Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Grundig Cosmopolit 7 WEB Tragbares Internetradio mit DAB silber/blau

4.1 von 5 Sternen 63 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
    Dieser Artikel passt für Ihren .
  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Internet Radio ohne Zusatzkosten bei vorhandener DSL Flat Rate
  • Audiostreaming von PC über LAN oder WLAN
  • Auswahl aus über 11.000 Radiostationen
  • Inklusive RDS-Radiotext
  • Lieferumfang: Bedienungsanleitung, Netzkabel, Fernedienung, FM Drahtantenne

Für diesen Artikel ist ein neueres Modell vorhanden:


Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformation

Technische Details (deutsch/engl.) [326 KB PDF]
  • Größe und/oder Gewicht: 8 x 25,2 x 12,7 cm ; 1,1 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 1,8 Kg
  • Modellnummer: GRR2300
  • ASIN: B0019JY2R8
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 15. Mai 2008
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen 63 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 96.757 in Elektronik (Siehe Top 100 in Elektronik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?

Produktbeschreibungen

Cosmopolit 7 WEB
Internetradio
Internetradio
Internetradio und DAB

Das Internetradio wird von über 11.000 Hörfunksendern weltweit als alternative Übertragungstechnik für eine Zweitverwertung ihrer Programme genutzt. Darüber hinaus gibt es unzählige Sender, die ausschließlich über WEB zu hören sind. Diese Vielfalt ermöglicht die Erfüllung jedes musikalischen Wunsches. Ob Hip Hop direkt aus New York, Country aus Nashville oder Merenge direkt aus der Karibik - Sie konnten bisher nur mit Ihrem Computer dabei sein. Dank WLAN-Anschluss und Audiostreaming bieten Ihnen die von Grundig entwickelten Web-Audio-Geräte das grenzenlose Vergnügen auch ohne Computer. Voraussetzung dafür ist lediglich ein WLAN-Netz, über das die Verbindung zum Internet und den ungezählten Radiostationen hergestellt wird, auch wenn der Rechner gerade nicht in Betrieb ist.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Seit über einem Jahr trage ich mich mit dem Gedanken einen Internetradioempfänger zu kaufen. Mittlerweile gibt es ein umfangreiches Angebot, so dass man schon genau wissen sollte, was man will.
Der Cosmopolit 7 WEB von Grundig hat es mir besonders angetan, weil er neben dem Internetradio sich auch auf das herkömmliche UKW und das hoffentlich bald noch besser ausgebaute DAB versteht. Mit MP3, WMA und RealAudio sind alle gängigen Formate abgedeckt. Das Design ist ebenfalls recht ansprechend und der Klang ist trotz des kleinen Gehäuses erstaunlich gut, was natürlich auch von der Qualität der ausgestrahlten Sendung abhängt.
Ich betreibe den Cosmopolit in einem WLAN (LAN ist ebenfalls möglich) über eine FritzBox 7270. Bei der Konfiguration sollte man doch besser zum Handbuch greifen, spätestens beim Einbinden in das Netzwerk. UKW und DAB kriegt man auch so hin. Nach Auswahl des eigenen WLAN und der Eingabe des Netzwerkschlüssels kommt die Verbindung zügig zustande. Der Router steht bei mir 20 Meter entfernt und 4 Altbauwände dazwischen ' einwandfreier Empfang.
Die Auswahl der Sender kann man nach Ländern oder Genre treffen. Statt der Angabe über das Gerät bzw. die Fernbedienung kann man auch über [...] auf die Plattform vTuner zugreifen und seine Favoriten zusammenstellen und Augenblicke später sind diese über das Radiomenü abrufbar. Momentan sind über vTuner 12616 Sender verfügbar. Nicht aufgeführte Stationen kann man über die Seite hinzufügen. Was nicht in der Produktbeschreibung stand, aber ein interessantes Feature ist: Es sind auch eine große Anzahl von Podcasts abrufbar, nach Themen und Ländern geordnet.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare 109 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Habe bisher das klanglich gute aber nur langsam die Sender wechselnde Ipdio mini .
Dieses Radio wechselt die Web-Sender schnell ( wichtig , wenn man es wie ein normales Radio nutzen will ) , empfängt das W-Lan sehr gut , hat einen guten Klang , lässt sich anhand der Anleitung leicht ins verschlüsselte WLan einbuchen und sieht gut aus . Die Fernbedienung gefällt ebenfalls mit der leichten Senderprogrammierung .

Diese Radio knüpft an die gute Grundig-Tradition an ( leichte Bedienung guter Klang ) - auch wenn es aus China und nicht mehr aus Deutschland kommt .

Volle Empfehlung !
Kommentar 34 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Dieses Grundig-Webradio ist unbedingt zu empfehlen, weil:
+es super leicht ist, damit ins Internet zu gehen (ich nutze den Telekom Speedport 503). Das Einrichten dauert keine 5 Minuten
+es auch ein guter DAB-Empfänger ist (ich wohne in München)
+sein Ton für die Größe völlig o.k. ist
+ und es dazu auch noch schick aussieht.

Die Fernbedienung ist mit dabei, macht einen äußerst massiven Eindruck und funktioniert tadellos.

Und es macht riesen Spaß, die ganze Welt nach Musik zu durchstöbern!
Kommentar 30 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Das Cosmopolit Web von Grundig war für mich (nach monatelangem Überlegen und Vergleichen) tatsächlich das einzig überzeugende Gerät am Markt - auch wenn es nicht perfekt ist.

Offensichtlichster Vorteil ist die optische Erscheinung. Blau beleuchtet und in gebürsteter Alu-Optik macht dieses Gerät deutlich mehr her als die Konkurrenz von Sagem, Terratec oder Logitech.
Das Display ist hervorragend ablesbar und auch im Standby überaus praktisch da dann Uhrzeit und Datum angezeigt werden, während die Hintergrundbeleuchtung so weit gedimmt wird daß der sanfte blaue Schein auch im Schlafzimmer nicht stört.

Die Bedienung ist einfach, allerdings gestaltet sich das Eingeben längerer Zeichenketten am Gerät etwas mühselig - besser geht es mit der Fernbedienung (welche ebenfalls einen sehr wertigen Eindruck macht und auch mit Abstand und in extremen Winkel noch zuverlässig funktioniert).

Der Empfang des WLAN Signals (alle aktuellen Verschlüsselungsmethoden wie WPA / WPA2 mit AES oder TKIP werden unterstüzt) ist schlechter als beispielsweise bei einem Notebook, aber auch mit mehreren Wänden zwischen Router und Radio immer noch mehr als ausreichend.

DAB funktioniert tadellos, allerdings muss ich hinzufügen daß meine Wände aus Holz sind. Wie es bei Stahlbeton oder Mauerwerk aussieht kann ich nicht sagen.

Der Klang ist genau das was man von einem Gerät dieser Größe erwartet. Kein atemberaubendes Volumen, kein Wahnsinnsklang, aber absolut ausreichend und zu keinem Zeitpunkt unangenehm. Für HiFi-Fruende ist das Gerät aber nichts! Das wird auch durch das Fehlen eines Cinch Ausgangs deutlich.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
In unserer Küche hatten wir ein Problem. Unser altes Grundig-Radio mit UKW und Mittelwelle hatte zwar auch schon gute Kritiken bekommen - doch in der Ecke, in der das Radio stand, hatten wir nur einen schlechten Empfang - von genau einem Sender. Das lag nicht an Grundig oder am Gerät - sondern einfach daran, dass wir in einem Gebiet mit schlechtem Empfang wohnen - ja, so etwas gibt es noch in Deutschland.

Doch Internet ist eigentlich kein Problem - es gibt einige Anbieter, und eine Verbindung mit 10Mb ist möglich - das reicht auch für Telefonie übers Internet und parallel einem Internetradio.

Lange Jahre hatte ich so meine Bedenken gegen Internetradio - ich fürchtete immer, dass es in der Handhabung schwierig wäre, dass man die Bedienungsanleitung ständig benötigt, oder dass die gestreamten Sender immer wieder ins Stocken geraten.

Jetzt aber haben wir den Schritt zum Grundig Cosmopolit gemacht - und es noch keine Sekunde bereut. Das Gerät erfüllt unsere Ansprüche in jeder Hinsicht. Sicher ist es keine Stereoanlage - aber ein grundsolides Gerät mit einfachster Bedienung.

Normalerweise bin ich immer jemand, der erst alle Bedienungsanleitungen liest - doch beim Cosmopolit war dies nie notwendig. Die Menüführung erscheint spartanisch zu sein - sie ist aber selbsterklärend und intuitiv. Nachdem einmalig der WLAN-Schlüssel eingegeben musste, war binnen weniger Minuten der erste Sender gefunden, und inzwischen sind die 10 vordefinierten Plätze für Sender belegt.

Alles in allem habe ich mich nicht mehr als 30 Minuten mit dem Gerät intensiver beschäftigen müssen, um in Gänze zu verstehen, was ich damit machen kann.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen