Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Grimm - Staffel 1 [Blu-ra... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Grimm - Staffel 1 [Blu-ray]

4.6 von 5 Sternen 177 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf Blu-ray
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Blu-ray
"Bitte wiederholen"
Standard Blu-ray
EUR 15,91
EUR 12,90 EUR 7,57
Direkt ansehen mit Folgen kaufen Staffel kaufen
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Universal Jubiläumsshop
Universal 100% Entertainment
Entdecken Sie den Universal Entertainment Shop bei Amazon.de: Hier finden Sie eine Auswahl der Film- und Serien-Higlights von Universal Pictures, Kinofilme zum Vorbestellen und die Bestseller auf DVD und Blu-ray.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Sie haben die Wahl: Alle Staffeln von Grimm finden Sie hier.

  • Bitte beachten Sie, dass bei einigen Blu-ray-Playern ein Firmware-Update zum Abspielen dieser Blu-ray notwendig sein kann. Weitere Informationen.



Wird oft zusammen gekauft

  • Grimm - Staffel 1 [Blu-ray]
  • +
  • Grimm - Staffel 2 [Blu-ray]
  • +
  • Grimm - Staffel 3 [Blu-ray]
Gesamtpreis: EUR 48,79
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: David Giuntoli, Russell Hornsby, Reggie Lee, Silas Weir Mitchell, Sasha Roiz
  • Regisseur(e): Norberto Barba, Marc Buckland
  • Format: Blu-ray
  • Sprache: Deutsch (DTS-HD 5.1), Englisch (DTS-HD 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 5
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Universal Pictures Germany GmbH
  • Erscheinungstermin: 22. August 2013
  • Produktionsjahr: 2012
  • Spieldauer: 949 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen 177 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00D53KNQ0
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 9.924 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Nick Burkhardt von der Mordkommission Portland entdeckt, dass er von den "Grimms" abstammt, deren Aufgabe es ist, die Welten der Menschen und der Märchen im Gleichgewicht zu halten. Doch das mit den übersinnlichen Fähigkeiten ist garnicht so einfach. Nick, der das Böse in und um uns erkennen kann, versucht permanent, sein altes Leben von seinem neuen Leben sauber getrennt zu halten. Dabei verstrickt er sich jedoch immer tiefer in die Kämpfe des Grimm-Universums.

Episoden:
Disc 1:
01 Es war einmal ...
02 Bärenfalle
03 Bienenkönigin
04 Ziegendämon
05 Rattenfänger

Disc 2:
06 Drei böse Wölfe
07 Tief im Wald
08 Granitbestie
09 Von Mäusen und Menschen
10 Hexenjagd

Disc 3:
11 Spinnenbiss
12 Löwenspiele
13 Drei Münzen
14 Feuerteufel
15 Hexen-Cookies

Disc 4:
16 Goldkehlchen
17 Liebeskrank
18 Katz und Maus
19 Blutige Botschaft
20 Schrille Töne

Disc 5:
21 Blutrausch
22 Die Frau in Schwarz

Movieman.de

REVIEW: Märchen erfreuen sich größter Beliebtheit und bieten für Film und Fernsehen schier unendliche Inspirationsquellen. Auch die Grimm-Serienschöpfer Stephen Carpenter (Twilight) und Jim Kouf (Das Vermächtnis der Tempelritter) orientieren sich an den Märchen und verhelfen deren Figuren zu einer neuen Bildschirmpräsenz.David Giuntoli (TV-Serie Privileged) versucht als Polizist Nick Burckhardt die Taten der Horrorgestalten im Zaum zu erhalten. Dass er als ein Nachfahre der Grimms dazu in der Lage ist, Märchen- und Fabelwesen hinter ihrer Maskerade zu erkennen, erleichtert ihm die Arbeit ungemein. Unterstützt durch Russel Hornsby (Get Rich or Die Tryin) als Partner und Eddie Monroe, der sich in eine wolfsähnliche Kreatur verwandeln kann,sagt er den Bösen unter den übernatürlichen Wesen den Kampf an.Trotz eines dezent roten Fadens, der sich durch die einzelnen Episoden der Serie zieht, können die einzelnen Folgen unabhängig von einander geschaut werden. Spannende Crimi-Fälle, die durch mystische Plots ergänzt werden, bieten gelungene Unterhaltung. Die Optik der Serie wird durch vielseitige Monster bedingt, die nicht zuletzt Ko-Schöpfer David Greenwalt (Angel) zu verdanken sind. Fazit: Phantastische Krimiserie, in der spannend dargestellt wird, das Menschen nicht immer zwangsläufig das sind, was sie vorgeben. Für Fans von Once upon a Time.

Moviemans Kommentar zur DVD: Die Fantasy-Serie bietet auf Blu-ray einen glasklaren Look. Die leuchtenden Farben treten deutlich hervor. Blutrote Leichenteile und saftig-grüne Wälder sind ebenso deutlich zu erkennen wie Neonfarben. Die kräftigen Schwarzwerte erscheinen ebenfalls kräftig und präzise. Während die Außenaufnahmen gleichbleibend klar erscheinen, schleichen sich in den Innenräumen minimale Rauschelemente in den Hintergründen ein. Diese fallen aber nicht gravierend ins Detail. Die sehr kontrastreichen Bilder verleihen der Serie einen mystischen Look. Die Details werden durch die gute Bildstärke gut in Szene gesetzt. DieFratzen der magischen Figuren werden dabei ebenso präzise abgebildet, wie die Gesichter der Menschen. Selbst im Wald zeichnen sich einzelne Blätter der Bäume gut ab und sind im Detail zu erkennen. Die Muster auf dem magischen Schlüssel oder die verschiedenen Inschriften sind deutlich hervorgehoben.Auch die vernebelten Träume lassen die Figuren sehr klar erkennen.Der Raumeindruck ist sehr natürlich. Der Waldist von Tierlauten erfüllt, die Stadt mit Verkehrslärm. Die Bewegungen der Märchenwesen sind mit technischen Effekten versehen. Die Dialoge sind insgesamt gut zu verstehen und bleiben selbst in hektischen Sequenzen natürlich. Schusswechsel erscheinen sehr wuchtig und dynamisch und lassen sich auch auf den hinteren Boxen vernehmen.Wer sich auf die Spuren von Grimm begeben will, findet unter den Extras vielseitige Informationen. Neben dem Grimm Guide, in dem die einzelnen Wesen beschrieben werden, ist das Making-of der Monster sehr spannend gestaltet. Darüber hinaus finden sich noch weitere informative Bonussequenzen, die die Serien-Fans begeistern dürften. www.movieman.de

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD
Die Idee, dass die Grimm-Brüder nicht Geschichten gesammelt haben, sondern Erfahrungen mit den Gestalten, die ihre Geschichten bevölkern, ist ja bereits zuvor filmisch umgesetzt worden. In dieser Serie begegnen wir nun einem Nachfahren dieser Grimms, der in Unkenntnis seiner Abstammung beim Portland PD als Detective tätig ist und eigentlich ein ganz normales - und sogar vergleichsweise glückliches - Polizistenleben führt. Bis er beginnt einige Menschen in seiner Umgebung plötzlich als Ungeheuer zu sehen. Er glaubt schon den Verstand zuu verleieren, als seine Tante, bie der er nach dem Unfalltod seiner Eltern aufgewachsen ist, bei ihm und seiner Freundin Juliett eintrifft und ihm dringend etwas über die Familiengeschichte mitteilen möchte. Er ist ein Grimm, Mitglied einer Gruppe von Menschen, die nicht nur "Wesen" erkennen können, die unerkannt unter den Menschen leben und nur gelegentlich ihre "märchenhafte" Gestalt annehmen. Eine wirkliche Parallelgesellschaft, die mitten unter uns lebt. Neein, er hat auch besondere Kampfkraft, die es ihm mit Hilfe zum Teil sehr ausgefallener Waffen ermöglicht, diese "Wesen" zu töten - und das macht ihn zu einem enormen Angstgegner für "Wesen", die mit Geschichten über die Grimms ihre Kinder disziplinieren.

EIn interessantes Grundkonzept mit meist guten bis sehr guten Einzelepisoden, guten ständigen Charakteren und erfreulichen Gelegenheitsgästen - z.B. die Eisbiber -, Humor, Spannung, leichten Splattereffekten und einer gehörigen Portion Romantik. Jede der mir bisher bekannten drei Staffeln endete in einem überaus gemeinen Cliffhanger.

Die Extras zu dieser Box sind nett, wenn auch nicht übertrieben aufregend.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Der "große böse Wolf" hat mit dem Böse-Sein abgeschlossen. Er ist von Beruf Uhrmacher, fährt einen alten VW-Käfer und beginnt seinen Morgen gern entspannt mit einigen Pilates-Übungen. Im Märchen ist eben auch nicht immer alles, wie es auf den ersten Blick scheint. Das muss Detective Nick Burghardt schnell lernen. Unverhofft tritt er ein zwiespältiges Erbe an: Wie er herausfindet, ist er ein "Grimm", ein Nachfahre der Familie, die Märchenwesen erkennen kann und diese seit Jahrhunderten beobachtet - und wenn nötig auch bekämpft und tötet. Zwiespältig ist diese neue Erfahrung für den durchweg zuverlässigen Gesetzeshüter vor allem deshalb, weil er erkennen muss, dass sich diese Wesen nicht selten vor i h m fürchten. Und manchmal haben sie auch allen Grund dazu.

"Grimm" wird gerne mit Supernatural verglichen, doch schon, wenn man sich den Figurenbau anschaut, merkt man, wie viel die Serien trennt. Grimm ist sehr humorvoll, und die Autoren genießen das Spiel mit den Charakteren sowie den skurrilen Situationen, in die sie sie zuweilen geraten lassen. Zudem entwickeln die Serie eine ganz eigene Mythologie, die sich zwar lose an Grimms Märchen anlehnt, die jedoch reichlich Platz zum neugierig sein und entdecken lässt. Ich habe am Anfang ein paar Folgen gebraucht - und hatte auch den Eindruck, dass die Serie ein paar Folgen braucht - herauszufinden, wohin sie gehen möchte. Doch als ich anfing, die Charaktere besser kennen zu lernen, wurde ich schnell süchtig. Grimm ist spanned und sympathisch und entwickelt schnell einen ganz eigenen Charme.
5 Kommentare 118 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Ohne vorheriges wissen hatte ich mir diese Serie mal gekauft, hatte sie durchweg positive Kritiken bekommen. Manche schrieben, in die Serie rein zu kommen dauert etwas aber nach 3-4 Folgen hätte es sie dann gepackt. Bei mir war es etwas umgekehrt. Ich fand die ersten 3-4 Folgen sehr interessant, weil eben alles neu und noch nicht bekannt war. Es kam sogar sowas wie Spannung auf! Nach der 6 und weiteren Folgen merkte man dann aber leider das viele folgen nach Schema F ablaufen! Es passiert etwas, Mord, Entführung usw. Grimm und seine Kollegen gehen auf die Spur, Täter wird ausfindig gemacht und ausgeschaltet. Mal ist eine Folge richtig spannend gehalten, zbsp die ersten, mal eher belanglos. Das was ich bei Serien wie Sons of Anarchy, Dexter, Breaking Bad, Arrow usw. geliebt hatte, war der Aufbau der Story und die Geschichte wurde immer weiter geführt und viele Folgen der besagten staffeln bekamen geniale Cliffhanger so das man dran blieb um unbedingt wissen zu wollen wie es weitergeht. Das ist leider meiner Meinung nach der größte schwachpunkt der Serie. Jede Folge in sich ist abgeschlossen. Die Spannung wird einem eben dadurch genommen eben unbedingt wissen zu wollen wies weitergeht, da alle bisher gesehenen Folgen ohne Cliffhanger auskamen die Spannung für die nächste Folge aufbauten. Was ich außerdem witzig und komisch zugleich finde, Fantasie Serie hin oder her, ist die Tatsache, das alle s***** vor dem Grimm haben und entweder am liebsten weglaufen oder ihn umbringen wollen, aber im Grunde konnte ich bis jetzt (vielleicht kommt da noch was ) nichts erkennen das unser Polizist bzw unser Grimm irgendwelche spezial kräfte besitzt die ihn im kampf unglaublich gefährlich oder stark machen können.Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Alle Diskussionen