Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Handbuch historische Orch... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von jackzack5
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Das Buch wurde sehr pfleglich behandelt!
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Handbuch historische Orchesterpraxis: Barock - Klassik - Romantik. Mit Notenbeispielen und Abbildungen vom 17. bis in das frühe 19. Jahrhundert ; ... Wissenschaftler und interessierte Laien Gebundene Ausgabe – 6. November 2009

2.5 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 39,50
EUR 37,95 EUR 27,58
36 neu ab EUR 37,95 2 gebraucht ab EUR 27,58

Geschenkideen zu Weihnachten
Entdecken Sie die schönsten Buchgeschenke für Weihnachten und Bücher für die kalte Jahreszeit. Hier klicken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Handbuch historische Orchesterpraxis: Barock - Klassik - Romantik. Mit Notenbeispielen und Abbildungen vom 17. bis in das frühe 19. Jahrhundert ; ... Wissenschaftler und interessierte Laien
  • +
  • Basiswissen Barockmusik: Band 1: Zur Instrumentalmusik des Hoch- und Spätbarock
Gesamtpreis: EUR 49,50
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

2.5 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Arcanum am 23. September 2015
Format: Gebundene Ausgabe
Das Buch enthält keineswegs, was der Titel verspricht. Es handelt sich dabei nicht um ein Handbuch zur historischen Orchesterpraxis sondern vielmehr um ein "Handbuch zur historischen Streicherpraxis", da der Autor - zugegebenermaßen sehr ausführlich und fundiert - die Belange von Streichern behandelt. Andere Instrumentengruppen werden so gut wie gar nicht behandelt. Dafür erfährt der Leser ausführlich, wie in bestimmten Zeiten Auf- und Abstriche und die Strichorganisation gehandhabt wurden.

Ich habe das Buch mit der Inention gekauft, etwas über die historische Interpretation zu erfahren und Tipps zu erhalten, wie historische Musikstücke vorzubereiten und auszuarbeiten sind. Wäre ich Streicher, könnte ich mit dem Buch etwas anfangen. Als Bläser leider nicht.

Die einzigen für mich relevanten Informationen in diesem Buch waren:
- Historische Komponisten haben kaum Vortragsbezeichnungen eingetragen, um die Musikkunst vor Außenstehenden "geheim" zu halten (viele Aufführungen fanden daher auch unter Anwesenheit des Komponisten statt)
- Vortragsbezeichnungen wurden nur verwendet, wenn der Komponist von der herkömmlichen Interpretation abweichen wollte
- Vortragsbezeichnungen werden erst ab dem ausgehenden 18. Jahrhundert weitgehend verwendet, um den interessierten Außenstehenden (Adel) eine Möglichkeit zu geben, die Stücke nachzuspielen
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ich finde dass das Buch sehr dokumentiert ist mit Zitaten aus den verschiedenen Traités und dass es eine
grossartige Arbeit ist.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden