Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 3,34
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von super-buecher
Zustand: Gebraucht: Gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

The Green Mile, Teil 2: Die Maus im Todesblock Broschiert – 1996

4.5 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 0,01
177 gebraucht ab EUR 0,01 7 Sammlerstück ab EUR 0,01
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Taschenbuch Bastei Lübbe schönes Exemplar, leichte Gebrauchsspuren am Einband, etwas berieben

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Broschiert
Die Maus im Todesblock

Originaltitel: The Mouse on the Mile
Autor: Stephen King

Verlag: Bastei Lübbe
Erscheinungsdatum: April 1996
Taschenbuch mit 95 Seiten

ISBN: 978-3404139514
Preis: -
Empfehlung: für Erwachsene

Teil einer Reihe: Ja
1. Der Tod der jungen Mädchen
2. Die Maus im Todesblock
3. Coffey`s Hände
4. Der qualvolle Tod
5. Reise in die Nacht
6. Coffey`s Vermächtnis

Meinung: King gibt eine kleine Einführung in den vorherigen Band und erklärt dem Leser kurz und knackig, um was es geht bzw. gehen wird. Diesmal geht es ausführlich um Mr. Jingles, der einem sehr ans Herzchens wächst. Dafür muss ein Bewohner der Meile gehen, ein weiterer kommt. Ich bin echt froh, The Green Mile in einzelnen Bänden begonnen zu haben. So ist noch unverfälscht und ich kann mir gar nicht vorstellen, wie der Autor es geschafft hat, das alles in einen Band zu machen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 11. März 1999
Format: Broschiert
Teil II ist der einzige, dem ich "nur" vier Sterne geben möchte. Der Band spielt chronologisch vor dem ersten Band, beschreibt ausführlich das erste Auftauchen der Maus Mr. Jingles, erwähnt John Coffey nur am Rande und vermag die Handlung nicht voranzutreiben. Lediglich zum Schluß, als William Wharton zur Green Mile stößt, wird es wieder richtig spannend. Allerdings werden wir immerhin mit der Prozedur der Hinrichtungen in Cold Mountain vertraut gemacht, als der Indianer Bitterbuck auf dem Stuhl sterben muß.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden