Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Härte: Mein Weg aus dem Teufelskreis der Gewalt Taschenbuch – 11. Dezember 2006

4.2 von 5 Sternen 65 Kundenrezensionen

Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch, 11. Dezember 2006
EUR 2,49
8 gebraucht ab EUR 2,49 1 Sammlerstück ab EUR 4,08

Diese Sommerschmöker gehören in die Strandtasche
Damit Sie nicht ohne gute Bücher im Gepäck in den Flieger steigen, haben wir für Sie aktuelle Sommerschmöker zusammengestellt, die Sie im Urlaub nicht mehr aus der Hand legen wollen. Zum Buch-Sommershop.
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Buchrückseite

Eine erschütternde Kindheit in Berlin-Neukölln

West-Berlin in den 1960er Jahren – ein kleiner Junge, der sich nicht wehren kann, und ein dunkles Familien-geheimnis: Dies ist die erschütternde Lebensgeschichte von Andreas Marquardt, lange Jahre einer der berüchtigtsten Zuhälter Berlins. Schonungslos ehrlich schildert Marquardt sein Leben, das von frühester Kindheit an geprägt war durch Gewalt, Missbrauch und Ausbeutung – aber auch, wie es ihm gelang, diesen Teufelskreis zu durchbrechen und einen Weg zurück ins Leben zu finden.

Mit einem neuen Nachwort von Jürgen Lemke -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Taschenbuch.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Andreas Marquardt, geboren 1956, war über zwei Jahrzehnte Zuhälter in der Berliner Halbwelt. 2003 wurde er aus der Haft entlassen und führt heute eine Sportschule in Berlin-Neukölln, wo er vor allem Kinder in Karate unterrichtet.


Jürgen Lemke, geboren 1943, Psychotherapeut und Autor, hat Andreas Marquardts Geschichte aufgeschrieben.


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch|Verifizierter Kauf
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Februar 2008
Format: Taschenbuch|Verifizierter Kauf
0Kommentar| 57 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. März 2017
Format: Taschenbuch|Verifizierter Kauf
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Dezember 2016
Format: Taschenbuch|Verifizierter Kauf
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen