseits muss man zusammenarbeiten, andererseits konkurriert man auch um Betti-Botts-Bohnen: wer sammelt mehr?

Fazit: ein fantasievolles Abenteuerspiel, viel "run and jump", wunderbar zu zweit oder dritt spielbar und mit einer sozialen Komponente: egoistisches Bohnensammeln versus kooperatives Aufgabenlösen: insgesamt empfehlenswert.
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Der vierte Teil der Harry-Potter-Computerspiele ist meiner Meinung nach wirklich der Schlechteste. Ich liebe die ersten drei Teile wirklich. Man kann Stunden besuchen, Hogwarts erforschen und auf den Ländereien rumlaufen...
Ich habe das Spiel erst seit gestern und meine erste Meinung ist, das das Spiel sehr düster und einfach gestrickt ist. Bei der Level-Auswahl fühle ich mich wie bei Mario, weil man das Spiel nicht mehr "in einem durchspielt", wie bei den anderen. Man muss sich andere Bereiche freischalten, und nicht wie bei den Teilen 1-3 dahinkommen.
Die Grafik ist wirklich toll, nur ich find es nervig das man die drei Charaktere aus einer Art "Vogel-Perspektive" sieht, und sich die Kamera dreht, und mann am Ende nachher nicht mehr weiß: "Komm ich da jetzt her, oder muss ich da lang?"
Ausserdem ist das Prinzip mit den Karten für die Charaktere ziemlich kompliziert. Um da hinter zu kommen, muss man sich schon etwas länger mit dem Spiel beschäftigen. Man sammelt nämlich keine Karten von berühmten Hexen und Zauberer mehr, sondern Karten, die deiner Figur mehr Kraft usw geben.
Ich persönlich fand es auch am Anfang besser, als man nur Harry spielen musste. Im dritten Teil war es aber auch mal ganz akzeptabel, an bestimmten Stellen Ron oder Hermine spielen zu dürfen. Aber das man jetzt vor jedem Level aussuchen kann, wen man spielen will, finde ich wirklich nervig.
Auch fehlen mir ein bisschen die anderen Charaktere. Bis jetzt habe ich noch niemanden ausser Moody gesehen, der mir Unterricht gibt. Kräuterkunde gibt es auch noch, deswegen wird Prof. Sprout mir wohl auch noch begegnen.
Aber mir fehlen z.B ein bisschen die Duelle gegen Malfoy, die es im 1+2 gab.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Schade, dass man keine null Sterne vergeben kann - ein Stern ist für HP4 zu viel.

HP1 bis 3 waren gelungene Mischungen aus schöner Grafik mit Point&Click, Junp&Run und einigen wenigen Action Elementen. HP4 dagegen ist eher ein Shooter mit teilweise minutenlangem, stumpfem Klicken auf Flüche und Zauber, bis Unmengen von Kreaturen besiegt sind.

Und HP4 hat eine katastrophale Steuerung. Es sind nur ca. 90 Grad Turns über die Tastatur möglich (ein Gamepad habe ich nicht). Dadurch ist es oft umständlich, selbst bewegungslose Dinge zu verzaubern. Je nachdem, wie gerade die Sicht ist, muss man nach rechts oder links steuern, um geradeaus zu laufen - oder umgekehrt. Richtig "Freude" macht auch, das sich das Sichtfeld nicht steuern läßt. Bei vielen Angreifern verliert man schnell die Übersicht. Auch Dinge, die man verzaubern kann oder zerstören bzw. angreifen muss, sieht man häufig gar nicht. Dann muss man die grobe Richtung und Entfernung schätzen und auf gut Glück agieren - so lange, bis es zufällig paßt. Insgesamt also nur etwas für geübte Gamer.

Ich habe dieses Spiel nach drei Tagen völlig entnervt in die Ecke geballert. Behalten tue ich es nur, weil ich Potter-Fan bin und meine Sammlung komplett haben möchte.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Ich kann zu diesem Spiel nur sagen: Finger weg.

Ich mag Harry Potter an sich sehr - und die Spiele, Teil 1 - 3 (PC) ebenfalls. Gerade Teil 3 (Gefangener von Azkaban) hat eine sehr schöne Grafik und einige ganz nette Einfälle (Lapiforce-Zauber, dann kann man ein Kaninchen steuern). Teile 1-3 waren halt nette Jump&Run-Spiele, wobei ich Teil 3 zu den recht guten zähle, das Spielprinzip war da ausgereift.

Teil 4 hingegen ist einfach nur schrott. Die Grafik (800x600 max auf PC) ist nicht wirklich besser geworden, das Spielprinzip dafür viieeeeel schlechter. Eigentlich läuft es auf recht sinnloses Geballere (ständig tauchen irgendwelche Viecher auf, die man schnell kaputt-fluchen (=ballern) auf, der Rest ist dann die recht sinnlose Suche nach "trimagischen", die mehr oder weniger offen in der Gegend rumliegen. Nachdem man ein trimagisches Schild gefunden hat, wird man aus dem aktuellen Level übrigens rausgeschmissen und darf das Level (zum Suchen des nächsten Schildes) wieder von vorne anfangen... gäääähhhn...

Bloß nicht kaufen, lieber zu Teil 3 greifen. Ist auch billiger... ;-)
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen