Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 11,94
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Dein Buster
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Das Cover hat leichte Gebrauchsspuren --- wir sind Fachhändler seit über 27 Jahren (99% positive Bewertung) | Lagerware | Versand aus Deutschland | VERSANDRABATT: ab dem 2. Artikel ? Besuchen Sie unseren Amazonshop | kein Ausweis der MwSt. auf gebrauchte Ware gem. §25a UStG (Differenzbesteuerung)
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Harry Potter Box 1-4 (8 DVDs)

4.4 von 5 Sternen 37 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 3,00 EUR 10,00

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Daniel Radcliffe, Emma Watson, Rupert Grint
  • Regisseur(e): Chris Columbus, Alfonso Cuarón, Mike Newell
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch, Englisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.78:1
  • Anzahl Disks: 8
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Warner Home Video - DVD
  • Erscheinungstermin: 31. März 2006
  • Produktionsjahr: 2002
  • Spieldauer: 586 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen 37 Kundenrezensionen
  • ASIN: B000EBEHVI
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 37.915 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Die klassische englische Internatsgeschichte im Zauberermilieu: Die Auflagen der Harry Potter-Romane von Joanne K. Rowling haben längst Schwindel erregende Höhen erreicht, und auch die Verfilmungen sind immer wieder für einen neuen Rekord gut. Von Chris Columbus über Alfonso Cuarón bis Mike Newell haben bislang drei verschiedene Regisseure den Zauberlehrling und seine aufregenden Abenteuer auf der Kinoleinwand lebendig werden lassen. Neben den jugendlichen Helden sind dabei auch etliche internationale Filmgrößen mit von der Partie: Richard Harris bzw. Michael Gambon als Professor Dumbledore, Alan Rickman als der finster-fiese Snape, Ralph Fiennes als Voldemort sowie Gary Oldman, Maggie Smith, Emma Thompson, Brendan Gleeson und natürlich der unvergleichliche Robbie Coltrane als Hagrid.

Im ersten Teil Harry Potter und der Stein der Weisen gerät der 11-jährige Harry noch relativ unbedarft in die faszinierende und scheinbar heile Welt der Zauberer und Hexen. Schnell muss er jedoch auf schmerzhafte Weise erfahren, dass auch die magische Welt, die sich ihm nach und nach erschließt, keineswegs ohne Gefahren und alles andere als harmlos ist. Harry besucht von nun an gemeinsam mit seinen neu gewonnenen Freunden Ron Weasley und Hermine Granger, die mit ihm durch Dick und Dünn gehen und ihm auch in der größten Gefahr noch treu zur Seite stehen, die Zauberschule Hogwarts. Dort kommen sie im zweiten Teil der Titel gebenden Kammer des Schreckens und einem mörderischen Geheimnis auf die Spur. Erneut trifft Harry auf seinen Todfeind Lord Voldemort, der einst eine Schreckensherrschaft in der Welt der Zauberer errichtet hatte und auch Harrys Eltern umgebracht hat. Nun trachtet der dunkle Lord danach, sein Terrorregime wieder auferstehen zu lassen. Einem seiner scheinbar treuesten Verbündeten, Sirius Black, gelingt im dritten Teil Harry Potter und der Gefangene von Askaban die Flucht aus dem berüchtigten Zauberergefängnis. Black, der an der Ermordung von Harrys Eltern nicht unschuldig zu sein scheint, hat es offenbar auch auf Harry selbst abgesehen. Nicht nur Harrys schlimmste Befürchtungen werden in Harry Potter und der Feuerkelch zur schrecklichen Gewissheit: Lord Voldemort ist zurückkehrt und trachtet Harry im Trimagischen Turnier, das zwischen den drei bekanntesten europäischen Zauberschulen Hogwarts, Durmstrang und Beauxbatons ausgetragen wird, nach dem Leben.

Selten, wenn überhaupt, ist es bislang einer auf insgesamt sieben Teile angelegten Filmreihe gelungen, einen erfolgreichen Romanzyklus nicht minder erfolgreich auf die Leinwand zu bringen. Dabei gelingt es den Filmen sehr zur Freude den Fans den fantastischen Zauber der Bücher einzufangen und die aufziehende Düsternis in zugleich unheilvolle und magische Bilder zu fassen. Ob Quidditch, Drachen oder spektakuläre Zaubersprüche – Harry Potters Welt ist einfach atemberaubend. -- Birgit Schwenger

VideoMarkt

"Harry Potter und der Stein der Weisen": Der elfjährige Harry erfährt, dass seine Eltern Magier waren und vom bösen Lord Voldemort ermordet wurden. Fortan darf er die Zauberschule Hogwarts besuchen. "Harry Potter und die Kammer des Schreckens": Die Kammer des Schreckens wird geöffnet und verwandelt die Bewohner Hogwarts zu Stein. "Harry Potter und der Gefangene von Askaban": Der aus dem Gefängnis Askaban entflohene Mörder Sirius Black sucht nach Harry. "Harry Potter und der Feuerkelch": Harry trifft den bösen Lord Voldemort und darf am Trimagischen Turnier teilnehmen.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD
Ich habe zum Glück die Erstauflage aller Potter-DVD`s und musste nicht auf die Box zurückgreifen. Aber da es die tollen Digipacks der ersten beiden Teile nicht mehr gibt, ist diese Box mit den ersten 4 Teilen eine tolle Alternative und/oder ein preiswerter Einstieg für Neueinsteiger (was mich bei dem Hype schwer verwundern würde, dass erst JETZT einer die Filme kauft O.o)

Da ich die Bücher liebe und schon an die 7-10 Mal durch habe sehe ich die Filme aus zwei Perspektiven...Als fester Potter-Fan seit der ersten Stunde und als Cineast mit einem gewissen Anspruch. Die Potter Filme sind einerseits sehr gut gemacht. Die Kostüme stimmen, die Sets rauben einem den Atem und auch die schauspielerische Leistung der Protagonisten ist mehr als gut.

Das einzige Manko: Die Storyline.

Die Bücher bieten viel zu viel Story für einen abendfüllenden Spielfilm. Teilweise wird ein "unwissender" Neuankömmling im Potter-Universum sehr schnell überrumpelt. Vor allem im vierten Teil geht alles ganz schnell. Deshalb kann ich nur empfehlen zuerst die Bücher zu lesen. Filme bieten eine gute Übersicht, fast schon eine Zusammenfassung der wichtigsten Ereignisse in Hogwarts und Umgebung.

Harry Potter mit "Hollywood-Blockbustern" oder "Ami-0815-Streifen" (Zitate aus anderen Rezensionen denen ich nicht zustimmen kann) zu vergleichen finde ich mehr als unangebracht. Harry Potter versprüht einen Flair den ich nicht in Worte fassen kann und ich finde man sieht den Filmen an, dass Hollywood seine Finger rausgehalten hat. Klar, die Marketing-Abteilung arbeitet bei den Filmen wie die ganz GROßEN. Aber Filme wie "Star Wars", "Indiana Jones" und "Herr der Ringe" ins Spiel zu bringen ist nicht gerechtfertigt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Für alle, die noch keinen Potter-Film haben, bekommen alle 2-Disc-Editionen mit einem Schlag! Schade ist nur, dass man die ungekürzte Ausgabe von Harry Potter 2, die Anfang 2007 im Free TV lief, nicht präsentiert wird. Die ungekürzte Ausgabe hat u.a. längere Sequenzen zur Spinnenszene (Flucht - Eine Spinne greift Ron durchs Autofenster an) und zum Höhepunkt (Harry Potter läuft u.a. in eine Sackgasse und steht dem Monster Auge in Auge gegenüber!). Wer nicht glaubt, dass es diese 3 Minuten längere Fasung von Teil 2 gibt, der braucht nur im Netz nachzuforschen oder den 2. Teil in der Schweiz oder in Österreich zu kaufen!
Alle die mit der leicht gekürzten Fassung von Teil 2 leben können, können hier zugreifen. Alle, welche die längere Fassung von Teil 2 haben wollen, denen empfehele ich die Filme einzeln zu kaufen. Man kann auch auf eine Wiederholung der längeren Fassung im TV warten, sofern diese wieder gesendet werden kann. Die Laufzeit der ungekürzten DVD zu Teil 2 (Kammer des Schreckens) hat 155 Minuten!!!
Kommentar 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Ja, irgendwie schon: Denn hier sind die vier bislang auf DVD erschienenen Harry Potter Filme in einer Box zusammengefasst. Und zwar die 2-Disc Versionen mit Bonus-DVD. Also kann man sich auch nicht beklagen: Bonus Material gibt's reichlich.
Bild und Ton auf den DVDs sind über jeden Zweifel erhaben und erfreuen Augen bzw. Ohren.
Inhaltlich brauche ich wohl gar nicht viel über die Harry Potter Filme erzählen, das dürfte ja weitestgehend bekannt sein. Ich mag die vor Phantasie sprühenden Geschichten die mit dem Älterwerden der Protagonisten auch an "Ernsthaftigkeit" gewinnen.
Auch wenn eine Menge (Presse-)Wirbel um die Bücher und die Filme gemacht wird, das ändert nichts an der durchaus vorhandenen Qualität.
Wer sich nicht partout gegen die Hype stellen will, sondern bereit ist, gute Filme gute Filme sein zu lassen, erhält hier gleich vier Stück. Für Fans ist der Kauf ohnehin naheliegend.
5 Sterne, denn neben Ausstattung und Inhalt stimmt auch noch der Preis.
Kommentar 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Hallo,

die Filme sind sehr schön. Die Special Effects sind sehr gut und nicht übertrieben, die Fantasiewelt, in die man gezogen wird, ist wunderschön, es macht richtig Spaß die Filme zu sehen.

Ein Manko gibt es jedoch, ich lese erst die Bücher und schaue dann die Filme, dabei fällt auf, dass teilweise Schlüsselszenen komplett fehlen, das finde ich doch sehr sehr schade. Die Bildqualität ist hervorragend, Ton auch und die Schauspieler spielen ihre Rolle gut.

Wer die Bücher nicht kennt und keine Lust hat zu lesen ist dennoch mit den Filmen gut bedient!

Im Übrigen ist diese Box um einiges günstiger als wenn man sich alle Filme einzeln kauft.

Viel Spaß.
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Man muss nicht lange um den heißen Brei herumreden: Ja, alle Harry Potter Filme bleiben weit hinter den Erwartungen welche die Buchvorlagen gestellt haben zurück, und das teilweise sogar meilenweit. Ja, die für viele Leser wichtigsten Szenen der Bücher fehlen oder wurden total umgeschrieben. Ja, die schauspielerische Leistung ist nicht immer so hoch wie erhofft.

ABER: Ein ganz dickes Lob an die Macher dieser DVD Box. Man bekommt alle 4 bis jetzt veröffentlichten Filme zu einem vernünftigen Preis. Und es sind alles die Doppel-DVD Editionen mit jeder Menge Zusatzmaterial. In Zeiten wo manche Serien gesplittet werden um mehr Geld herauszuholen (Desperate Houswifes, Gilmore Girls etc) oder von einem Film 4 verschiedene Fassungen mit teilweise unnötigem Spielzeug (da Vinci Code) auf den Markt geworfen werden ist das endlich mal ein Schritt in die richtige Richtung.

Klar, für Leute die sich alle DVDs einzeln nach dem Verkaufsstart gesichert haben ist dieses Angebot fehl am Platz, aber für Leute die in der Vorweihnachtszeit noch nach einem passenden, erschwinglichen Geschenk für die lieben Kleinen umsehen ist diese Box wirklich perfekt.

Und da wir hier nicht den Inhalt, sondern hauptsächlich das verkaufte Produkt als solches bewerten hat sich diese Box 5 Sterne verdient.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden