Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Handbuch Jugendhilfe - Ju... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Handbuch Jugendhilfe - Jugendpsychiatrie: Interdisziplinäre Kooperation Taschenbuch – 16. November 2004

5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, 16. November 2004
"Bitte wiederholen"
EUR 49,95
EUR 49,95 EUR 24,25
41 neu ab EUR 49,95 5 gebraucht ab EUR 24,25

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Handbuch Jugendhilfe - Jugendpsychiatrie: Interdisziplinäre Kooperation
  • +
  • Soziale Arbeit mit psychisch kranken Kindern und Jugendlichen
Gesamtpreis: EUR 77,95
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Prof. Dr. med. Jörg M. Fegert, Ärztlicher Direktor der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie/Psychotherapie der Universität Ulm

Christian Schrapper, Jg. 1952, Dr. phil., ist Professor am Institut für Pädagogik an der Universität Koblenz.


Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Dieses Buch ist jedem zu empfehlen, der sich sowohl im Bereich der Jugendhilfe und ihren Maßnahmen, sowie der Kinder- und Jugendpsychiatrie mit ihren Interventionen, beschäftigen will. Die Herausgeber erläutern in getrennten Kapiteln beide Systeme umfassend und doch präzise. Sie arbeiten die Schnittmengen der Jugendhilfe und der Kinder- und Jugendpsychiatrie hervorragend heraus. Lobenswert sind auch die zahlreichen angeführten Möglichkeiten zur Verbesserung einer notwendigen Kooperation dieser Hilfesysteme. Ich kann dieses Buch nur jedem empfehlen, den diese spannende Thematik interessiert. Und noch eines......es ist wirklich für jeden verständlich geschrieben und das ist ja nicht immer so. Viel Spaß beim Wissen anhäufen.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden