Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 0,92
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Harry Potter à l'école des Sorciers (Französisch) Taschenbuch – 16. November 2003

4.4 von 5 Sternen 25 Kundenrezensionen

Alle 28 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch, 16. November 2003
EUR 14,99 EUR 0,92
4 neu ab EUR 14,99 29 gebraucht ab EUR 0,92

Weitere Bücher auf Französisch:
Entdecken Sie Empfehlungen, Bestseller und mehr in unserem Shop für französische Bücher. Hier klicken.
click to open popover

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Mal wieder Harry Potter. Nach Englisch und Spanisch hab ich ihn auch noch auf Frz gelesen. Auch für die Mittelstufe geeignet. Schätze so ab 2 bis 3 Jahren Französisch zu bewältigen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Um meine Französisch-Kenntnisse nicht ganz einschlafen zu lassen habe ich mir dieses Buch gekauft. Es hat funktioniert!

Das Preis-Leistungsverhältnis ist gut, über die Geschichte ist zu Recht schon viel (positives) geschrieben worden und während des Lesens sieht man nicht das unheimlich hässliche Titelbild (dafür ein Stern Abzug).

Somit ein Buch das man sofern man die Geschichte schon kennt auch mit ca. 3 Jahren Schulfranzösisch gut lesen kann!
1 Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Ich lerne seit einigen Jahren Englisch unter anderem mit der englischen Harry Potter Hörbuchausgabe. Nun dachte ich mir, es wäre ein ebenso guter Weg, neben Lernprogrammen für Französisch auch die französische Ausgabe zu besorgen. Aber ich bin mir nicht sicher, ob das Französische des Sprechers in dieser Geschwindigkeit normal ist (Auweia und Hut ab) und ich also noch einen weiten Weg zum Erlernen desselben vor mir habe oder ob man bei der Produktion unter Zeitdruck stand. Wer dieses Hörbuch in derselben Situation wie ich nutzen möchte, muß sich auf einen TGV- Sprecher gefasst machen. Bei Gelegenheit lasse ich französische Kollegen hineinhören.
Zur Sprecherqualität: soweit ich es einschätzen kann, steht Bernard Giraudeau seinen englischen und deutschen Kollegen in nichts nach.
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Nadine HALL OF FAME REZENSENT am 22. Februar 2004
Format: Taschenbuch
Die französische Sprache war mir nie besonders sympathisch - verrückte Grammatik mit mehr Ausnahmen als Regeln, unendlich viele Vokabel - am besten für jedes deutsche Wort zehn französische.
Aber was tut man nicht alles für eine gute Note in der Schule? Und womit lern man wohl lieber als mit unserem liebsten Zauberlehrling Harry Potter? Das erste Kapitel war eine Qual, da will ich ehrlich sein. Aber danach ging's erstaunlich flüssig weiter. Da ich die Geschichte ja schon zig-Mal auf Deutsch und Englisch gelesen hatte, verstand ich auch Wörter, die ich vorher noch nie gehört hatte und Harry's Abenteuer wurde noch richtig spannend!!!
Generell würde ich das Buch aber nur Leuten empfehlen, die von sich selbst sagen würden, dass sie gut französisch können, oder die es seit mehr als drei Jahren lernen. Ich selbst lerne jetzt das 4te Jahr und bin (mit einem 3er im Zeugnis) recht gut klar gekommen. Also... viel Spaß auf Poudlard (Hogwarts auf französisch) mit Hagrid und Co.
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Bislang habe ich alle sechs Harry Potter-Bände auf Deutsch und im englischen Original gelesen und die drei Filme gesehen und das jeweils mehrfach. Auch wenn ich kein ganz junger Harry Potter-Fan mehr bin (Jahrgang 72), so fesseln mich die Geschichten dennoch sehr.
Auf den Gedanken, Harry Potter mal auf Französisch zu lesen, bin ich eigentlich durch Zufall gekommen, als ich hier im Internet nach französischsprachigen Büchern gesucht habe. Und den Kauf bereue ich keinesfalls, im Gegenteil. Die französische Fassung gefällt mir sehr gut. Der Witz der Geschichten kommt sehr gut rüber. Und das Schönste dabei ist natürlich, dass man durch die Lektüre von Harry Potter seine Fremdsprachenkenntnisse ganz nebenbei auffrischen und vertiefen kann. Da ich die Geschichten mittlerweile oft gesehen und gelesen habe, brauchte ich auch kaum Wörter nachzuschlagen.
Beachten sollte man, dass einige der Namen von Personen oder Orten in der französischen Ausgabe anders sind. Dies ist aber keine Eigenheit der französischen Ausgabe, sondern es gibt diese Unterschiede in jeder Sprachfassung. Das hängt u.a. damit zusammen, dass manche Namen in der anderen Sprache nicht richtig rüberkommen (Aussprache, etc.). Auch in der deutschen Übersetzung sind manche Dinge anders übersetzt, z.B. heißt Hermine im Original Hermione und "Der Sprechende Hut" ist eigentlich "The Sorting Hat". Der Geschichte tut dies aber keinen Abbruch.
Fazit: Wer Harry Potter mag, die Geschichten schon auf Deutsch und/oder Englisch kennt, für den ist die französische Ausgabe auf jeden Fall lesenswert und zum Auffrischen der Sprache sehr gut geeignet.
Kommentar 37 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Ich habe die Harry Potter Bücher sowohl auf Deutsch, Englisch als auch auf Französisch gelesen. Ich muss sagen, dass ich nie ein Freund der französischen Sprache war (wenn auch nicht schlecht in der Schule). Aber da ich die Harry Potter Bücher schon von den deutschen und englischen Versionen quasi in- und auswendig kenne, dachte ich mir, dass es ja auf französisch nun auch verständlich sein muss. Und tatsächlich!!! Klar, man versteht nicht alles, aber wenn man mit der Materie vertraut ist, versteht man es leicht. Und ich habe mir sogar Vokabeln gemerkt wie z.B. was Eule, Besen, Zauberstab oder ähnliches auf französisch heißt. Und das hat mir sogar schon im Unterricht weiter geholfen!!!
Eigentlich kann ich jedem, der mit Harry Potter vertraut ist und die französische Sprache zumindest ein bisschen versteht bzw. beherrscht, nur empfehlen, die Bücher auch auf französisch zu lesen. Es ist die Sache wert!
Kommentar 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen