Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 3,99
inkl. MwSt.
Lesen Sie diesen Titel kostenfrei. Weitere Informationen
Kostenlos lesen
ODER

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
T is for... (Grover Beach Team Book 3) (English Edition) von [Katmore, Anna]
Anzeige für Kindle-App

T is for... (Grover Beach Team Book 3) (English Edition) Kindle Edition

4.7 von 5 Sternen 9 Kundenrezensionen

Alle 3 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 3,99

Länge: 398 Seiten Word Wise: Aktiviert Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
PageFlip: Aktiviert Sprache: Englisch

Jede Woche 1.000 Bücher bis zu -70%
Entdecken und Sparen
Jede Woche 1.000 Bücher bis zu -70% günstiger. Unser großes Indie Lese-Festival startet am 1.Februar; 12 Uhr und endet am 1.März; 12 Uhr. Wir wünschen viel Spaß beim Entdecken unserer unabhängiger Autoren. Jetzt entdecken

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

“I don’t know what’s currently going on in Anthony Mitchell’s mind, but you’re definitely taking up a lot of space in there.”

Life isn’t easy for Samantha Summers, daughter of an army general. Moving from one continent to another every other year helps a teenage girl learn four different languages in record time, but it's also killing her social life. And when a totally hot guy in her new hometown gives her hell, because she's the cousin of a girl he once dated and who then spurned him, the prospect of the coming school year makes Sam want to call it quits.

There’s just one tiny thing even more unnerving than all that put together. For some strange reason, she can’t seem to stop daydreaming about this impossible guy.


The complete GROVER BEACH TEAM series in chronological reading order:
1. Play With Me
2. Ryan Hunter
3. T is for...
4. Dating Trouble
5. The Trouble with Dating Sue

Spin-off series: FALL FOR ME

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 2791 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 398 Seiten
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Englisch
  • ASIN: B00G7J5NH8
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 9 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #61.151 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 9 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition
Nun bekommt also auch Tony ein Mädchen - sein Mädchen ab. Wird ja auch langsam langweilig 3 Monate Ryan und Liza zusehen zu müssen wie glücklich die beiden sind.
Schön fand ich, dass man überhaupt was wieder von Grover Beach zu hören bekam und dass es mit Liza und Ryan gut läuft.
Auch fand ich den Wechsel der Perspektiven ganz nett, auch wenn Tony's sehr kurz sind, reicht durchaus aus, seine Handlungen und Gefühle zu verstehen bzw. nachzuvollziehen.
Dass Tony anfangs so einen Hass auf Sam hatte, habe ich gar nicht verstanden. Das machte es alles ein bisschen zu übertrieben, der Hass von Cloey und Tony.
Naja, klar ist es schön mitzuverfolgen wie sich die beiden annähern und verlieben.
Also rundherum eine ganz nette Geschichte.
Ich hoffe sooooooooooooo sehr, dass es noch weiter Liebesgeschichten aus dieser Serie folgen, weil die alle Charaktere mir wirklich sympathisch sind.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Sabine VINE-PRODUKTTESTER am 6. Juli 2014
Format: Taschenbuch
Samantha Summers is moving to Grover Beach after having spent her life as a General's daughter in army bases around the world. Since her parents staying in Egypt for four more months, she is moving in with her cousin Chloe and her aunt and uncle. Sam and Chloe were close once but it seems Chloe has changed over the years - and not for the better. After a night out with her and her stupid friends and an embarrassing moment in a coffee shop with Anthony Mitchell, she decides to find friends of her own. At her first day at school she meets Susan Miller and Nick Frederickson and they "adopt" her to their group. But it seems that Chloe's shadow hangs over her - especially when in comes to the cute Tony Mitchell who is really mean to her and who also belongs to the group. And worst of all, he is also at her beloved arts class and seems determined to make her life really miserable. At home, Chloe makes it clear for Sam that she hates her guts and wants her out of her life and out of Grover Beach. Sam soon discovers that there is a connection between Tony's and Chloe's behaviour..

Oh I LOVE this series!!! Reading about the Grover Beach guys is like visiting old friends. I have read PLAY WITH ME about four times already and was really looking forward to this book. Anna did not disappoint me. The story was great and I was glued to my Kindle until the very last page. Sam is a great new character for the series and I instantly liked her. Tony .. well, I had problems with him as I had in the previous books but we made friends in the end.

Chloe played the villain quite well and with the information on the last pages, I'm really curious what she will be like in the next books (if there are any, Anna?!). Great book which I will recommend to my friends. Please continue with this series, Anna Katmore! Susan needs her own book :)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Samantha muss wegen eines Auslandsaufenthaltes ihrer Eltern zu ihrer Cousine ziehen. Die Malerei ist das, was ihr Spaß macht, umso mehr verletzt es sie, als Tony, ein Mitschüler, ihre Bilder im Unterricht richtiggehend auseinandernimmt. Durch ihre Freundinnen kommt es immer wieder zu Zusammentreffen der Beiden, die nicht immer entspannt verlaufen. Doch langsam beginnen sie, sich anzunähern, was die Cousine von Samantha auf den Plan ruft, die selbst in Tony verliebt ist und eine Intrige gegen diese schmiedet, die zur Folge hat, dass Samantha ausziehen muss... Glücklicherweise hat sie Freunde, die zu ihr stehen und einen Weg finden, dass sie in Grover Beach bleiben kann
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Wer die ersten beiden Bände der Grover-Beach-Team-Reihe liebt, wird auch den dritten Band ins Herz schließen! Denn auch "T is for ... he`s a TOTAL jerk" hat alles, was man von Piper Shelly erwartet: einen süßen Typen zum Anschmachten, eine authentische, coole Erzählstimme, der man einfach überall hin folgen würde, und ein paar heiße Kussszenen.

Diesmal dreht sich die Handlung um Tony und Sam. Es ist schön, zu lesen, dass auch Tony, der die letzten Male leer ausgegangen ist, diesmal sein passendes Gegenstück findet, auch wenn er wieder mal total auf der Leitung steht, wenn es um seine Gefühle geht. Aber so ist er eben, der Tony, - ein liebenswerter Idiot (der Titel des Buches hätte also nicht passender sein können). Und obwohl er sich anfangs der Protagonistin gegenüber ganz unmöglich verhält, schafft es die Autorin dennoch, dass wir als Leser nachvollziehen können, warum sich Sam in ihn verliebt - seiner Gemeinheiten und Fehler zum Trotz. Denn Tony hat seinen ganz eigenen Charme. Zugegeben, er ist kein Ryan Hunter, aber das Leben muss weitergehen, denn Ryan ist ja mittlerweile vergeben. Apropos Ryan und Liza: Die Leser können sich auf ein Wiedersehen mit den beiden freuen, schließlich spielen Ryan und Tony im selben Fußballteam und sind beste Freunde. Und am Ende überrascht Piper Shelly den Leser sogar noch mit einer unerwarteten Wendung, die der Story noch einmal sehr viel mehr Tiefe verleiht und den Weg für die Protagonistin von Band 4 ebnet.

Einen Stern muss ich leider wegen des Covers abziehen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
click to open popover