Facebook Twitter Pinterest
Menge:1
Hagnesta Hill-Swedish Ver... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Alle Artikel werden aus den USA verschickt. Unsere DVDs sind Region 1 NTSC. This item is guaranteed to play perfectly, with all original artwork and materials.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 10,99

Hagnesta Hill-Swedish Version

4.5 von 5 Sternen 13 Kundenrezensionen

Preis: EUR 21,04 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 6. Dezember 1999
"Bitte wiederholen"
EUR 21,04
EUR 11,98 EUR 6,03
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
11 neu ab EUR 11,98 5 gebraucht ab EUR 6,03

Hinweise und Aktionen



Wird oft zusammen gekauft

  • Hagnesta Hill-Swedish Version
  • +
  • Isola
  • +
  • Tillbaka Till Samtiden
Gesamtpreis: EUR 44,80
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (6. Dezember 1999)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Bmg
  • ASIN: B00004KH5X
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen 13 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 372.355 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Kungen Ar Dod
  2. Revolt III
  3. Musik Non Stop
  4. Kevlarsjal
  5. Ett Tidsfordriv Att Do For
  6. Stoppa Mig Juni (Lilla Ego)
  7. En Himmelsk Drog
  8. Stanna Hos Mig
  9. Cowboys
  10. Beskyddaren
  11. Berg & Dalvana
  12. Insekter
  13. Visslaren

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Ein Kunde am 19. Februar 2001
Format: Audio CD
Das Album Hagnesta Hill ist ein würdiger Nachfolger des großartigen "ISOLA"-Albums. Die Stimmung der Platte ist durchaus mit der des in Schweden zum absoluten Kult gewordenen Depeche Mode Albums "Black Celebration" zu vergleichen. Es scheint fast, als hätten Kent sich den Titel des 86er Synthiewerkes zum Bandprogramm gemacht. Nachdem sie auf ihrem zweiten Album "Verkligen", das nur auf Schwedisch erschienen ist, noch rocken was das Zeug hält (schnell nervig), halten sie sich auf Hagnesta Hill doch merklich zurück, um die Songs besser zu pointieren. So brechen Kent genau da, wo die Spannung auf meisterhafte Art zum Höhepunkt getrieben wurde, das eine ums andere Mal in Atemberaubendes Stromgitarrengerocke aus. Wer's sich leisten kann, sollte sich die Platten zusätzlich zur Englischen Version auch noch mal auf Schwedisch ordern. Da klingt das ganze noch viel schöner, auch wenn einige die Texte dann wohl nicht mehr verstehen. Durch das Englischgesinge geht bei Kent, so finde ich, immer ein Stück dieses nordisch-mystischen, das der Band zweifelhaft anhaftet, verloren.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Hagnesta Hill ist die vierte Platte von Kent und die zweite, die es sowohl auf Schwedisch als auch auf Englisch gibt.
Ich hatte zuerst die schwedische Version - im Vergleich damit finde ich die Englische manchmal ein bißchen holprig - die Texte scheinen manchmal nicht ganz so perfekt in die Melodielinie zu passen.
Wer Alternative Rock, ähnlich wie Smashing Pumpkins und Radiohead mag, für den ist Kent auf jeden Fall eine Band zum anhören.
Die besten Lieder: The king is dead, Revolt III, Music non stop, Kevlar soul (für mich DAS Highlight), Heavenly junkies, Cowboys, Whistle song.
Alle diese Lieder würde ich ohne zu zögern sofort auf einen Sampler packen - und 7 Stück von einer Platte mit 13 Stücken ist nun nicht gerade wenig. Gehört unbedingt in die Musiksammlung.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 30. März 2000
Format: Audio CD
die neue platte von kent stellt einmal mehr unter beweis, dass in schweden immer wieder und immer mehr gute popmusik entsteht. kent haben in den vergangenen zwei jahren nicht geschlafen und integrieren nun vermehrt auch elektronische elemente in ihre songs. dies ist zum wohlgefallen des zuhörers keineswegs eine alibiübung, sondern fügt sich wie bei der letzten platte der cardingans bestens in das dem fan bereits bekannte klangbild der band ein. kent rocken nicht mehr so stark wie früher, haben nun auch vermehrt den mut für leise stellen und zwischentöne. trotzdem überzeugen nach wie vor vor allem die catchy refrains, denen man ihre britischen vorbilder anmerkt.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Also, ich bin durch Zufall auf diese Band gestossen. Und was man da hört, klingt irgendwie vertraut! Radiohead, Belasco, Interpol, Slut, B.R.M.C., Turin Brakes, .......
ABER Kent rockt richtig gut. Schöne Melodien, Texte zum Nachdenken und einen guten Sänger!
Wer Songwriting und Melodie sucht, wird hier fündig.
Mein absolutes Lieblingslied von den ganzen anderen guten Songs:
Kevlar Soul! Traurig! Rockig! Melodiös! Große Musik!
Kaufen, der Winter kommt!
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Das sechste Album von Kent nach "Isola" weisst wieder einen Ohrwurm nach dem anderen auf. Wer sich nicht nach "Kungen är död" (der König ist tod) dabei ertappt, wie er mitwippt oder schnippt, sollte einen Arzt aufsuchen. Ebenfalls sind "cowboys" und "visslarern" Titel, die einem nicht mehr aus dem Kopf gehen. "Hagnesta Hill" (ein Vorort von Eskilstuna bei Stockholm) ist (fast) genauso hörenswert wie "Isola".
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 4. April 2000
Format: Audio CD
Der Schwede, der auf einen Hügel stieg und als Engländer herunterkam - frei nach dem Titel eines Films von Christopher Monger halten es die Schweden von Kent. In ihrem Heimatland sind sie nach vier Alben in ihrer Muttersprache längst Superstars und Abonnenten auf sämtliche nationale Awards wie den Rockbjörn oder den nationalen Grammy. Nach "Isola" veröffentlichen Kent nun mit "Hagnesta Hill" zum zweiten Mal ein Album zusätzlich in englischer Version für den internationalen Markt.
Hagnesta Hill ist der Name der Gegend in Kents Heimatstadt, in der die Band in ihren Anfangstagen zusammentraf. Äußerst pittoresk sind die Natur-Fotos im Booklet und vor allem auch die hübsche junge Frau auf dem Cover, deren blaue Augen mit dem Himmel um die Wette strahlen und vom ersten Augenblick an verzaubern, ausgefallen. Kalt muß es sein auf dem Hügel, sonst wäre sie nicht so dick eingepackt und hätte keine kreidebleiche Hautfarbe, und dennoch strahlt das Bild in seiner Gesamtheit eine sanfte Wärme aus.
Genau das gelingt auch dem Album hinter dem Cover. "The king is dead" beginnt mit zauberhaften Klavierakkorden, die einen, ähnlich wie unlängst beim Muse-Debüt "Showbiz", beim Reinhören schon nach Sekunden überzeugt haben, dieses Album, genau dieses und kein anderes, haben zu müssen. "Thin december air is like the dried smoke / You have come to your senses or inhale and choke" erklingen die ersten Worte - und selten haben mich die ersten 30 Sekunden eines Albums so mitgerissen.
Das zweite Stück "Revolt III" schlägt etwas lautere Töne an.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren