Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung. Details
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch direkt bestellt und schnell geliefert und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Hafenpolizei - Die komple... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Kostenlose Lieferung. Details
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von ReMaDVD
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Erstauflage im DigiPak; teilweise leichte Kratzer
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Hafenpolizei - Die komplette Serie (6 DVDs)

4.7 von 5 Sternen 12 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 61,99
EUR 58,99 EUR 37,00
Verkauf durch direkt bestellt und schnell geliefert und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Hafenpolizei - Die komplette Serie (6 DVDs)
  • +
  • Hamburg Transit - Die komplette Serie (7 DVDs)
Gesamtpreis: EUR 120,98
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Til Kiwe, Herbert A.E. Böhme, Josef Dahmen, Horst Michael Neutze, Jochen Blume
  • Regisseur(e): John Olden, Hermann Leitner
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 1.0)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 6
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: Studio Hamburg Enterprises (AL!VE)
  • Erscheinungstermin: 18. April 2008
  • Produktionsjahr: 1966
  • Spieldauer: 925 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 12 Kundenrezensionen
  • ASIN: B0014BO6RW
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 52.398 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Schiffe, Werften, Menschen, Energie... Das ist die Hafenstadt, Heimat für Millionen, hier kreuzen sich Schifffahrtswege aus aller Welt, hier liegen Gut und Böse dicht beieinander: Tag und Nacht. Eine erfahrene Polizei wacht über die Sicherheit der Stadt und ihrer Menschen. Moderne Technik steht in ihrem Dienst. Nach Unterlagen der Hamburger Wasserschutzpolizei entstand die Sendereihe "HAFENPOLIZEI". Regie führte der 1965 während der Dreharbeiten zu dem legendären Dreiteiler "Die Gentlemen bitten zur Kasse" verstorbene John Olden, der wie bei diesem Film und wie bei "Gestatten, mein Name ist Cox" mit Heinz Funk als Komponisten erneut zusammen arbeitete. Staffel 3 inszenierte Hermann Leitner. Kommissar Peters (Til Kiwe) und seine Leute sorgen für Sicherheit am Hamburger Hafen. Sie fahnden nach flüchtigen Verbrechern, kommen Schmugglern und Menschenhändlern auf die Spur - oder suchen auch schon einmal nach einem ausgerissenen Zwölfjährigen. Die Polizeibeamten haben es mit all den Delikten zu tun, die in einem Welthafen an der Tagesordnung sind. In Gastrollen: Günther Stoll, Vadim Glowna, Doris Kunstmann, Richard Münch, Heidi Kabel, Bruno Dietrich u.v.a.!

Extras:
- 2 Bonus Folgen: Betriebsausflug + Abenteuer am Sonnabend

VideoMarkt

Kommissar Peters und seine Kollegen ermitteln im Hafen der Hansestadt Hamburg. Zu ihren Fällen gehören Mord, Schmuggel verschiedenster Art und überhaupt alles, was an einem Ort mit solch internationalem Flair geschehen kann. Die Schauplätze sind Schiffe, Speditionsfirmen oder auch die zwielichtigen Etablissements auf St. Pauli. Danke der Unterstützung durch die Hamburger Wasserschutzpolizei boten die Krimigeschichten einen sehr authentischen Einblick in die 1960er Jahre.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD Verifizierter Kauf
>>Schiffe, Werften, Menschen, Energie...Das ist die Hafenstadt, Heimat für Millionen. Hier kreuzen sich Schicksalswege aus aller Welt, hier liegen Gut und Böse dicht beieinander: Tag und Nacht. Eine erfahrene Polizei wacht über die Sicherheit der Stadt und ihrer Menschen. Moderne Technik steht in ihren Diensten. In Zusammenarbeit mit der Hamburger Polizei entstand die Sendereihe HAFENPOLIZEI... Sie sehen heute.....<<

Schon der markante Off-Text des Vorspanns überzieht den Zuschauer mit einer nostalgischen Gänsehaut. Die faszinierenden Szenen im semidokumentarischen Charakter der Bildmontage, untermalt mit der eindringlichen Titelmelodie von Heinz Funk, verstärken den Effekt mit jeder neuen Einstellung. Was hier in drei Staffeln mit insgesamt 37 spannenden Folgen zu je knapp 25 Minuten geboten wird, trägt die Bezeichnung KULT wahrlich zu Recht. Die erzählten Geschichten reflektieren das Hamburger Lokalkolorit der frühen 1960er Jahre in unverfälschter Authentizität. Zweifellos orientierten sich die Macher am besten Vorbild, welches hierzulande jemals produziert wurde: die Reihe STAHLNETZ (1958 -1968).

Für die Serie HAFENPOLIZEI zeichnen Produzent Gyula Trebitsch sowie die renommierten Regisseure John Olden (Staffel1+2) und Hermann Leitner (3.Staffel) verantwortlich, die abwechslungsreichen Drehbücher entstammen der Feder von Gustav Kampendonk, Erich Engels sowie Günther Dönges. Die Besetzungsliste steht dem in nichts nach: Til Kiwe (Kommissar Peters), Jochen Blume (Obersekretär Zink), Herbert A.E. Böhme (Hauptwachtmeister Lühr), Josef Dahmen (Kommissar Koldehoff) oder auch Horst Michael Neutze (Hafenpolizist).
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 38 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Mir als spätgeborener Krimi-Fan war die Serie nur namentlich bekannt. Nachdem ich jetzt die ersten Folgen gesehen habe, muß ich feststellen, daß diese bislang absolut spannend sind und ich mich auf jede weitere freue. Insbesondere der Dreh an Originalschauplätzen und das ungeheure Hamburger Lokalkolorit, das bei nahezu jeder Folge rüberkommt, macht das Ganze zu einer "Sehenswürdigkeit". Viel TV- und Filmprominenz bis in die Nebenrollen sorgt dafür, daß auch von der Darstellung her nicht gemeckert werden kann.

Ganz am Rande ist es auch mal ganz nett, Krimis mit weniger Blutverlust und Ekelszenen zu sehen. Aktuelle Krimiserien überbieten sich geradezu darin, immer tiefere Abgründe des menschlichen Daseins zu visualisieren. Darf zwar auch sein, aber nicht immerzu.
Kommentar 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
► PROLOG

Liebe Interessierte an dieser absolut klassischen Krimiserie aus der Hansestadt an der Alster, lange habe ich mich in Geduld üben müssen, bis es endlich wieder, zu einem erschwinglichen Kaufpreis, Neuware von dieser tollen TV-Unterhaltung gab.
Das Warten hat sich definitiv gelohnt & gemeinsam mit der ebenfalls absolut gelungenen Fortsetzung 'Polizeifunk ruft - Die komplette Serie [7 DVDs]' erfreue ich mich nunmehr einer wunderbar antik anmutenden Ansammlung unterhaltsamer Kurzgeschichten aus dem Norden Deutschlands aus einer längst vergangenen Epoche & bin als enthusiastischer Nostalgiker höchst erfreut, diese heute in meinem Filmarchiv zu wissen.
Leider hingegen aber mit fest aufgedruckten, hässlichen FSK-Flatschen auf dem Frontcover sowie ohne zuschaltbare Untertitelung für Hörgeschädigte.

Produktrezi zu : Hafenpolizei - Die komplette Serie (6 DVDs)

Nachfolgend gebe ich Euch auch mal ein Paar wissenswerte Infos im Bezug auf die Ausstaffierung dieser Filmbox insgesamt sowie auch einen kleinen Einblick hinsichtlich der Zusammenstellung inkl. mit beigefügter Ablichtungen zur Veranschaulichung & ich beurteile meine erworbenen Media-Artikel immer nur als Gesamtprodukt.

► DIE SERIE : Hafenpolizei ( D 1963-66 ) ★★★★★

Infos über die Handlung sowie der abenteuerlichen Strafverfolgung der Hamburger Ermittler seinerzeit entnehmt Ihr bitte meiner beigefügten Ablichtung № 2.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Als hamburger Jung, aufgewachsen unterhalb der Michaeliskirche, sind in dieser Serie "Hafenpolizei" so viele
Erinnerungen an die Kindheit wieder wach geworden.-
Fast alle Schauplätze sind Gegenstand der damaligen "Spielplätze" und tief mit der Erinnerung verbunden.
Auch entsprachen die Charaktere fast den damaligen "echten Polizisten", die ich noch aus persönlichen Begegnungen
im Revier 13 an der Martin-Luther-Strasse kannte.
Diese Leute kannten "ihr Revier", "ihr Viertel" noch wie ihre eigene Hosentasche.
Heute fehlt den diensttuenden Polizisten fast gänzlich die ORTSKUNDIGKEIT, geschweige der Kontakt zur Bevölkerung.
Jan Fedder im "Großstadtrevier" hat dieses Gefühl aus den 60gern wohl auch immer festhalten wollen. Vielleicht weil auch er
hier zwischen Kiez, Kuhberg, Landungsbrücken, Baumwall und dem Hafen aufgewachsen ist und nur zwei Jahre jünger ist als ich.
Alles Gute für Hamburg.......auch wenn Du Dich soooooooooo verändert hast. Nicht alles Neue ist auch besser.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren