Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 3 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Griechenland 1: Ionische ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 7 Bilder anzeigen

Griechenland 1: Ionische Inseln, Golf von Patras & Korinth, Peloponnes, Argolischer und Saronischer Golf Taschenbuch – März 2011

3.1 von 5 Sternen 8 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 34,90
EUR 34,90 EUR 3,09
4 neu ab EUR 34,90 10 gebraucht ab EUR 3,09

Diese Sommerschmöker gehören in die Strandtasche
Damit Sie nicht ohne gute Bücher im Gepäck in den Flieger steigen, haben wir für Sie aktuelle Sommerschmöker zusammengestellt, die Sie im Urlaub nicht mehr aus der Hand legen wollen. Zum Buch-Sommershop.
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Griechenland 1: Ionische Inseln, Golf von Patras & Korinth, Peloponnes, Argolischer und Saronischer Golf
  • +
  • Hafenguide Griechenland 1: Ionisches Meer - Peloponnes - Golf von Korinth - Athen - Saronischer Golf - Albanien
  • +
  • Charterführer Ionisches Meer: Korfu – Zakynthos
Gesamtpreis: EUR 129,70
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Klappentext

Segeln in der Heimat des Odysseus

In dem Törnführer, der jetzt in der neunten, aktualisierten Ausgabe vorliegt, wird unter anderem das vom Klima besonders begünstigte Segelrevier Ionische Inseln und die westgriechische Festlandküste beschrieben, der die folgenden Inseln vorgelagert sind: Korfu, die grüne Insel im Norden, weiter südlich Paxos und Antipaxos, Levkas, Kephallinia und – wenige Seemeilen nordöstlich davon – Ithaka, sagenumwobene Heimat des Odysseus

Den Törnführer „Griechenland 1“ hat das bewährte Duo Melanie Haselhorst und Kenneth Dittmann aktualisiert. Die beiden Revierkenner bereisen seit Jahren die griechischen Gewässer.

Die beiden Bearbeiter haben alle Veränderungen, die sich aktuell in dem Revier ergeben haben, akribisch erfasst. Melanie Haselhorst und Kenneth Dittmann beschreiben darüber hinaus auch die neuen Häfen, Marinas, Werften und Ankerplätze. Zahlreiche neue und zusätzliche Fotos wurden in die neunte Auflage aufgenommen, außerdem wurden alle Karten überarbeitet.


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Von der angekündigten Aktualisierung ist nicht viel zu sehen! Wo ist die akribische Erfassung der Veränderungen durch die Bearbeiter? Die Texte, sehr viele Pläne sind hoffnungslos veraltet. Im Stadthafen von Korfu wird seit Jahren gebaut, der Plan von Kassiopi im Norden der Insel stammt aus dem vergangenen Jahrhundert; ebenso der von Phrikon auf Ithaka, von Katakolon und die Beschreibung der Strophades Inseln im Ionischen Meer. - Auch für die Ägäis fehlen neue Texte, Bilder und Pläne. Monemvasia, Leonidion, Dokos, Ermioni und auch Hydra. - Schade, dass das Erbe von Gerd Radspieler so schlecht verwaltet wird!
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Verglichen mit dem Greek Waters Pilot: A Yachtsman's Guide to the Ionian and Aegean Coasts and Islands of Greece enthält der Törnführer Griechenland von Gerd Radspieler teilweise recht grobes Kartenmaterial. Aufgefallen ist mir das besonders beim Hafen Syvota auf der Insel Levkas. Was mir aber gut gefällt, ist der Übersichtsplan bei allen Bereichen, in den quasi hineingezoomt wird. Der Törnführer für Griechenland ist umfassend, enthält das Ionische Meer, die Golfe von Patras und Korinth, den Peloponnes, den Argolischen und Saronischen Golf. Allgemeine Informationen zu Griechenland, zum dortigen Klima und z.B. Formalitäten beim Chartern einer Yacht findet man zu Beginn des Buches. Über jeden Hafen und nahezu jede Bucht werden Einzelinformationen gegeben (Ansteuerung, Wasser/ Strom, Restaurants, Lebensmittel, Post und etwaige Besonderheiten).

Mit Fotos ist der Törnführer nur spärlich ausgestattet. Man findet einzelne Aufnahmen, allerdings in Schwarz-Weiß, die recht wenig aussagekräftig sind. In der Mitte des Buches sind auf 8 Seiten Farbfotos eingefügt. Vom schriftlichen Teil her würde ich den Führer schon als gut bezeichnen. Den Kartenteil und die ergänzenden Fotos halte ich allerdings noch für ausbaufähig.
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Petra am 13. Dezember 2012
Format: Taschenbuch
Wie auch schon in früheren Rezensionen beschrieben ist das Buch völlig veraltet. Gekauft 2012 für unseren diesjährigen Sommertörn im Ionischen Meer. Wir versuchten mit Hilfe dieses Buches die Törnplanung durchzuführen. Zum Glück waren noch ein aktueller Rod Heikell und der kleine Charterführer von Andreas Fritsch an Bord. Diese beiden sind wirklich zu empfehlen. Das Buch von Gerd Radspieler (der ja längst nicht mehr lebt) war aufgrund nicht aktueller Hafensituationen eigentlich völlig unbrauchbar. Da waren angeblich Marinas oder Hafenbereiche noch in Bau, die aber schon seit Jahren fertiggestellt sind. Das gleiche gilt für irgendwelche Hindernisse im Hafenbecken die schon längst beseitigt sind. Hier drängt sich der Eindruck auf, dass mit dem alten Buch noch schnell etwas Geld gemacht werden soll. Mein Fazit - rausgeworfenes Geld.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Das beschriebene Fahrtgebiet ist für den Umfang des Buches zu groß. Spätestens beim Golf von Korinth sollte Schluss sein. Das Ionisches Meer hat derart viel zu bieten, dass es einen eigenen Törnführer verdient hätte. So bleiben etliche Buchten, ja sogar Häfen zu knapp beschrieben oder werden gar nicht erst erwähnt. Um einen ersten, groben Überblick über das Revier zu erhalten, ist das Buch gut geeignet. Für eine eingehendere Törnplanung bedarf es aber zusätzlicher Literatur oder Internetrecherchen.
Von einem "Gerd Radspieler" hätte ich mehr erwartet.
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden