Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch MK-Entertainment und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Große Haie - kleine Fisch... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Bei USK/FS18 Artikel erfolgt Alters?pr?g. Hier Fachh?ler mit Rechnung + Blitzversand! Bei gebrauchten Games sind die Codes meist benutzt. Bei Fragen kontaktieren Sie unseren freundlichen Kundenservice
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 10,49
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: GMFT
In den Einkaufswagen
EUR 12,45
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Topbilliger
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Große Haie - kleine Fische

3.8 von 5 Sternen 66 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 10,49
EUR 7,49 EUR 0,86
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Verkauf durch MK-Entertainment und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.


Entdecken Sie jetzt im Family & Kids-Shop Filmspaß für die ganze Familie.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Große Haie - kleine Fische
  • +
  • Ab durch die Hecke
  • +
  • Robots
Gesamtpreis: EUR 20,49
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Daniel St. Pierre, Jeffrey Katzenberg, Bill Damaschke, Daniel Fehlow, Michael J. Wilson
  • Regisseur(e): Eric "Bibo" Bergeron, Bibo Bergeron, Vicky Jenson
  • Komponist: Hans Zimmer
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: German (Dolby Digital 5.1), English (Dolby Digital 5.1), Turkish (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Türkisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Twentieth Century Fox
  • Erscheinungstermin: 9. November 2006
  • Produktionsjahr: 2005
  • Spieldauer: 86 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen 66 Kundenrezensionen
  • ASIN: B000FO43FE
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 44.092 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Durch einen kleinen Schwindel wird Oscar, ein unglücklicher Zungenbürster in der örtlichen Walwaschanlage unerwartet zum Helden. Es braucht ja niemand zu wissen, dass er gar nicht der große Hai-Killer ist...
Um sein Geheimnis zu wahren, verbündet er sich mit dem Einzelgänger Lenny, einen Hai mit Ge-HAI-mnis: Er ist Vegetarier. Eine ungewöhnliche Freundschaft beginnt. Aber es bleibt nicht unentdeckt, dass Oscar sich mit fremden Federn schmückt - Die Hai-Society will Rache!
Nur mit Hilfe seiner treuen Freunde Angie und Lenny gelingt es Oscar, sich der wogenden Wut der Haie zu stellen und seinen Platz im Riff zu finden....


Amazon.de

Als ein Hai sich versehentlich selbst außer Gefecht setzt, ist ein kleiner Fisch namens Oscar gerade in der Nähe und erklärt fortan jedem, dass er selbst diesen Hai getötet hat. Diese Lüge macht aus Oscar schon bald eine Berühmtheit, die vom Großteil der Fische angebetet wird, wonach sich ein sinnlicher Rotfeuerfisch (Sandra Speichert) an ihn heran macht, er von seiner besten Freundin (Yvonne Catterfeld) vermisst und vom Paten aller Weißen Haie (Christian Brückner) gejagt wird. Kann ein Vegetarier-Hai namens Lenny (Dietmar Wunder) Oscar aus diesem Schlamassel heraus helfen? Die leicht durchschaubare Geschichte reicht selten an die Klasse der Titel von Pixar (Findet Nemo, Monster’s Inc., Toy Story) oder den frechen Witz von Shrek heran, aber sie ist gut erzählt und tadellos animiert – allein die technische Umsetzung ist erstaunlich. Kinder werden die Mafia-Witze oder die Anspielungen auf die Pop-Kultur nicht verstehen, aber sie werden dennoch ihren Spaß daran haben. --Bret Fetzer -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD
Das dieser Film nach findet Nemo erschien, trug natürlich dazu bei, diese zu vergleichen.
Was diese Filme bedeutend unterscheidet ist, dass "Große Haie, kleine Fische" meiner Meinung nach mit viel mehr Wortwitz aufwartet. Gerade auch für Erwachsene zu empfehlen.
Oscar, im Originalton von Will Smith gesprochen wartet mit Charme a la "Der Prinz von Bel Air" auf und erinnert sofort an den Schauspieler! Von der Mimik über seine Bewegungen bis hin zu den kleinen abstehenden Ohren - GENIAL.
Und das Robert de Niro seine Stimme dem Mafiaboss-Haifisch gab lag sehr nahe und wurde auf so witzige und unverkennbare Weise umgesetzt dass es einem fast die Sprache verschlägt (müsste man nicht ständig lachen) bis hin zum Muttermal von De Niro - spitzenklasse.
Auch Scorseses und Zellwegers Rollen - einfach nur witzig!
Es wird einem niemals langweilig und die Story ist vollkommen in Ordnung und auch Kinder verstehen die Botschaft von "Sharktales" was man ja nicht von allen Animations- und Trickfilmen behaupten kann. Ausserdem wartet der Film mit Popmusik auf die gute Laune macht und sehr gut eingefügt wurde.
Für Eltern die ihre Kinder gerne nette Unterhaltung bieten wollen und auch selbst auf ihre Kosten kommen möchten ist dieser Film geradezu ein Vorzeigeobjekt.
Ich werde mir die DVD auf alle Fälle kaufen, da ich mir die originalfassung umbedingt zu Gemüte führen muss.
Kommentar 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
aber alles in allem ein guter Film. Ich gebe zu, den Anfang fand ich zäh, aber sobald Oscar und Lennie aufeinandertrafen wurde der Film rapide besser. Ich glaube allerdings, dass die Originalsprecher dem Film den letzten Schliff geben, deshalb kommt er in der Übersetzung auch einfach nicht so witzig rüber. Trotzdem, netter Film und die Extras sind gut.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Oscar (Will Smith) ist ein kleiner Fisch im großen Meer. Er arbeitet als Zungenschrubber im „Whale wash". Oscar träumt davon, eines Tages ganz groß rauszukommen. Er hat keine Ahnung, wie sehr sich sein Leben bald verändern wird...Lenny (Jack Black) ist ein Hai mit ein paar Problemen. Sein Vater, Don Lino (Robert De Niro), ist das Oberhaupt der „Hai-Mafia". Er möchte sich zur Ruhe setzen und das Geschäft einem seiner Söhne überlassen. Das Problem ist, dass eben einer dieser Söhne Lenny ist...und Lenny ist...sagen wir einfach mal - er ist einzigartig. Oscar und Lenny lernen sich auf eine sehr ausgefallene Weise kennen, und was folgt ist der Rest des Films, von dem ich nichts mehr verraten werde, denn ich will keinem Zuschauer den Spaß verderben.
„Große Haie kleine Fische" ist zwar nicht so „kinderfreundlich" wie „Findet Nemo", doch das macht ihn keineswegs schlechter. Und wer sagt, dass Computeranimierte Filme automatisch Kinder als Zielgruppe haben müssen?? Ich habe mich bestens amüsiert während dem Film. Seien es die Sprüche von Will Smith/Oscar (der vom Äußeren her wirklich SEHR an Will Smith erinnert!), die Musikeinlagen, die immer im Bereich des Hip Hop und Reggae bleiben oder der etwas ungewöhnliche Hai Lenny - ich konnte fast ständig lachen bei dem Film. Die Kleineren werden viele der Witze wahrscheinlich nicht verstehen, trotzdem werden auch sie ihren Spaß an dem Film haben, und sei es nur wegen den Akzenten, die einige der Figuren drauf haben. In weiteren Rollen sind Renee Zellweger, Angelina Jolie und Martin Scorsese zu hören. Ich glaube, kein anderer Film dieser Art konnte bisher mit so einem Staraufgebot dienen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Als der Sohn des berüchtigten Mafia-Bosses Don Lino (Robert De Niro) tot aufgefunden wird, brüstet sich der Winzlingsfisch Oscar (Will Smith) damit, den mächtigen Hai erlegt zu haben. Fortan trägt der kleine Dampfplauderer den Namen "Sharkslayer" und berichtet stolz von seiner heroischen Tat. Doch mit der Zeit muss er feststellen, dass es als "Sharkslayer" nicht nur neue Freunde, sondern vor allem mächtige Feinde bekommen hat.

Bei Shark Tale wurden die Synchronsprecher in einer bisher noch nie da gewesenen Weise in den Film integriert. Denn hier leihen sie dem Unterwassergetier nicht nur ihre Stimmen, sondern auch ein charakteristisches äußeres Merkmal, da die Gesichtszüge der einzelnen Schauspieler hervorragend in ihre Filmfiguren eingearbeitet wurden. Besonders Robert de Niro als Hai-Mafia-Boss ist brilliant inszeniert, der in der gesunkenen Titanic sein „Familienunternehmen" führt. Dieser will sich aus dem Geschäft zurückziehen und übergibt es seinen Söhnen Franky (welcher bereits wie oben angesprochen das zeitliche gesegnet hat) und Lenny (Jack Black). Noch zu erwähnen sind natürlich Angelina Jolie als aufreizende Fischdame, die dem Zufallshelden Oscar an seinen neu erworbenen Reichtum will und natürlich als Oscars „Beste Freundin" Rene Zellweger.

Das freche Unterwasserabenteuer der Machern von Shrek überzeugt durch gelungene Animation, putzige Tierchen, viel Witz sowie zahlreiche Anspielungen und Filmzitate (Der Weiße Hai, der Pate, usw.) und ist daher mehr etwas für Erwachsene, da Kinder das nötige Hintergrundwissen zu diesen Filmen nicht haben.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden