Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 3,95
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Großartige Fotografen und ihre Leidenschaft - Edition Artepictura 2011 (DPI Fotografie) Gebundene Ausgabe – 1. September 2010

4.0 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 4,95 EUR 3,95
7 neu ab EUR 4,95 7 gebraucht ab EUR 3,95

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Klappentext


Betrachten Sie die Welt mit anderen Augen

In diesem Buch fungieren die Erfolgsautoren Cora und Georg Banek als Herausgeber. "Unser Ziel ist es, Fotografen vorzustellen, die sich mit großer Passion einem Thema widmen und dabei herausragende Fotos schaffen – egal mit welcher Technik und egal wie lange oder wie professionell sie schon fotografieren". Deutlich wird in diesem abwechslungsreichen Bildband, dass nichts faszinierender und inspirierender ist als Fotografen, die mit echter Hingabe eine Idee verfolgen.

Lassen Sie sich entführen in die Tierwelt Afrikas, staunen Sie über die Farben der Natur, erkennen Sie die Strukturen einer Stadt, begegnen Sie Menschen und seien Sie dabei, wenn Ort und Zeit, Form und Farbe zu einem fotografischen Kunstwerk verschmelzen. Erleben Sie die Vielfalt, die Ihnen von diesen 12 außergewöhnlichen Fotografen geboten wird.

Aus dem Inhalt:

  • Mensch und Umwelt - die Dokumentation weltbewegender Momente
  • Frühling, Sommer Herbst und Winter - die Natur neu entdecken
  • Die schönsten Hochzeitsfotos - weltweit einmalig
  • Fotomontagen und -collagen - die Komposition einer neuen Welt
  • 12 Fotografen - verschiedene Blickwinkel, eine gemeinsame Leidenschaft

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Georg Banek, geboren 1969, fotografiert seit 1984. Sein fotografischer Stil ist: nah ran ans Motiv, mit Schärfe und Unschärfe spielen, gerne auch schräg, laut und bunt. Der Blick für das Detail verbindet seine Bilder aus den Genres Porträt, Lifestyle, Erotik, Akt, Reise und Details. In den kleinen Szenen des Alltags sieht er Motive, die anderen verborgen bleiben. Diese zufälligen Arrangements fotografiert er oft spontan aus dem Bauch heraus, seine Porträt-Shootings bereitet er jedoch konzeptionell aufwändig vor. Bei Fotoaufträgen liegt sein Schwerpunkt in den Bereichen Lifestyle, alltäglichen Szenen, Mitarbeiter- und Unternehmensporträts. Er ist – zusammen mit Cora – seit nunmehr fünf Jahren als Fachautor für Fotolehrbücher und Fotozeitschriften aktiv. Als Unternehmensberater verknüpft der studierte Wirtschaftswissenschaftler und Sozialpädagoge sein fotografisches Wissen mit langjährigen Erfahrungen aus Projekt- und Produktmanagement sowie Vertrieb, wenn er Firmenkunden in Fragen der visuellen Außendarstellung und der professionellen Bildkonzeption unterstützt.

Die Artepictura®-Akademie ist neben dem Fotobereich an der Hochschule RheinMain sowie einer freien Fotoschule an der Universität Lüneburg bereits die dritte strukturierte Ausbildung für Fotografie, die er konzipiert und eigenständig aufgebaut hat. In Wiesbaden nimmt er einen Lehrauftrag im Studiengang Media Management wahr. Bei Artepictura® ist er für die Akademie zuständig, deren aktuelles Programm Sie unter www.artepictura®-akademie.de finden.



Georg Banek, geboren 1969, fotografiert seit 1984. Sein fotografischer Stil ist: nah ran ans Motiv, mit Schärfe und Unschärfe spielen, gerne auch schräg, laut und bunt. Der Blick für das Detail verbindet seine Bilder aus den Genres Porträt, Lifestyle, Erotik, Akt, Reise und Details. In den kleinen Szenen des Alltags sieht er Motive, die anderen verborgen bleiben. Diese zufälligen Arrangements fotografiert er oft spontan aus dem Bauch heraus, seine Porträt-Shootings bereitet er jedoch konzeptionell aufwändig vor. Bei Fotoaufträgen liegt sein Schwerpunkt in den Bereichen Lifestyle, alltäglichen Szenen, Mitarbeiter- und Unternehmensporträts. Er ist - zusammen mit Cora - seit nunmehr fünf Jahren als Fachautor für Fotolehrbücher und Fotozeitschriften aktiv. Als Unternehmensberater verknüpft der studierte Wirtschaftswissenschaftler und Sozialpädagoge sein fotografisches Wissen mit langjährigen Erfahrungen aus Projekt- und Produktmanagement sowie Vertrieb, wenn er Firmenkunden in Fragen der visuellen Außendarstellung und der professionellen Bildkonzeption unterstützt.

Die Artepictura®-Akademie ist neben dem Fotobereich an der Hochschule RheinMain sowie einer freien Fotoschule an der Universität Lüneburg bereits die dritte strukturierte Ausbildung für Fotografie, die er konzipiert und eigenständig aufgebaut hat. In Wiesbaden nimmt er einen Lehrauftrag im Studiengang Media Management wahr. Bei Artepictura® ist er für die Akademie zuständig, deren aktuelles Programm Sie unter www.artepictura®-akademie.de finden.


Cora Banek, geboren 1981, fotografiert seit 2002. Das Besondere an ihrer Art zu fotografieren ist, dass sie fast immer schon das fertig bearbeitete Bild vor Augen hat, wenn sie – eher selten und sehr überlegt – auslöst. Coras Bildsprache hat einen sehr aufgeräumten und ruhigen Stil, sie mag leichte, helle Bilder mit harmonischer Farbgestaltung, zarten entsättigten Farben und einer fast schon perfektionistischen Gestaltung. Ihre Bilder haben bereits mehrfach Preise gewonnen, sind bei (internationalen) Wettbewerben angenommen und ausgestellt worden.

Ihre vielfältigen fotografischen Interessen erstrecken sich auf die Bereiche Porträt, Beauty, Fashion, aufwändige Stilllife-Projekte sowie auf die künstlerische Blumenfotografie. Mit Photoshop ist sie per Du, Bildoptimierungen, effektvolle Nachbearbeitungen und aufwändige Schwarzweißumwandlungen beherrscht sie routiniert. Das Farbmanagement auf höchstem Niveau gehört zu ihrem täglichen Handwerk und ist von der Aufnahme bis zum Fine-Art-Print aufeinander abgestimmt.

Beruflich gestaltet die studierte Kulturwissenschaftlerin als freie Grafikdesignerin und Bildbearbeiterin anspruchsvolle Fotopublikationen, so auch alle eigenen Bücher. Gemeinsam mit Georg arbeitet sie außerdem als Autorin für Zeitschriften- und Buchverlage und entwickelt Konzepte für Fotolehrbücher. In der Auftragsfotografie liegt ihr Schwerpunkt im stilvollen Arrangement und der perfekten Ausleuchtung von Produkten sowie bei persönlichen Porträts und ästhetischen Akt- und Erotikbildern. In der Artepictura-Akademie® leitet Sie die Seminare zum Thema Nachbearbeitung.


Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Rottenbach am 19. Februar 2011
Format: Gebundene Ausgabe
Die Idee fand ich eigentlich gut. Aber aufgeblättert sind dann nur ein kleines Portfolio des jeweiligen Fotografen zu sehen und drei Texte (pro Fotograf), die zusammen gerade mal eine A5-Seite füllen würden. Das ist nicht mehr, als ich mit ein paar Klicks bei den 12 Fotografen auch im Netz finden würde...
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Grossartige Fotografen und ihre Leidenschaft ist eigentlich ein Pflichtwerk fuer jeden ambitionierten Fotografen, hierzu kann ich Cora und Georg Banek von Artepictura nur gratulieren.
Eine Ansammlung der unterschiedlichsten Fotografen und Stilrichtungen, die ihres gleichen sucht. Hierfür gehört den Beiden ganz klar 5 Sterne.

Das ganze steht im totalen Gegensatz zu dem vom Verlag erbrachten Druckwerk. Zuerst war och der Meinung, nur meine Ausgabe des Buches waere eine Montagsausgabe, aber nach dem ich mir 5 weitere Exemplare im Buchhandel angeschaut hatte war klar, das ist kein Einzelfall. Der schlechte Druck vor allem der auf schwarzem Hintergrund gestalteten Seiten ist ein totales "no go". Jede ambitionierte kleine Druckerei wuerde sich schaemen eine solche Qualitaet ihren Kunden abzuliefern. Hier sollte der Verlag doch den ein oder anderen Andruck gruendlicher Kontrollieren, denn dies Zerstoert die Bilder einer super schoenen Sammlung.
Daher von mir nur 3 Sterne für die schwarz hinterlegten Seiten.

Alles zusammen ergibt das eine Wertung von 4 Sternen für das Buch.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Auf dieses Buch wurde ich auf der Facebook-Seite des Addison Wesley Verlags aufmerksam. Dort wurden fünf Exemplare an interessierte Leser verschenkt. Als gelernter Foto-, Video- und Optikkaufmann wurde mein Interesse geweckt. Als ich dann noch unter den fünf Glücklichen zählte die dieses Buch gewonnen hatten, konnte ich es kaum erwarten es in meinen Händen zu halten.

In diesem Bildband werden die Arbeiten von zwölf Fotografen vorgestellt. Dabei wurde auf die Themenvielfalt, Abwechslung, fotografische Qualität und die stimmige Zusammenstellung der einzelnen Strecken geachtet. Am Ende jeder Fotostrecke erfährt man ein wenig über die Fotografin / den Fotografen.

Den Anfang macht die Fotografin Gabriela Staebler mit ihren Fotos von der Savanne Afrikas. Mit beeindruckenden Aufnahmen hat sie es geschaft die Seele der Savanne einzufangen.

Anschließend folgt die Fotostrecke von Kirsten Thormann, die mit diesem Buch ihre erste große Veröffentlichung hat. Mit ihren schwarz/weiß Fotos und ihrer Leidenschaft für das quadratische Format gelingt es ihr, ihre Stimmung und Gefühle des Momentes wiederzugeben.

Die Fotostrecke mit den Arbeiten von Andrea Hübner zeigt Porträts, starker, junger und selbstbewusste Frauen. Sanft in Szene gesetzt, sind diese Fotos sehr schön und ansprechend.

Das Steckenpferd von Sven Scholz ist die Fotografie geometrischer Formen von Bauwerken und die Lebendigkeit der Menschen. Seine Fotos zeigen verschiedene Gebäude oder öffentliche Räume mit und ohne Menschen aus interessanten Blickwinkeln.

Die gemeinsame Fotostrecke von Laila Pregizer und Uwe Schmida zeigt sehr schöne Aufnahmen von Natur und Mensch.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Wenn man weit mehr als 100 Fotobücher in seinen Regalen stehen hat, geht man bei einem Neukauf sehr behutsam vor und selektiert sehr sorgfältig. Als ich das Buch GROSSARTIGE FOTOGRAFEN UND IHRE LEIDENSCHAFTEN erstmals in Händen hielt war mir sofort klar, das ist das Beste, das ich seit langem gesehen habe. Ich kann dieses Buch von Cora und Georg Banek jedem nur wärmstens empfehlen, der sich ernsthaft mit Fotografie auseinandersetzt. Großartige Fotografen, ein überaus gelungenes Werk. Eine Fortsetzung dieser Serie macht neugierig.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden