Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Grenzenlos kriminell ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Grenzenlos kriminell Gebundene Ausgabe – 30. Juni 2016

4.4 von 5 Sternen 41 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 19,95
EUR 16,95 EUR 8,99
61 neu ab EUR 16,95 10 gebraucht ab EUR 8,99 1 Sammlerstück ab EUR 16,89
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Grenzenlos kriminell
  • +
  • Volkspädagogen
  • +
  • Gekaufte Journalisten
Gesamtpreis: EUR 62,85
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Das Buch kam Samstag sehr pünktlich und ich habe sofort mit dem Lesen angefangen. Viele Dinge kamen mir beruflich sehr bekannt vor, aber von vielen beruflich erlebten Vorgängen wusste ich, dass es nachher verharmlost in der Presse und den Behörden, auch meiner Behörde, dargestellt wird. Kurzum, ich kann diese Lektüre nur empfehlen. Es öffnet vielen hoffentlich mal die Augen und stellt vor allen Dingen historische Dinge dar. Die Verhaltensweisem aus den Heimatländern kann man hier nicht einfach wegdividieren. Die Probleme werden hierhin verlagert. Aber der deutsche Bürger zahlt ja gerne und lässt seine Wohnungen ausplündern. Und "Gutmenschen" fühlen sich zur Hilfe berufen. Dabei gäbe es genug ältere oder kranke einheimischen Personen, denen man hätte helfen können. Aber das scheint nicht "in" zu sein. Nutznießer sind vor allen Dingen die sog. karitativen Organisationen (Caritas, Diakonie, Johanniter, DRK, Maltheser etc.), die für ihre ehrenamtlichen Personen viel Geld vom Steuerzahler bekommen. Also: Lesen und eigens Urteil finden.
3 Kommentare 28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Bewertoz am 20. Oktober 2016
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
2 die Wissen was auf Deutschen Straßen los ist.
Hier wird der Überlebenskampf beschrieben.
Survival of the fittest
Weiter so
1 Kommentar 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ein wichtiges Buch, wie ich finde. Vieles hat mich sehr erschreckt, denn es ist scheinbar schon dramatisch, welche Art von Kriminalität sich verbreitet hat.

In den QuellenAngaben ist dazu alles belegt und man kann die erschreckende Wahrheit auch noch mal auf anderen Seiten nach lesen.

Ich werde das Buch weiter verleihen an meine Familie und Freunde.
1 Kommentar 42 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Nach der Lektüre von "Grenzenlos kriminell" kann niemand mehr sagen, er habe "von alldem nichts gewußt". Ulfkotte und sein Coautor berichten unter Zuhilfenahme von mehr als 450 Quellen, wie sich in Deutschland und in Europa die Kriminalität sprunghaft entwickelt hat, nachdem die Politiker die Grenzen öffneten. Wir erleben seither eine Entgleisung der Multi- Kulti- Gesellschaft. Drogendealer, Sexualstraftäter, Räuberbanden, Taschendiebe und Selbstmordattentäter agieren wahrhaft "grenzenlos" und keiner hält sie auf, im Gegenteil: Kriminalstatistiken werden gefälscht bzw. geschönt und die Massenmedien manipuliert, um uns die Neubürger, die Fachkräfte aus Nahost und Afrika als Bereicherung der Gesellschaft ans Herz zu legen. Die Autoren belegen alle ihre Informationen mit Quellen, die man dank moderner Informationstechnik direkt anklicken und parallel einsehen kann.
Ich bin von diesem Buch begeistert, wenn es mich auch sehr betroffen macht und die Aussicht auf einen 30- jährigen Krieg nicht froh stimmen kann. Aber man muss sich der Realität stellen und dabei hilft uns dieses Buch. Ich empfehle es im Freundeskreis, nur scheint Ulfkotte für die "Gutmenschen" ein rotes Tuch zu sein und wird von ihnen leider ungelesen abgelehnt. Trotzdem bleibe ich dabei: Wir müssen weiterhin über die falsche Politik der Bundesregierung informieren und uns informieren lassen. Danke den Autoren!
3 Kommentare 62 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Druschba am 28. Januar 2017
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
für diese ehrlichen Ausführungen, und Schmerz über den abrupten Abschied! Ich hoffe , es findet sich jemand , der diesen Gedanken aufnimmt und weiterführt!
Und danke, das es bei Amazon vertrieben wird, denn im Buchladen sucht man Dr. Ulfkotte! Sein Tod darf nicht umsonst gewesen sein, wenn Wahrheit weh tut ! Vielleicht kann Stefan Schubert das begonnene weiterführen.
1 Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Niemand soll sagen können, er habe nichts gewusst, denn WIR haben es euch gesagt.

Vorwort:
Das Buch ist im Juni 2016 erschienen, bei Amazon etwas später.
Am 22. März 2016 werden in Brüssel 35 Menschen ermordet.
Am 12. Juni 2016 werden 49 Menschen in Orlando ermordet.
Am 14. Juli 2016 werden in Nizza 84 Menschen ermordet.
Am 18. Juli 2016 verletzt ein 17-Jähriger mit einer Axt in Würzburg mehrere Menschen, davon schweben zwei in akuter Lebensgefahr.
Am 24. Juli sprengt sich in Ansbach ein Selbstmordattentäter selbst in die Luft und verletzt 11 Menschen schwer. Nur weil er nicht in die Verantstaltung hineingelangte, konnte vermutlich schlimmeres verhindert werden.
Und in den vergangenen Wochen und Monaten wurden unzählige Terroranschläge verhindert(z.B. in Düsseldorf).
Und heute, am 26. Juni wurde nahe Paris ein Pastor vor laufender Kamera entauptet und eine Nonne lebensgefährlich verletzt.

Was haben alle diese Anschläge gemeinsam? Alle diese Anschläge haben einen islamischen Hintergrund.

Schon vor Jahren sah Dr. Ulfkotte diese Entwickung vorraus und warnte vor Schengen. Er wurde als Hetzer niedergeschrien(Hetzer klingt ähnlich wie Hexe, denn auch im Mittelalter machte man so die Unbequemen mundtot).

Zum Buch selbst.

Am Anfang erklärt Dr. Ulfkotte wie ein problemloses Zusammenleben möglich ist.
Das geht nur, wenn eine Gesellschaft ähnliche Ziele, Werte und Normen hat.
Da ist z.B. Gesellschaft XY, die Frauen für gleichberechtigt hält.
Weil alle diese Norm vertreten, funktioniert das Zusammenleben reibungslos.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare 33 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen