Facebook Twitter Pinterest
Haller 84690 Extra langes... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 22,17
+ EUR 3,49 Versandkosten
Verkauft von: Zeil24
In den Einkaufswagen
EUR 27,00
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Arrowforge (Preise inkl. MwSt.)
In den Einkaufswagen
EUR 29,99
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: Online Vertrieb Nad
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Haller 84690 Extra langes Einhandtaschenmesser

4.3 von 5 Sternen 52 Kundenrezensionen
| 12 beantwortete Fragen

Preis: EUR 25,90 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 20 auf Lager
Verkauf durch Für-Männers und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
4 neu ab EUR 22,17 2 gebraucht ab EUR 22,18

Wird oft zusammen gekauft

  • Haller 84690 Extra langes Einhandtaschenmesser
  • +
  • Böker Messer Starfighter, 01RY069
  • +
  • Böker Messer Swat Transformer, 01MB102
Gesamtpreis: EUR 71,20
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 240 g
  • ASIN: B0048TWLII
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 25. Oktober 2011
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen 52 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 7.968 in Sport & Freizeit (Siehe Top 100 in Sport & Freizeit)
  •  Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?



Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Also ich kann die guten Bewertungen dieses Taschenmessers keineswegs bestätigen und bin der Meinung, man sollte sich nicht ausschließlich auf die Kundenbewertungen verlassen. Als das Messer bei mir ankam, bemerkte ich, dass die Klinge leicht krumm war und sehr viel Spiel hatte. Habe versucht, die Klinge mit einem Torx-Schraubendreher fest zu ziehen, was allerdings nicht viel gebracht hat (siehe Bilder). Mit diesem Messer kann man nur 2 dinge tun: Entweder man entsorgt es oder man schickt es zurück und widerruft den Kauf. Diesen Schrott kann man wirklich niemandem zumuten. Bevor man derartigen Schrott kauft, sollte man sich gut überlegen, ob es nicht noch eine Alternative zu dem Haller-Taschenmesser gibt.
Es scheint mir begründet, dass Haller einen sehr schlechten Ruf unter Messersammlern hat. Wer sich ein Stück wertlosen Schrott in die Vitriene stellen will für den ist das Taschenmesser genau richtig.
Ich weiß, es werden wahrscheinlich viele Amazon-Kunden, die sich derartigen Schrott schönreden wollen (und evtl. Händler, die keine kritischen Rezensionen mögen) diese Rezension als "nicht hilfreich" makieren, aber mir ist es wichtiger, potentielle Käufer davor zu warnen, sich Schrott verkaufen zu lassen, als eine Rezension zu schreiben, die häufiger als "hilfreich" makiert wird.
Kommentar 64 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ein echt heißes Teil. ok, eines vorweg: Das Messer fällt definitiv unter das völlig hirnrissige deutsche Waffengesetz und darf als Einhandmesser mit Feststellung nicht geführt werden. Ausnahmen sind bei berechtigtem Interesse zulässig, d.h. Brauchtum, Sport etc. Näheres gern auf Anfrage. Aber mal abgesehen vom WaffG - diese Klinge ist nicht nur ein tolles Sammlerstück, sondern auch eine Zierde für jede etwas größere Jackentasche und ein sehr schönes Tool zur Abwehr irgendwelcher Störenfriede. Was die Sache mit der Jackentasche angeht: In eine Hosentasche passt dieses Messer nicht wirklich. Aber es im Ernstfall zu ziehen und einem netten Menschen vor die Nase zu halten, kann Leben retten.
Einige Rezensenten haben den Einhandmechanismus bemängelt und geklagt, dass sich das Messer mit dem Daumen allein schlecht öffnen lässt. Ok, Leute ... mit etwas Kraft in der Hand ist das eigentlich kein Problem. Und falls es daran mangelt ... Messer in die rechte Hand, Daumen ganz leicht auf die "Griffschraube" setzen, Zeigefinger auf die gezackte Parierstange und los geht's. Dazu noch einen leichten Schwung aus dem Handgelenk, schon rastet die Klinge ein und der Kulturbereicherer sucht sich einen anderen Spender für sein neues Smartphone.
3 Kommentare 47 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Das Messer an sich ist gut.Der Öffnungsmechanismus ist ein Hauch gewöhnungsbedürftig, liegt aber vielleicht auch an mir. Bekomme das Messer nicht mit Daumen geöffnet :) Mit der Verarbeitung, für den Preis ganz ok.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Das wirklich sehr große Messer hat mich von der Qualität und Optik her sofort überzeugt.
Schönheit liegt zwar im Auge des Betrachters, jedoch sagte mir die Dolchartige Form sofort sehr zu.
Das Messer würde, im ausgeklappten Zustand, sogar als feststehendes Messer noch eines meiner schönsten sein!
Sehr schön anzusehen sind auch die Schichtholzgriffschalen und die höchstwertige Verschraubung aller Teile.
Die Klinge ist aber nur einseitig geschliffen und auch nur mässig scharf, aber wer nutzt schon solche Messer "zum arbeiten"...das Messer ist daher auch nur optisch ein "Dolch".

Die Bedienung mit einer Hand ist natürlich, schon angesichts der Größe, gar nicht so einfach.
Da man dazu den Griff ganz vorne fassen muss, muss man aufpassen, daß man sich mit der ausklappenden, drehenden Parierstange, dabei nicht die Hand/Zeigefinger klemmt.
Am besten man gewöhnt sich eine 2 Finger Bedienung an: den Daumen am Einhandknopf und mit dem Zeigefinger gleichzeitig die Parierstange drehen.

Aber alles in allem ein tolles Messer für den Sammler, 5 Sterne!

Nur zur Info: sog. Einhandmesser, welche sich mit einer Hand öffnen und verriegeln lassen, sind seit 2008 zum führen generell verboten! Das ist NICHT von Klingenlänge oder anderem abhängig - das nur für die, die das Messer zur "Selbstverteidigung" mit sich schleppen wollen. Die sollten sich dafür lieber ein Springmesser mit max. 8,5cm Klinge besorgen, denn die sind (noch) zum mit sich führen erlaubt (ja, wir haben in D gaaaanz tolle Waffengesetze)...
Kommentar 46 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Schönes Messer für den Preis. Die Klinge hat eine hohe Qualität und bleibt lange scharf. Leider ist das Heft etwas instabil. Möchte ihm nicht viel zumuten. Läßt sich aber mit dem Patent sehr gut einhängen öffnen.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Sehr großes Messer, hat somit eine hohe Abschreckwirkung. Das Messer ist sehr scharf und spitz, habe mich schon versehentlich geschnitten, also vorsicht. Hat ein wenig gedauert bis ich herausfand wie man das Messer öffnet und habe mich dabei verletzt. Einen Punkt Abzug weil das Messer nicht beidseitig geschliffen ist.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen