Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 44,00
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von stw9999
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: ZWEI BÄNDE !! - AUFLAGE VON 1987 !!! (ACHTUNG !!) - gebrauchtes Exemplar in sehr gutem Zustand - Name mit Bleistift ins Buch geschrieben, ansonsten top - Versand aus Deutschland, keine Umwege über das Ausland etc. - auf Lager, wird sofort verschickt.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Handbuch der Tonstudiotechnik. 2 Bände Gebundene Ausgabe – 19. Dezember 2008

4.7 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 99,95 EUR 44,00
Unbekannter Einband
"Bitte wiederholen"
EUR 299,99
4 neu ab EUR 99,95 2 gebraucht ab EUR 44,00

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Für dieses Werk gebührt Autoren und Bearbeitern große Anerkennung."Sándor Steinbach in: Akusztikai Szemle 3/2009

Über den Autor und weitere Mitwirkende

 


Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 7 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
Diese Reihe beschäftigt sich mit allen Bereichen der professionellen Tonstudiotechnik. Es behandelt sowohl analoge Grundlagen als auch digitale grundlagen und ist so ideal geeignet für alle anfänger im Profibereich. Es ist auch als NAchschlagewerk sehr gut geeignet. Mit diesem Buch kann man sich einen ersten Überblick über Mikrofntechniken, Mikrofonierung, Effekte verschaffen. Es ist sehr theoretisch gehalten. Die künstlerische seite dieses Bereiches wird beinahe außer Acht gelassen. Es wird fast nur auf die technischen Funktionsweisen eingegangen. Um näheres dann darauf aufbauend über Klangunterschiede bei der Mikrofonierung usw zu erfahren muß auf alle Fälle auf Zweitliterarur zurückgegriffen werden. Aber als Grundlage ist dieses Buch sehr gut geeignet.
2 Kommentare 28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Das Handbuch der Tonstudiotechnik ist ein absolut umfassendes Nachschlagewerk für angehende und schon professionelle Tontechniker. Von Michael Dickreiter, Volker Dittel, Wolfgang Hoeg und Martin Wöhr mitverfasst und bearbeitet, erscheint die 7. Auflage seit 2008 in zwei Bänden im K.G. Saur Verlag und wird von der ARD.ZDF medienakademie herausgegeben. Beide Bände umfassen zusammen einen Seitenumfang von rund 1200 Seiten.

Das Standardwerk im Bereich der professionellen Tonstudiotechnik gliedert seine zwei Bände in analoge und digitale Prozesse. Der erste Band behandelt dabei ein weites Feld an grundlegenden Themen, wie beispielsweise Akustik, Schallausbreitung oder Tonwiedergabe. Der zweite Band befasst sich sich mit den digitalen Audioprozessen, wie zum Beispiel Audiocodierung, digitale Tonsignalspeicherung, Film- und Fernsehton oder auch Rundfunksystemen. Darüber hinaus finden sich mittlerweile standardisierte Methoden und Richtlinien, z. B. bei der Qualitätssicherung, aber auch bei der Arbeitssicherheit und im Gesundheitsschutz. Dabei wird der Leser in jedem noch so spezifischen Unterpunkt detailliert über den jeweiligen Sachverhalt aufgeklärt. Man hat zu keinem Zeitpunkt den Eindruck von Halbwissen oder Unverständnis. Die zusätzlich enthaltenen Bilder veranschaulichen die doch teils komplexen Ereignisse und helfen sich besser in die Materie einzufinden. Zudem verfügen viele Kapitel über Angaben zu den relevanten Standards der Industrie und zu weiterführender Literatur. Eine umfangreiche Liste englischer Fachwörter und Abkürzungen, sowie ein detailliertes Sachregister runden das Werk schließlich ab.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Zusammen mit Weber's "Tonstudiotechnik" nach wie vor ein Klassiker, der viele Gebiete mit großem Detailreichtum abdeckt, wenn auch etwas akademisch und manchmal etwas "altbacken" in der Attitüde (da findet sich bisweilen noch die Unterscheidung zwischen "E-Musik" und "U-Musik"...). Auch werden nicht die heute zum Standard gehörenden internationalen Begrifflichkeiten, sondern fast ausschließlich deren deutsche Äquivalente verwendet, was den Bezug zur Praxis zumindest für Einsteiger erschweren dürfte.

Bei der vorigen Auflage von 1997 entsprachen diverse Schwerpunkte längst nicht mehr der aktuellen technischen Entwicklung, durch die umfangreiche Überarbeitung besonders des 2. Bandes wurden jedoch weniger aktuelle Themen stark gekürzt, es ist viel Neues & Aktuells hinzugekommen.

Insgesamt kein Buch für den Praktiker, aber in vielen Bereichen als Grundlagenwerk nach wie vor Standardliteratur.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Ein gut strukturiertes Nachschlagewerk von kompetenten Praxisexperten!
Habe das Buch als Geschenk weiter gegeben, es fand sehr grossen Anklang und gilt nicht zuletzt, durch sein umfangreiches Angebot,
als "Bibel" unter den Tontechnikbüchern.
Sehr gut!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden