Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Gustav Gorky ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von super-buecher
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Gustav Gorky Gebundene Ausgabe – 1. Februar 2012

4.8 von 5 Sternen 19 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 12,95
EUR 12,95 EUR 1,44
45 neu ab EUR 12,95 19 gebraucht ab EUR 1,44

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Gustav Gorky
  • +
  • Gustav Gorky. Ein Roboter dreht durch
  • +
  • Gustav Gorky. Die Dinos sind los
Gesamtpreis: EUR 38,85
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Oetinger Verlagsgruppe
Oetinger Verlagsgruppe
Entdecken Sie alles rund um die Olchis, Ritter Trenk, Pippi Langstrumpf und weitere beliebte Kinderfiguren im Oetinger Kinderbuch-Shop.

Produktinformation


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Meine Tochter (11) hat Gustav Gorky geliebt. Nun wächst sie aus der Art von Büchern so langsam raus, aber Gustav war über einige Jahre der treue Begleiter. Wo auch immer sie war, ein Gustav Gorky Buch war immer in der Nähe. Volle Empfehlung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Gustav Gorky ist ein außerirdischer Reporter vom Magazin 'Urknall'. Er wird von seiner Redaktion auf die Erde geschickt, um die Erdlinge zu erforschen, und seinen verschollenen Kollegen Y9 zu suchen. Leider ist sein Kollege ein recht kleinkarierter Angeber, und Gustav hat seine liebe Not mit ihm.
Gustav Gorky besitzt viele unglaubliche Fähigkeiten, die immer wieder für lustige Überraschungen sorgen. Er kann sich zum Beispiel klein schrumpfen, oder in leblose Gegenstände verwandeln. Auf der Erde freundet er sich mit Familie Bröselmann an, besonders mit Bruno, den er, verwandelt in einen Kugelschreiber, unbemerkt in die Schule begleitet.
Familie Bröselmann betreibt eine Imbissbude, und Gustav Gorky kreiert mit Hilfe seines zauberhaften Sternenstaubs außerirdisch gute Gurke-Rezepte. Als ein übler Großfabrikant versucht, hinter das Rezept dieser Wundergurken zu kommen, gerät Gustav schon bald in große Gefahr.
Das Buch hat alles, was ein gutes Kinderbuch braucht. Es ist fantasievoll, spannend und humorvoll, und der augenzwinkernde Blick von außen regt zum Nachdenken an über die merkwürdigen Verhaltensweisen von uns Erdlingen.
Sehr witzig fanden wir auch die Funksprüche, die Gustav seiner Chefin schickt. Um seine Gorky-Sprache zu entschlüsseln, braucht es ein bisschen Lese-Geschick.
In jedem Fall ein tolles Buch, und sehr zu empfehlen für alle Kinder ab 8 Jahren, aber auch Erwachsene haben garantiert ihre Freude dran! Hoffentlich gibt es bald einen zweiten Band!
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Gustav Gorky ist ein kleiner Mensch mit großem Herz und viel Spass und doch viel Verständnis der Erdlingen.
Es ist wirklich ein wunderschönes Buch das mit lesen mit Kindern sehr abenteuerlich ist. Kann nur empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Den Beginn der Geschichte fand ich sehr verwirrend, vor allem die "Ausserirdischensprache". Ich wollte unbedingt verstehen, worum es geht und habs nicht geschafft. Ich finde, die LeserInnen werden sofort in etwas hineingeworfen, was mehr Erklärungen brauchen würde und langsamer angegangen werden müsste.
Wenn dann jedoch der spannende Teil der Geschichte beginnt hat es total witzige Ideen, über die Kinder richtig lachen können!
Und irgendwann habe ich dann auch herausgefunden, wie die "Ausserirdischensprache" gelesen werden muss und alle Botschaften entschlüsselt. ;-)
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Kinderbücher üben schon immer einen gewissen Reiz auf mich aus und daher fand ich es echt toll das ich "Gustav Gorky - Ein Roboter dreht durch" in einer Leserunde lesen darf. Erst war ich mir unsicher, da es der zweite Band des lustigen Gorkyaner ist, aber es ist völlig unnötig sich darüber Gedanken zu machen, denn die Geschichte ist komplett in sich abgeschlossen und auch wer den ersten Band nicht kennt kommt zügig und ohne Fragezeichen im Gesicht in die Geschichte rein.
Da Erhard Dietl auch für Entstehung der Olchis verantwortlich ist, war dies auch ein Punkt, der mich zögern ließ, denn die Olchis konnten meine Kinder bisher nicht überzeugen. Gustav Gorky ist den Olchis zwar optisch ähnlich, aber dennoch ganz anders. Sauberer, schlauer und um einiges charmanter. Wir konnten das Lesen wirklich genießen und uns mächtig amüsieren können über den roten Bewohner einer anderen Galaxie, seiner geweiften Sprache, die unserer sehr ähnlich ist, nur andersherum gelesen werden muss.
Gustav schlittert in ein Abenteuer auf dem blauen Planeten, welches ihn und Familie Bröselmann nach Italien in den Urlaub führt. MAGBOT hat er dabei und am Anfang läuft auch alles ganz prima, bis MAGBOT, der eigentlich nur die irdische Nahrung analysieren soll komplett durchdreht. Schuld ist ein Hund, der ihm an Strand angepinkelt hat. Ab da läuft alles aus dem Ruder und Gustav ist komplett überfordert mit der Situation, zunächst erscheint es zumindest so, aber letztendlich kann er doch das Ruder an sich reißen und MAGBOT funktioniert wieder wie er sein soll.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Y3, alias Gustav Gorky, arbeitet als Weltraumreporter für das Magazin ‚Urknall‘ auf seinem Planeten Gorky. Eines Tages bekommt er die Aufgabe die Erde zu erforschen und zudem seinen Kollegen Y9 zu finden. Dieser befindet sich ebenfalls zu Studienzwecken auf der Erde, ist aber nicht zu erreichen. Auf der Erde angekommen, freundet Gustav sich gleich mit einer Erdlingsfamilie an und verhilft dem Imbissstand von Bröselmann-Vater mit seinen neuen Gurkenkreationen zu großem Erfolg. Doch Erfolg bringt auch Neider und so bringt sich Gustav Gorky in Lebensgefahr…
Philipp (9 Jahre) und Jasmin (5 Jahre) sind völlig begeistert von Gustav Gorky. Ein äußerst witziges und unterhaltsames Buch für die ganze Familie.
Philipp gefiel die Gorky-Sprache am Besten. Ihm hat es richtig Spaß gemacht, diese zu entziffern. Wie es geht, steht verkehrt herum ganz am Anfang des Buches, aber Philipp ist selber darauf gekommen. Sehr amüsiert haben sich Jasmin und Philipp über die lustigen Illustrationen und deren Beschriftung. Vor allem ‚Die wichtigsten Teile eines Erdlings‘ wie ‚5 kurze Fußfinger‘ und ‚1 Mundmuskel – ausfahrbar‘ sowie das Cover des Buches.
Genauso gefiel uns der Blick des Gorkyaners auf uns Erdlinge. Was wir doch für wundersame Wesen sind und sehr komische Sitten haben wir auch noch. Zum Beispiel mehrmals am Tag Nahrung aufzunehmen um Energie zu tanken. Sehr unpraktisch. Genauso diese jahrelange Aufnahme von Wissen. Da haben es die Gorkyaner einfacher, denn sie haben ein programmierbares Gehirn.
Das Buch ist zum Selberlesen ab ca. 8 Jahren sehr zu empfehlen, aber auch schon für jüngere Kinder zum Vorlesen geeignet. Jasmin hatte mit ihren 5 Jahren genauso viel Spaß an dem Buch wie ihr großer Bruder.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden