Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Handbuch Literaturwissenschaft: Gegenstände – Konzepte – Institutionen Gebundene Ausgabe – 15. November 2007

4.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
EUR 99,37
 

Der Weltbestseller aus den USA
Basierend auf einer wahren Geschichte - der Roman "Unter blutrotem Himmel" von Bestsellerautor Mark Sullivan hier entdecken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

che, dreibändige Handbuch Literaturwissenschaft kann nur ausdrücklich allen empfohlen werden, die mit der Thematik professionell beschäftigt sind, insbesondere Studierenden der Literaturwissenschaften; denn dieses Handbuch liefert einen umfassenden und gediegenen Gesamtüberblick ..." (lehrerbibliothek.de)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Thomas Anz (geb. 1948) ist Professor für Neuere deutsche Literaturwissenschaft an der Universität Marburg, 2004-2007 Vorsitzender des deutschen Germanistenverbandes; zahlreiche Veröffentlichungen zur Literaturgeschichte, Ästhetik, Literaturkritik und Literaturtheorie. Bei J.B. Metzler ist zuletzt erschienen: "Literatur des Expressionismus". Sammlung Metzler Band 329, 2002. Mit Beiträgen von: Thomas Anz, Christopher Balme, Moritz Baßler, Arnd Beise, Petra Boden, Andreas Böhn, Georg Braungart, Jörg von Brincken, Claude D. Conter, Holger Dainat, Lutz Danneberg, Heinrich Detering, Karl Eibl, Werner Faulstich, Harald Fricke, Daniel Fulda, Anja Gerigk, Lutz Hagestedt, Ralf Hertel, Wolfgang Höppner, Torsten Hoffmann, Martin Huber, Oliver Jahraus, Fotis Jannidis, Uwe Jochum, Heinrich Kaulen, Ralf Klausnitzer, Christian Klein, Tilmann Köppe, Dieter Lamping, Daniela Langer, Christine Lubkoll, Katja Mellmann, Urs Meyer, Reinhart Meyer-Kalkus, Elisabeth Michael, Sonja Mitze, York-Gothart Mix, Dorit Müller, Jan-Dirk Müller, Rüdiger Nutt-Kofoth, Claus-Michael Ort, Stephan Porombka, Karl Prümm, Katrin Richter, Ernst Rohmer, Gesine Lenore Schiewer, Wolf Schmid, Monika Schmitz-Emans, Jost Schneider, Erich Schön, Jörg Schönert, Margrit Schreier, Roberto Simanowski, Frank Simon-Ritz, Georg Stanitzek, Ingo Stöckmann, Jochen Strobel, Winfried Thielmann, Dietmar Till, Volker Titel, Konrad Umlauf, Thomas Wiemer, Simone Winko, Uwe Wirth und Rüdiger Zymner.


Kundenrezensionen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 1 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

TOP 1000 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTERam 2. Mai 2011
Format: Gebundene Ausgabe
7 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|Kommentar|Missbrauch melden

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?