Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen
856
4,4 von 5 Sternen
Farbe: rosa|Ändern
Preis:81,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 31. August 2009
Wir haben den Hudora Roller vor nicht ganz einem Jahr gekauft.
Leider haben wir immer wieder Ärger damit.

Als der Roller gerade einmal ein halbes Jahr alt war, ließ er sich kaum noch lenken.

Es stellte sich heraus das das untere Kugellager defekt war. Da dieses unsere Kugellager nach unten offen ist, ist es auch nicht weiter verwunderlich dass dort über kurz oder lang Dreck eindringt und zur Zerstörung des Kugellagers führt.

Wir haben den Roller dann eingeschickt und schon nach kurzer Zeit (ein bis eineinhalb Wochen)hatten wir ihn wieder.

An dem grundsätzlichen Problem ist jedoch nichts geändert worden, und so haben wir nun kurz vor Ablauf des ersten Jahres wieder dasselbe Problem. Ein defektes Kugellager ist ja eigentlich keine große Sache wenn es nicht wie bei diesem Roller fest angeschweißt wäre, so dass es sich nicht so einfach (genau genommen überhaupt nicht) ersetzen lässt.

So sind wir nun abermals gezwungen, den Roller zur Reparatur einzuschicken. Wir sind mal gespannt, ob sich dies nun alle halbe Jahr wiederholen muss. obwohl sie entsprechende Vorschläge mitsenden werden, haben wir keine große Hoffnung, dass sich an dieser Schwachstelle in Zukunft etwas ändern wird.

Nachtrag:

Als dieses mal der Roller aus der Reparatur zurück kam, gab's eine Überraschung ! Der Roller wurde nicht repariert, sondern es gab einen nagelneuen Ersatzroller !!! Da freuen wir uns aber! Ich denke, wir werden nun selber irgendeine Art von Dreck-Schutz für das untere Kugellager ersinnen damt der Roller länger hält.
99 Kommentare| 144 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. März 2010
Dies ist bereits unser zweiter Hudora-Roller mit den 205'er Reifen.
Wir haben bereits im Frühjahr 2009 einen Roller (in einer anderen Farbe) gekauft, und jetzt (Frühjahr 2010) wurde unsere Fahrzeugflotte um diesen Roller erweitert.

Lieferung / Ausstattung:
Der Roller wird "fahrbereit" im originalem Karton geliefert ... ohne Umverpackung.
Am Rollerlenker ist ein Tragegurt per Kunststoffkarabiener befestigt, wenn man den Roller zusammenklappt, lässt er sich so relativ bequem tragen.
Die beiden Lenkergriffe können eingeklappt werden (Zeltstangenverschluß).
Für einen guten Stand sorgt ein klappbarer Ständer. Das Schutzblech des Hinterrades ist als Bremse zu benutzen.

Aussehen:
Der "14695 - Neon" ist im vorderen Bereich in matt-schwarz lackiert, was dann nach hinten in ein mattes grau übergeht. Auf der Trittfläche sind neongrüne "Einlagen" ---> ich finde die Optik einfach nur KLASSE!!!!

Verarbeitung:
Wie auch schon bei unserem ersten Roller, wurde auch hier am Fett im Kugellager (Lenker) gespart!
Beide Lager (oben als auch unten) sind stutz trocken!!!!
Der im letzten Jahr bestellte Roller lies sich zudem auch noch sehr schwer gängig lenken, da die Verschraubungen zu fest angezogen waren, bei diesem Roller konnte man zwar lenken, aber man merkte einen deutlichen Widerstand sobald man den Lenker um mehr als 45° eingeschlagen hat.
Bei BEIDEN Roller habe ich die Lager zerlegt und gefettet! Ohne dies würden sich die Lager sicherlich irgendwann fressen.
Kleiner Tip: Wer seine Lager ebenfalls fetten möchte --> die Klemme für die Lenkerstange ist mit zwei Innensechskantschrauben befestigt. Um diese zu lösen sollte man immer beide Schrauben abwechselnd um eine viertel Umdrehung herausschrauben. Dreht man zuerst eine Schraube lose ... wird die andere schraube noch fester und lässt sich dann nicht mehr öffnen!

Fahrspaß:
Schon für Kinder ab 4 Jahren ist der Roller das reinste Vergnügen!
Durch die relativ großen Reifen ist ein flottes Vorankommen garantiert, und kleinere Steine (Kies) oder Rillen zwischen Pflastersteinen werden mit dem Roller problemlos gemeistert.

Ein absoluter Einkaufstipp!
0Kommentar| 105 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 2. Dezember 2007
Unsere Tochter hat diesen Roller in einer anderen Farbe, nun seit 12 Wochen und fährt damit bei jeder Gelegenheit.
Im Vergleich zu dem Roller unserer anderen Tochter rollt dieser wegen der 205mm Räder schneller und leiser. Die Verarbeitung ist sehr hochwertig und Zusammenbau einfach.

Wenn Sie ihrem Kind einen hochwertigen Roller kaufen möchten welcher ein wenig teurer sein darf liegen Sie hier genau richtig.
Unsere Empfehlung für alle die nur 1x kaufen wollen.
Diese Roller gigt es in verschiedenen Farben und oft mit beachtlicher Preisdifferenz, also Augen auf beim Rollerkauf.

Nachtrag: Unsere 2te Tochter hat nun auch so einen Roller und ist ebenso begeistert
22 Kommentare| 83 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. März 2014
Wir haben zwei von diesen Rollern. Einen für meine Tochter und einen für meinen Sohn. Zunächst machen die Roller einen guten Eindruck. Vor ein paar Wochen fuhr mein Sohn mit seinem Roller einen Berg hinunter. Bei dem Versuch zu bremsen, brach plötzlich das Hinterrad weg und die Bremse griff ins Leere. Auch wenn die Achse über den Boden schliff , beschleunigte der Roller unkontrolliert. Mein Sohn war zum Glück so geistesgegenwärtig und konnte den Roller in eine Hecke lenken.
So kam er mit leichten Verletzungen davon. Wäre die Hecke nicht da gewesen bzw. hätte mein Sohn nicht so reagiert, wären die Folgen gar nicht absehbar gewesen.
Ich habe dann am Unfallort das Hinterrad und den Bolzen gefunden. Daraus lässt sich erkennen, dass sich die Schraube von dem Hohlbolzengewinde gelöst hat und so der Bolzen aus der Führung wandern konnte.
Da meine Tochter und einige Nachbarskinder auch diesen Typ von Roller fahren, war ich sehr besorgt, was deren Sicherheit angeht und habe bei fast allen Rollern lose Schraubverbindungen vorgefunden.
Ich habe daraufhin Hudora angeschrieben und um Überprüfung der Befestigung bezgl. Sicherheit gebeten. Als Antwort bekam ich folgende Aussage:

"In der Bedienungsanleitung weisen wir darauf hin, dass Verbindungsteile vor jeder Fahrt auf festen Sitz geprüft werden sollen. Schrauben sind kein festes Bauteil. Sie sind zwar mit einer Schraubensicherung versehen, können sich aber aufgrund der Bewegungen und Kräfte, die beim fahren entstehen, lösen. Aus diesem Grund ist es wichtig, alle Verbindungselemente regelmäßig auf festen Sitz zu überprüfen."

So etwas kann ich nicht nachvollziehen. Die sogenannte Schraubensicherung besteht aus etwas Metallkleber, der auf die Schraube aufgebracht wird. D. h., dass so sicherheitsrelevante Teile wie die Radbolzen nur kraftschlüssig und nicht formschlüssig konstruiert werden ist bei Kinderspielzeug ein Unding. Ich habe bisher noch nie für ein Kinderspielzeug einen Wartungsplan anlegen müssen. Das man die Schrauben einmalig nach x Wochen nachzieht ist normal, aber ansonsten muss man davon ausgehen, das das Spielzeug sicher ist.
Sollten Sie sich doch für den Kauf dieses Produktes entscheiden, dann achten Sie wirklich peinlichst darauf, die Schrauben regelmäßig zu kontrollieren. Wie gesagt, es waren bei fast allen Rollern die Schrauben lose.
11 Kommentar| 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Januar 2016
Hi, der Roller ist super. Meine Kinder haben beide einen und sind begeistert. Aber so ziemlich jeder in der Familie, der auf dem Teil bisher gefahren ist, hat sich einmal erfolgreich die Alu-Kante gegen die Knöchel geschlagen. Bei mir gab's gleich direkt einen ordentlichen Cut durch die Jeans durch und hat dann schön geblutet. War super, weil ich am Tag danach zum Skifahren bin und den Fuß dann tagelang in den Skischuhen hatte :-)) Aber das mag meine eigene Dummheit sein. Also Erwachsene aufgepasst: Wenn man das Teil am Lenker hochhebt um es wegzutragen, dann klappt einem schonmal das Unterteil gegen den Knöchel. Und das tut einfach weh.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 100 REZENSENTam 4. Dezember 2014
Mit der kleineren Radvariante dieser Scooter sind meine Enkel schon von klein auf durch die Gegend gedüst und haben für manche Angstschweißperlen auf meiner Stirn gesorgt, wenn sie mit diesen Rollern auf dem Nachbargelände eines großen Spielplatzes von den dort vorhandenen Rampen, die speziell für solche Freizeitvergnügen gebaut wurden, herunter gesaust kamen. Es war ein höllisches Vergnügen für sie und ich war ja doch ein bisschen stolz, dass sie so wagemutig waren.

Es sind ein paar Jahre vergangen, die Kinder sind größer und die bisherigen Scooter anscheinend kleiner geworden. Somit war das jetzige Weihnachtsgeschenk überhaupt kein Problem und beide Enkel wünschen einen der größeren Art, den HUDORA Big Wheel Scooter. Die Enkelin fand diesen hier sehr schön, somit wurde er gekauft und wird am Weihnachtstage unter dem Tannenbaum mit Sicherheit große Freude auslösen. Der andere Enkel fand den Scooter cool HUDORA 14724 - Big Wheel RX 205 sehr schön.

Ich habe mir den Scooter angesehen. Er hat ein wirklich schönes Design. Die Aluminiumverarbeitung gibt keine Anfälligkeit für Rost und das Trittbrett bietet guten Platz für die Füße. Die Hinterradbremse lässt sich leicht betätigen. Bei Nichtbenutzung bietet der angebrachte Ständer einen guten Stand. Vorteilhaft ist der höhenverstellbare Lenker mit Schnellverschluss, wie es bereits bei der kleineren Variante der Scooter der Fall war. Den praktischen Klappmechanismus kenne ich noch von den Scootern der kleineren Art und finde den klasse.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. November 2011
Auf den ersten Blick ein toller Roller, macht einen stabilen Eindruck, fährt sich super, schicke Farbe, schnell aufgeklappt, schnell zugeklappt - aber apropos "zugeklappt", das macht der Roller leider von selbst und nicht immer dann, wenn man damit rechnet... Bereits nach einem halben Jahr hatte sich der Roller zu einem hochgefährlichen "Spielzeug" entwickelt, da der Klappmechnismus nicht mehr bzw. nicht mehr zuverlässig einrastet. Unser Fazit: Schrott! Wir schicken den Roller im Rahmen der Gewährleistung wieder zurück.
0Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Juni 2016
The Hudora 14695 - Big Wheel GS 205 was defect many times, the wheels, the breaks and a bold where broken, all in a normal use of a 9 years old going to the school with it. What even worst the seller mega-bikes - professionelle Teile und Zubehör für Ihr Fahrrad - ab 25€ versandkostenfrei in D. did not accept most fo the defects, and I had to repair it on my cost, beside the bolt that they sent a replacement.

Hudora them selves did not reply after a week to my request as well, real bad service.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juni 2012
Haben diesen Roller für unsere 6jährige Tochter gekauft und sind sehr zufrieden. Der Roller besteht bis auf die Rollen aus Metall und macht einen robusten Eindruck. Der Klappmechanismus arbeitet zuverlässig und rastet sicher ein, ist allerdings etwas schwergänigig, so dass ich meiner Tochter schonmal beim zusammen- oder ausklappen helfen muss. Er ist schön lackiert, die Optik macht was her. Aufgrund der grossen Rollen wird der Roller auch mit kleinen Bodenunebenheiten gut fertig. Wir würden das Teil auf jeden Fall wieder kaufen. Nur der Lack an den Trittbrettkanten löst sich etwas, was etwas unschön ausschaut...
0Kommentar| 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. April 2016
Ich werde hier mal einen Auszug aus der Rezension meiner Tochter wiedergeben:
„Der rollt so schnell, bei Wind brauch ich nicht mal antauchen und der Ständer ist SUPER“
Gut so viel zur fachlichen Bewertung, der Preis ist zwar nicht der günstigste ABER dafür erhält man einen qualitativ sehr gut verarbeiteten Roller. Die Verbinder und Bolzen und Schrauben sind stärker ausgeführt als bei den anderen günstigeren Roller, von denen ich auch schon mehrere gekauft habe (naja bei 3 Kindern  ), am besten gefällt mir die Bremse, die mit einer echten Feder und Klappscharnier befestigt ist, da diese bei den „günstigen“ Modellen meist nur ein Metallplättchen ist, dass nur am Roller angenietet wird. Dieses Metallplättchen bricht dann halt recht schnell und neben der Bremse ist dann auch gleich der hintere Kotschützer auch weg und die Schuhsolen der Kinder bekommen plötzlich so merkwürdige Formen. Auch die Schnellverschlüsse muten qualitativ Hochwertiger an und auch die Lenkstangen sind etwas stärker ausgeführt.
Alles im Allen wirkt dieser Roller einfach stabiler und auch vom technischen besser ausgereift und verarbeitet.
Von meinen Kindern und auch von mir eine klare Kaufempfehlung
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 36 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)