Facebook Twitter Pinterest
Menge:1
The Greatest ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,49

The Greatest

4.5 von 5 Sternen 11 Kundenrezensionen

Preis: EUR 8,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 15. September 2006
"Bitte wiederholen"
EUR 8,99
EUR 5,79 EUR 0,88
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 14 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
37 neu ab EUR 5,79 8 gebraucht ab EUR 0,88

Hinweise und Aktionen


Cat Power-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • The Greatest
  • +
  • You Are Free
  • +
  • The Covers Record
Gesamtpreis: EUR 32,95
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (15. September 2006)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Matador/Beggars Group (Indigo)
  • ASIN: B000I0SEUA
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen 11 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 23.105 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
3:22
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
3:11
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
3:44
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
2:21
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
3:04
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
5:57
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
2:53
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
3:45
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
1:44
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
3:31
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
11
30
3:38
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
12
30
4:33
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Man kann sie getrost als Indie-Ikone bezeichnen, diese Chan Marschall, aka Cat Power. Vier Alben lang lieferte sie betörende-verstörende Songs, die oft akustisch und meistens Low-Fi umgesetzt waren. Ihre Konzerte sind emotionsgeladene Ereignisse, die niemanden kalt lassen. Entsprechend groß ist weltweit die Zahl ihrer Verehrer. Chan outet sich nun als Fan schwarzer Musik. Die im Süden der USA aufgewachsene Künstlerin produzierte ihr aktuelles Album in den legendären Ardent Studios und sicherte sich dabei die Mithilfe einiger extraordinärer Musiker. So standen ihr u.a. Gitarrist Mabon „Teenie“ Hodges und sein Bruder, der Bassist Leroy „Flick“ zur Seite. Die beiden waren in den Siebzigern verantwortlich für Dutzende von Produktionen im typischen erdigen, souligen Memphis-Sounds. Als Herzstück der Hi Rhythm Band waren sie einige Jahre lang Teil der Band von Al Green und als Co-Autoren an Hits wie „Love & Happiness“ oder „Take Me To The River“ beteiligt. Es muss aber keiner fürchten, dass „The Greatest“ ein R&B- oder ein Soulalbum geworden sei. Es ist vor allem ein Album prallvoll mit Songs aus der Feder von Chan Marschall. Und der notenunkundigen Autodidaktin ist es gelungen, die professionellen Studiomusikern von ihren Ideen zu überzeugen. So ist „The Greatest“ ein fulminantes Werk geworden mit Songs, die Zuversicht statt Traurigkeit ausstrahlen, die soulig sind oder die gelegentlich sogar ein wenig grooven. Trotz flauschiger Geigen, funkigen Beats und prägnantem Gebläse ist es aber ihre rauchige Stimme, die dominiert und die sich, so unterstützt, auch traut, Stärke zu zeigen.

Aus der Amazon.de-Redaktion

So anmaßend der Titel im ersten Moment vielleicht auch klingt, Chan Marshall alias Cat Power krönt mit diesem Album ihre ohnehin schon aufsehenerregende Karriere. Drei Jahre nach ihrem letzten Longplayer You Are Free ist ihr erneut ein ganz großer Wurf gelungen. In den zwölf neuen Songs besinnt sie sich auf ihre musikalischen Wurzeln und die liegen, neben Folk, Country und Rock, eindeutig im Soul und Rhythm & Blues. Folgerichtig hat sie The Greatest mit Hilfe zweier legendärer Musiker eingespielt, den Brüdern Mabon "Teenie" (Gitarre) und Leroy "Flick" Hodges (Bass), die bereits in den siebziger Jahren mit Künstlern wie Al Green zusammenarbeiteten und die bis heute nichts von ihrer einzigartigen Klasse verloren haben. Cat Power und ihre Mitstreiter, zu denen auch noch Schlagzeuger Steve Potts zählt, verzichten in Songs wie Living Proof" oder "Empfty Shell" bis auf wenige Ausnahmen auf alles schmückendes Beiwerk. Die Stücke zeichnen sich alle durch ein fast magische Aura aus. Dass Cat Power todtraurige Geschichten so eindringlich und zu Herzend gehend wie kaum eine Künstlerin erzählen kann, hat sie auf Alben wie What Would The Community Think (1996) oder Moon Pix (1998) bereits hinlänglich unter Beweiß gestellt. Auf The Greatest führt sie diese Kunst nun zu einer neuen Meisterschaft. Songs wie "Willie" oder das noch deutlich introvertiertere "Where Is My Love" versprühen trotz der wenig erbaulichen Zeilen über die endlosen Schwierigkeiten zwischenmenschlicher Beziehungen, die man darin findet, noch immer so viel Lebensfreude und Hoffnung, das man davon fast süchtig werden kann. Und auch wenn manchmal die pure Melancholie im Mittelpunkt steht, wie bei "The Moon" oder dem am Ende der Platte platzierten "Love & Communication", trübt das die positive Ausstrahlung dieses Meisterwerks kaum. --Norbert Schiegl -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Audio CD.

Alle Produktbeschreibungen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Ich habe von Cat Power erst ein- zwei verschiedene Songs im Radio gehört und jedesmal gedacht: Wer ist das denn, das ist ja großartige Musik. Irgendwann habe ich auf Verdacht 'The Greatest' gekauft und war von Anfang an wie hypnotisiert von dieser wunderbaren Musik und der unglaublich intensiven Stimme. Jeder Song wird nur auf das Wesentliche reduziert und gleichzeitig erstaunlich voll interpretiert. Schmerzlich schöne Songs und melancholisch positive Songs fließen ineinander. Keine Sekunde zuviel und natürlich viel zu kurz. Dieses Album sollte in keinem Plattenschrank fehlen. Sogar ein Freund, der ansonsten fast nur elektronische Musik hört, war sofort komplett verzaubert von dem Album. Einzelne Titel hervorzuheben macht keinen Sinn, denn dann müßte ich das Tracklisting komplett abschreiben, also bitte: Kaufen - und sich in eine andere Welt versetzen lassen!
Kommentar 35 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
cat power hat eigentlich ausschließlich gute bis sehr gute alben abgeliefert. was nun nach "the greatest" an steigerung noch möglich sein kann - fast nicht vorstellbar. eine durchweg hervorragende platte, abwechslungsreich ohne stilbrüche, ohne überzähligen schinckschnack. schlicht großartige songs von einer begnadeten musikerin. chan marshall at her best!
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 21. Januar 2006
Format: Audio CD
kann chan marshall überhaupt etwas schlechtes machen? ich denke nicht.
"the greatest" ist tatsächlich ihre beste platte bisher, sie ist reifer als ihre letzten alben. die zusammenarbeit mit den beiden hodges und die aufnahmen in memphis geben den immer noch eher spärlich arrangierten songs wärme. ich höre soulbläser, stellenweise sogar eine country-twang angehauchte gitarre. und dazu diese einzigartige stimme, die alles trägt. wunderschönes album.
cat power hat jedes recht zu behaupten "i am the greatest" -
da sollte das entzückende cover (eine ziemlich deutliche anspielung auf muhammad ali) nur ein weiterer kaufanreiz sein!
Kommentar 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Cat Power´s "the greatest", ist es die mich wieder zu mir selbst zurück holt, wenn ich mich mal verloren hab ! Ich liebe diese Platte, sie ist für mich ein musikalischer Kopf-Orgasmus!
Hab selten ein Album von ihr so geliebt wie dieses..Hoffe das viele Hören verdirbt mir nie die endlose Engergie die von der Musik ausgeht
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Nun hat es also auch mich erwischt - schon lange hat mich eine CD und vor allem eine Stimme nicht mehr so verzaubert. "The Greatest" verdient diesen Titel. Ruhige, melancholische und berührende Lieder und eine magische Stimme, die mich sofort in ihren Bann gezogen hat. Fast schwebend und hypnotisch kommt mir Chan Marshalls Gesang vor. Nicht mehr ganz so sparsam arrangiert wie auf früheren Alben, sind ihre Songs hier meist in kleiner Besetzung wunderbar eingespielt worden. Für mich ist diese CD ihr bestes Werk bisher und es fällt tatsächlich schwer, Lieder hervorzuheben. Ich tue es dennoch: Meine Anspieltipps: "Living proof", "Lived In Bars" "Empty Shell", "Willie", "Love and Communication". Wunderschön!
Anmerkung: Bei der hier als "Special Edition" angebotenen CD handelt es sich tatsächlich um eine "Slipcase Edition", die CD befindet sich also lediglich in einem zusätzlichen Kartonschieber!
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Vinyl Verifizierter Kauf
schöne lieder. mir gefallen nicht alle genauso gut. deshalb ein punkteabzug. gute künstlerin. die platte kann man auch gut im hintergrund laufen lassen, oder sich auf das feeling konzentrieren. die nuancen, die bei einer vinyl-platte rüberkommen, sind nach wie vor unübertrefflich. lohnt sich!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren