Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 0,99
inkl. MwSt.
Lesen Sie diesen Titel kostenfrei. Weitere Informationen
Kostenlos lesen
mit Kindle Unlimited Abonnement
ODER

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Don Gustavo (Kindle Single) von [Kammermeier, Lisa]
Anzeige für Kindle-App

Don Gustavo (Kindle Single) Kindle Edition

3.6 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 0,99

Kindle-Deal der Woche
Kindle-Deal der Woche
20 ausgewählte Top-eBooks mit einem Preisvorteil von mindestens 50% warten auf Sie. Entdecken Sie jede Woche eine neue Auswahl. Hier klicken

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Fuerteventura, Ende der achtziger Jahre: Die Witwe eines deutschen Ingenieurs willigt in ein Zeitungsinterview ein. Ihr Mann habe während des Krieges Beziehungen zu Nazideutschland geführt und aus seinem befestigten Haus auf der Insel für Hitler spioniert. Er habe einen U-Boot-Hafen angelegt und Kriegsverbrechern auf ihrer Flucht nach Südamerika beigestanden. Die Witwe steht Rede und Antwort. Sie will ihren Mann, den unnahbaren Don Gustavo, von den Vorwürfen befreit sehen. Doch mit einem Mal merkt sie, dass sie es ist, die sich befreien muss, und sie beschließt, Don Gustavo seinem schlechten Ruf zu überlassen …

Autorenporträt

Lisa Kammermeier, 1965 in Landshut/Bayern geboren, hat nach Ausbildung und Berufsjahren im Buchhandel in Berlin einige Semester Deutsche Literatur und Geschichte studiert, bevor sie ihrem Mann über England in die USA folgte. Dort entdeckte sie ihre Liebe zum Pilates-Training. Heute ist sie zertifizierte Trainerin und lebt mit ihrem Mann und ihrem Sohn in Schöneberg. Mehr über die Autorin unter http://lisakammermeier.de/

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 2739 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 21 Seiten
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00K54OGWE
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.6 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #175.277 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

3.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition
Eine ungewöhnliche Story vor dem Hintergrund mysteriöser Geschehnisse in Fuerteventura zur Zeit des 2ten Weltkriegs. Ich las aber über Visionen, die Schwierigkeiten der besonderen Umstände, über Gerüchte und Medien, über das Einsamsein und über Erklärungen die man sich im Nachhinein zurechtbiegt. Eine wunderschöne, einfühlsame Erzählung aus dem Blickwinkel einer Frau die "dazwischen" geraten ist, wie "...eine zufällig Abgelegte... ". Eine Geschichte die ich mehrmals las und die mich neugierig macht auf mehr....
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Für mich war das eher eine fade unzusammenhängende und aussagelose Kurzgeschichte,ich habe immer auf einen Zusammenhang oder weiterführende Ausführungen gewartet
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Mit großem psychologischem Gespür zeichnet Lisa Kammermeier auf wenigen Seiten unglaublich runde und authentische Figuren, die mir noch lange im Gedächtnis bleiben werden. So wird sogar die längst verstorbene Titelfigur der Erzählung, Don Gustavo, um deren gemutmaßte Nazi-Vergangenheit sich zahlreiche spionagethrillertaugliche Gerüchte ranken, eindrucksvoll ausgeleuchtet aus den unterschiedlichen Perspektiven seines Sohns, der in ständiger Angst vor dem polternden Vater aufwuchs, und seiner Ehefrau, die ihn als Erzählerin der Geschichte vehement gegen die alle Verdächtigungen verteidigt, obwohl hier und da Risse in ihrem Szenario aufplatzen wie in ausgedörrter Erde. Überhaupt großartig, wie Lisa Kammermeier die Beziehung zwischen ihm und ihr auf die bildliche Ebene der auf der Insel herrschenden Flora transportiert: Sie, das aus begütertem Elternhaus stammende, nicht mehr ganz junge Mädchen, das einst aus dem zerstörten Nachkriegsdeutschland von ihm auf die Insel gerettet wurde, um dort als seine Frau, doch mehr neben ihm als mit ihm, „wie eine zufällig Abgelegte“ in Einsamkeit dahinzuvegetieren, spröde und bedürfnislos wie die Kakteenblüten, die sie in den Gärten ihrer Villa züchtet. Und er, die tobende Naturgewalt, der wie der Sandsturm aus der Sahara alles Lebendige unter sich begräbt, denn „das Karge, Vertrocknete weckte seine Fürsorglichkeit“! Und nicht zuletzt der entlarvende Blick der Reporter, die mehr auf der Jagd nach Schlagzeilen, denn aus aufklärerischem Ethos heraus das Andenken von Don Gustavo demontieren wollen. Wer aus dieser Suche nach der Wahrheit über Don Gustavos Machenschaften siegreich hervorgeht, werde ich nicht verraten: Selber lesen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Das war mein übelster Kauf eines "Buches", das gar keines ist. Ich fühle mich echt betrogen von dieser geldmachenden Dame. Wenn Amazon vermehrt so einen Schwachsinn anbietet wird ein Wechsel zu anderen Anbietern evtl doch interessant.
1 Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Eine sehr schöne und spannende Geschichte zum nachdenken über die Geschichte in Deutschland und das Leben. Unbedingt lesen macht wirklich Spass.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
click to open popover