Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

HIS HD 5750 AMD 1GB - Grafikkarten (Aktiv, AMD, GDDR5, CD/DVD-ROM, PCI Express x16, 2560 x 1600 Pixel)

von HIS
5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
    Dieser Artikel passt für Ihren .
  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • HIS HD5750 iCooler IV (HDMI, DVI, DisplayPort), HDMI, DVI, DisplayPort ATI Radeon HD5750 1024 MB 128 Bit PCIe 2.0 x16 Retail

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Gaming-Angebote und Neuheiten zur gamescom
Nur vom 10.08. bis 24.08.2016 Hier klicken

Hinweise und Aktionen

  • Komponenten-Kauf leicht gemacht: Erfahren Sie alles rund um Mainboards, Grafikkarten, Prozessoren, Gehäuse und Netzteile in unserem Ratgeber PC-Komponenten.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeHIS
Modell/SerieHD 5750
Artikelgewicht699 g
Produktabmessungen17,8 x 10,2 x 5,1 cm
ModellnummerH575FN1GD
FormfaktorGrafikkarte
Prozessorgeschwindigkeit700 MHz
Größe Festplatte1024 MB
ChipsatzherstellerATI
Beschreibung GrafikkarteRadeon HD 5750
GrafikkartenspeicherDDR5 SDRAM
Interface GrafikkartePCI-E
Anzahl HDMI Schnittstellen1
Watt450 Watt
BetriebssystemWindows 7
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB003JQLIVM
Durchschnittliche Kundenbewertung 5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension
Amazon Bestseller-Rang Nr. 73.785 in Computer & Zubehör (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung726 g
Im Angebot von Amazon.de seit2. Dezember 2009
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
 Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktbeschreibungen

Radeon HD 5750 - Grafikkarte - Radeon HD 5750


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Habe im fortgeschrittenen Alter durch Zufall den Spaß am Spielen entdeckt und musste feststellen, dass der standardmäßige Treiber im Motherboard den Anforderungen selbst halbwegs aktueller Spiele nicht einmal annähernd genügt. Nach mehrstündiger Recherche habe ich mich aufgrund mehrerer positiver Testberichte für die HIS 5750 entschieden, die meiner Meinung nach einen guten Kompromiß von Preis und Leistung darstellt.
Der Einbau war unproblematisch und die Karte wurde sofort erkannt. Leider scheint es einen internen "Konflikt" zwischen der ATI-Karte und dem auf meinem Motherboard verbauten Nvidia Chipsatz zu geben. Das stellt sich so dar, dass der Rechner beim Booten für etwa 20 Sekunden wild auf die DVD-Laufwerke zugreift, was ein nervtötendes Anfahren und Abremsen der Laufwerke zur Folge hat. Danach startet der Rechner normal und im weiteren Betrieb gibt es keine Störungen mehr.
Die Karte selbst ist flüsterleise und hat meine Erwartungen mehr als erfüllt.
Im Internet finden sich neuerdings gehäuft Berichte über die Unverträglichkeit gerade der ATI HD57..-Serie mit dem Nvidia Chipsatz. Für ASUS-Boards gibt es bereits BIOS-Updates, für mein Board leider nicht, so dass ich wohl mit dem Bootproblem leben muß.
Trotzdem bekommt die Karte von mir die Höchstwertung, nicht zuletzt auch für die mitgelieferte Software die Treiberupdates und eine dezente Übertaktung ermöglicht.
Potentielle Käufer mit Nvidia-Chipsatz auf dem Mainboard sollten sich allerdings überlegen, ob sie alternativ mit dem Kauf einer Nvidia-Grafikkarte nicht den einfacheren Weg gehen wollen.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Ähnliche Artikel finden