Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 13 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Gut, dass es Dir schlecht... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Versand sofort, rg mit Mwst
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Gut, dass es Dir schlecht geht: Warum die schlimmsten Tage im Leben manchmal die besten sind Broschiert – 30. März 2015

4.7 von 5 Sternen 16 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 16,95
EUR 12,50 EUR 9,95
69 neu ab EUR 12,50 8 gebraucht ab EUR 9,95

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Gut, dass es Dir schlecht geht: Warum die schlimmsten Tage im Leben manchmal die besten sind
  • +
  • Entschuldigen Sie, wer bin ich?: Wege aus dem Lost-Sense-Syndrom zurück in die eigene Identität
Gesamtpreis: EUR 34,90
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Stefan Reutter wollte als junger Mann Profifußballer werden. Durch eine schlimme Verletzung wurde ihm diese Karriere verwehrt. Anhand seines eigenen Schicksals lernte er, dass das Leben der beste Lehrmeister ist. Heute ist er ein prägnanter Redner, ein Coach und unkonventioneller Persönlichkeitsentwickler. Menschen zu ihrer inneren Kraftquelle zu führen und ihnen zu mehr Mut, mehr Zuversicht und mehr Freude zu verhelfen, liegt ihm am Herzen. reutter-competence.de


Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Broschiert
Da ich in den vergangenen Jahren gesundheitlich durch tiefe Täler gehen musste, war mein Interesse an Stefan Reutters Buch sehr groß. So bald man zu lesen beginnt, wird einem sehr schnell klar, dass der Autor aus vielfältiger eigener Erfahrung spricht. Er vermittelt keine „steife“ Spiritualität und agiert auch nicht mit erhobenem Zeigefinger, sondern schreibt in einer sehr direkten, herzerfrischenden und auch humorvollen Art, der es aber dennoch an Lebensweisheit nicht mangelt.

Er macht eindringlich klar, dass man in der tiefsten Krise endlich aufhören muss, sich als Opfer von Ungerechtigkeit und widrigen Umständen zu begreifen. Vielmehr ist es letztlich Zeit für eine schonungslose Offenheit sich selbst gegenüber, um die unrealistischen Vorstellungen, Illusionen, die Selbsttäuschungen, die eigene Egozentrik und das verantwortungslose Verhalten zu erkennen, das in die Sackgasse geführt hat. Stefan Reutter baut sehr viele eigene Erfahrungen und die anderer Menschen ein, um seine Ausführungen anhand konkreter Beispiele zu untermalen.

Jede Krise, jeder Schicksalsschlag hat seine Ursachen und will eine wichtige Lehre vermitteln, die es zu erkennen und zu verstehen gilt. Krisen aller Art werden somit vom unverschuldeten Schicksalsschlag zur wertvollen Lektion und zur Chance auf Weiterentwicklung und persönliches Wachstum: „Der Zweck Ihres Dramas, ist Ihre persönliche Weiterentwicklung, Ihr Wachstum, Ihr Lernen … Wenn Sie sich aber weigern zu lernen, wird Ihre Seele das gleiche Drama wieder inszenieren,...“ (S. 45)
Natürlich werden derartige Erfahrungen auch weiterhin wehtun, aber sie enthalten auch großes positives Potential, das es zu nutzen gilt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Stefan Reutter hat seine Wurzeln im Gastgewerbe und versuchte sich ursprünglich als Profifussballer, wo er scheitern musste. Seine jetzige beruflichen Orientierung scheint sich zwischen "Redner", Trainer von "Sales-Leuten" , Unternehmensberatung und Coach anzusiedeln, wobei der ganze Mix auch noch irgendwie etwas verschwommen erscheint. Reutter legt ein Buch vor, dass Menschen helfen soll, ihre momentane Krise zu verarbeiten: Ob im Liebesbereich, Arbeitsbereich oder bei Krankheit, Reutter will hier alles abdecken und macht sozusagen einen Krisenrundumschlag. Dabei wirkt er manchmal ein wenig garstig oder grob, als Leser weiss man nicht so richtig, aus welcher Haltung genau seinen Hintergrund und seine Arbeit speist. Sein Lektüre unterteilt er in vier Bereiche:
-Grundlagen, warum Sie am Boden sind.
-die Misere verstehen
-Auffinden der Kraftquelle
-Entscheiden was zu tun ist.

Verständlicherweise geht es dem Autor darum, übergeordnete Zusammenhänge aufzuzeigen - immer im Blickfeld - dem Leser die "Positive Absicht" hinter jeder Krise zu bemerken und anzuerkennen. Denn Krisen haben ganz bewusst etwas mit uns vor, daran besteht kein Zweifel. Eine Schrift, die den Bogen macht angefangen bei der Opferhaltung bis hin zur Selbstverantwortung, wo wir wieder bewusst Entscheidungen für unser Leben treffen können.

Dass Reutter Erfahrung im Umgang mit Krisen hat, merkt man dem Buch an. Mit seinem Buch hält er dem Leser den Spiegel vor Augen. Macht ihm bewusst, wo er genau im Leben steht. So macht sein Buch im Grunde einen Bogen, bis von ganz tief unten, wo es vor allem auch um Annahme der Situation bis zur Verantwortung geht, Entscheidungen zu treffen. Wo es vor allem darum geht ins Tun zu kommen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Ich hatte große Freude beim Lesen des Buches „Gut, dass es dir schlecht geht“. Und das war bei dem Titel nicht unbedingt zu erwarten. Denn das Thema ist kein leichtes. Aber wer sich darauf einlässt, kann einiges lernen. Jetzt ist es nicht unbedingt einfach, sich gegenüber ehrlich zu sein und sich manches einzugestehen. Da ist die gnadenlose Ehrlichkeit des Autors ein gutes Vorbild, die es deutlich leichter macht auch über die eigenen schwierigen Situationen nachzudenken. Zudem sind die Anekdoten ein guter Ausgleich zum Grübeln. Alles in allem fühlt sich das Lesen an wie ein Gespräch mit einem guten Freund, der mit eigenen Erlebnissen, Aufmunterung, gutem Rat und gnadenloser Ehrlichkeit an meiner Seite steht. Ich kann das Buch nur jedem empfehlen, auch den krisenresistenten und stolzen Optimisten. Nach dem Lesen wird es deutlich einfacher werden auch die anderen zu verstehen und präventives Lernen ist ja auch immer eine Bereicherung. Und so möchte ich es zusammenfassen: Das Buch wird in jedem Fall eine Bereicherung für Sie sein.
Viel Spaß beim Lesen!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
...trotzdem schreibe ich jetzt diese Rezension, kann man auch schon als Tier- und Menschliebhaber diesem Hund auf dem Cover kaum widerstehen! Aufgrund unserer beruflichen Vernetzung kannte ich Herrn Reutter schon ein wenig, habe ihn aber jetzt noch viel besser kennen gelernt. Er bringt es auf den Punkt: Du mußt immer einmal mehr aufstehen, als dass Du hinfällst. Jammern hilft nicht! Genau das ist es und wird veranschaulicht anhand der Schilderung von Episoden im Leben des Autors! Es war bisher ein harter Weg - aber immer hat ER gewonnen! Bravo! Die Strategien, die Herr Reutter dabei entwickelt hat, sind für jeden nachvollziehbar und sofort umsetzbar. Das bringt's!

Ich werde auf jeden Fall auch "Kandidaten" in meinem Berufsfeld dieses Buch wärmstens empfehlen!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen