Facebook Twitter Pinterest
EUR 29,80
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Handbuch fächerübergreife... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Handbuch fächerübergreifender Unterricht in der politischen Bildung (Politik und Bildung) Taschenbuch – 16. Oktober 2013


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 29,80
EUR 26,50 EUR 24,00
39 neu ab EUR 26,50 3 gebraucht ab EUR 24,00

Diese Sommerschmöker gehören in die Strandtasche
Damit Sie nicht ohne gute Bücher im Gepäck in den Flieger steigen, haben wir für Sie aktuelle Sommerschmöker zusammengestellt, die Sie im Urlaub nicht mehr aus der Hand legen wollen. Zum Buch-Sommershop.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Klaus Barheier
Studiendirektor, ist Regionaler Fachberater für Sozialkunde im Schulaufsichtsbezirk Trier, unterrichtet die Fächer Katholische Religion und Sozialkunde am Gymnasium Traben-Trarbach und ist Lehrbeauftragter am Institut für Soziologie und Politikwissenschaft der Universität Koblenz-Landau, Abteilung Koblenz.

Anja Besand
Dr. rer. soc., ist Professorin für die Didaktik der politischen Bildung an der Technischen Universität Dresden.

Carl Deichmann
Dr. phil., ist Professor em. für Didaktik der Politik an der Friedrich-Schiller-Universität Jena.

Kerstin Gebauer
Dr. phil., ist Lehrbeauftragte an der Professur für Politikdidaktik an der Friedrich-Schiller-Universität Jena und Lehrerin für Sozialkunde und Deutsch am Friedrich-Ludwig-Jahn Gymnasium in Großengottern.

Tilman Grammes
Dr. phil., ist Professor für Erziehungswissenschaft unter besonderer Berücksichtigung der Didaktik sozialwissenschaftlicher Fächer an der Universität Hamburg.

Andreas Klee
Dr. phil., ist Professor für Politikwissenschaft und ihre Didaktik an der Universität Bremen.

Arne Koch
ist Studienrat für Politik-Wirtschaft am Gymnasium Neu Wulmstorf sowie Fachobmann für Politik-Wirtschaft.

Frank Langner
ist Fachleiter für Sozialwissenschaften/Politik am Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung in Köln und Fachberater für den Aufgabenbereich Sozialwissenschaften bei der Bezirksregierung Köln.
Werner Launhardt
ist ehemaliger Fachleiter für Politik am Studienseminar Wilhelmshaven für das Lehramt an Gymnasien und Mitglied im Redaktionsbeirat Praxis Politik.

Horst Leps
Dr. phil., ist Gymnasiallehrer in Ohlstedt und Lehrbeauftragter für Politikdidaktik am Fachbereich Erziehungswissenschaft der Universität Hamburg.

Jens Marnowsky
Fachleiter für Musik am Studienseminar Wilhelmshaven für das Lehramt an Gymnasien.

Reinhard Mehring
Dr. phil., ist Professor für Politikwissenschaft und ihre Didaktik an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg.

Steffen Piller
ist Stellv. Schulleiter und Lehrer für Wirtschaftslehre und Sozialkunde an der staatlich anerkannten berufsbildenden Ersatzschule in freier Trägerschaft am Bildungs- und Technologiezentrum zu Eisenberg sowie Lehrbeauftragter und Doktorand an der Professur für Politikdidaktik an der Friedrich-Schiller-Universität Jena.

Tilman Rhode-Jüchtern
Dr. rer. nat., ist Professor em. für die Didaktik der Geographie an der Friedrich-Schiller-Universität Jena.

Wolfgang Sander
Dr. phil., ist Professor für Didaktik der Gesellschaftswissenschaften an der Justus-Liebig-Universität Gießen.

Jessica Schattschneider
ist Studienreferendarin am Studienseminar Salzgitter.

Christian Schmidt
Dr. phil., ist Lehrbeauftragter an der Professur für Didaktik der Politik an der Friedrich-Schiller-Universität Jena und am Studienseminar Kaiserslautern sowie Lehrer am Gymnasium Kusel.

Christian Schmieder
ist Lehrbeauftragter an der Professur für Didaktik der Politik an der Friedrich-Schiller-Universität Jena und Studienreferendar am Staatlichen Studienseminar Gera für die Fächer Sozialkunde und Geschichte.

Sebastian Schran
ist Studienreferendar am Staatlichen Studienseminar für Gymnasien in Altenkirchen in Rheinland-Pfalz.

Gudrun Sobotka
ist Fachleiterin für Mathematik am Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung in Vettweiß.

Sven Starklof
ist Studienrat für Politik und Sport an der „Herzog Ernst“ Gesamtschule Gotha sowie Fachleiter für Sozialkunde am Staatlichen Studienseminar für Gymnasien in Erfurt.

Christian K. Tischner
ist Universitätslektor an der Professur für Politikwissenschaft und ihre Didaktik der Universität Bremen sowie Lehrbeauftragter und Doktorand am Institut für Politikwissenschaft der Friedrich-Schiller-Universität Jena.

Beate Weber
ist Studienrätin am Gymnasium Buxtehude für Biologie und Politik-Wirtschaft.

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern