Facebook Twitter Pinterest
EUR 12,99
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

The Great Wall

3.6 von 5 Sternen 105 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
1-Disc Version
EUR 12,99
EUR 9,99 EUR 11,98
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Aktuelle Angebote Gutschein AV 1 Werbeaktion(en)

Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Erfahren Sie hier mehr zu The Great Wall.


Wird oft zusammen gekauft

  • The Great Wall
  • +
  • Assassin's Creed
  • +
  • Passengers
Gesamtpreis: EUR 38,87
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Matt Damon, Andy Lau, Willem Dafoe
  • Regisseur(e): Zhang Yimou
  • Künstler: Thomas Tull, Jon Jashni
  • Format: Dolby, PAL, Widescreen
  • Sprache: Italienisch (Dolby Digital 5.1), Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1), Türkisch (Dolby Digital 5.1), Französisch (Dolby Digital 5.1), Spanisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Arabisch, Spanisch, Dänisch, Niederländisch, Finnisch, Französisch, Hindi, Isländisch, Italienisch, Norwegisch, Portugiesisch, Schwedisch, Türkisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.40:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Universal Pictures Germany GmbH
  • Erscheinungstermin: 18. Mai 2017
  • Produktionsjahr: 2016
  • Spieldauer: 99 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.6 von 5 Sternen 105 Kundenrezensionen
  • ASIN: B01MY7YE4U
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 28 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Auf der Suche nach Schießpulver reist eine Gruppe Söldner nach China, um dort das wertvolle Gut zu erwerben und es nach Europa zu bringen. Doch dann werden die Männer an der Chinesischen Mauer gefangengenommen und geraten unter Beschuss – jedoch nicht von mongolischen Kriegern, sondern von blutrünstigen Aliens, die die Mannschaft skrupellos niederschlachtet. Nur zwei Männer überleben. Viel Zeit zum Durchatmen bleibt ihnen nicht, denn plötzlich befinden sie sich mitten in einem Krieg zwischen den Klan-Kämpfern des Landes und den bestialischen Monstern.

GreatWall300200p72dpi0 01
GreatWall300200p72dpi0 02
GreatWall300200p72dpi0 03
GreatWall300200p72dpi0 04
GreatWall300200p72dpi0 05
GreatWall300200p72dpi0 06

Movieman.de

Wenig Substanz, aber viel Action

Von einem Zhang Yimou erwartet man eigentlich mehr als gut 90 Minuten Action, die mit Effekten angereichert ist. Ein wenig Substanz wäre schön, aber die sucht man bei THE GREAT WALL vergeblich. Stattdessen gibt es ein Epos im Westentaschenformat, das mit seiner Laufzeit auch erstaunlich leichtgewichtig daherkommt. Allerdings gibt es eben nur eine bestimmte Menge an Varianten, wie man vierbeinige Monster auf eine Mauer lospreschen lassen kann.Zumindest das hat Zhang Yimou mit Gespür für Dramatik inszeniert. Zeitweise fühlt man sich an den Ansturm der Orks auf Helmsklamm in DER HERR DER RINGE: DIE ZWEI TÜRME erinnert, auch wenn man deutlich weniger Empathie für die handelnden Figuren aufbringt. Das liegt aber auch daran, dass sie farblos bleiben. Charakterliche Entwicklung oder gar eine schlüssige Hintergrundgeschichte gibt es nicht, zudem Matt Damon im historischen China-Setting auch reichlich fehl am Platz anmutet.Was bleibt, ist ein Nichts an Geschichte, das durch ein Maximum an Action aufgewertet werden soll. Das funktioniert halbwegs, auch wenn man attestieren muss, dass die Kampfsequenzen etwas repetitiv werden. Wer jedoch nicht mehr als gut gemachte FX-Kämpfe sehen will, der ist hier richtig.Fazit: Wenig Substanz, aber viel Action.(Bella Buczek)

Moviemans technische Bewertung: Optisch macht dieser Actioner mehr her, als der Film selbst. Die Farben sind genau abgestimmt und sehr stark gesättigt, ohne in andere Bereiche einzudringen. Rauschen ist nur minimal vorhanden und nicht weiter störend. Ganz selten fallen ein paar Rauschblöcke in hellen Wänden oder Himmeln auf (00:43:03). Der Kontrast ist fein gesetzt und arbeitet mit sehr hohem Schwarzwert. Das ist bei diesem Film umso wichtiger, da viel bei Nacht oder in relativ schwach beleuchteten Räumen spielt. Aber auch bei diesen technisch fordernden Szenen ist der Kontrast natürlich und lässt eine Detailzeichnung zu. Hinzu kommt, dass die Schärfe auf hohem Niveau ist und bis in die Hintergründe hinein Feinheiten erkennen lässt. Selten fallen leichte Halos auf (01:08:09). Die Vorlage ist lupenrein. Der Dolby Atmos Sound der Produktion übertrifft die Bildwerte noch bei Weitem. Die dargebotene Reichweite des Klangteppichs ist sehr detailliert und außerordentlich kraftvoll. Die Frequenzen reichen von hoch bis tief und sorgen für eine atemberaubende Dynamik, wobei auch der Subwoover massiv zum Einsatz gebracht wird. Die Direktionalität dieser Blu-ray ist herausragend und sorgt für den Einsatz von Effekten, die perfekt angeordnet sind und wirklich das Gefühl vermitteln können, dass man hier direkt selbst inmitten des Szenarios steht. Die Dialoge sind sehr sauber und glasklar zu verstehen, klingen aber in beiden Sprachfassungen ein wenig zu steril, was durch die Studioatmosphäre ausgelöst wird. Der englische Ton ist noch ein wenig differenzierter als die deutsche Synchronisation. Als Extra gibt es 6 Extraszenen, die teils verlängert sind. Weitere Featurettes beschäftigen sich mit den Monstern, den visuellen Effekten, den Waffen, dem Setdesign und wie es Matt Damon in China erging. Alles in Englisch mit zuschaltbaren deutschen Untertiteln, wenn auch viel Lobhudelei auf die Qualitäten der jeweiligen Kollegen. Das nervt ebenso wie das recht träge Menü. Fazit: Opulente Monsterhatz in China mit irren Effekten. www.movieman.de -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Es ist sicherlich kein Geheimnis, dass Zhang Yimou seit Jahren immer wieder außergewöhnliche und wirklich sehr gute Filme macht, deren Sichtung sich auf jeden Fall lohnt. Großes Erzählkino aus China normalerweise. Die Reihe der absolut sehens- und empfehlenswerten Filme reicht von "Rote Laterne" über "Hero", "Leben!", bis zu "House of Flying Daggers" und anderen seiner durchaus auch im Westen bekannten Werke. Eines haben aber alle seine Werke gemein, sie weisen eine faszinierende visuelle und farbenprächtige Kraft auf, die ihresgleichen sucht. Und die meisten seiner Filme - mit Ausnahme von "The Great Wall" - sind emotional packend und intensiv in ihrer Erzählung und dem damit einhergehenden Rhythmus.
Die beeindruckenden Bilder und Farben treffen in Teilen auch auf "The Great Wall" zu. Dennoch gehört "The Great Wall" ganz gewiss nicht zu Zhang Yimous besten Filmen. Etwas böse formuliert, verfällt er mit dieser Geschichte zu sehr dem Mainstream einer Hollywoodproduktion, der Actionlastigkeit und der CGI Wut bei der Darstellung der die chinesische Mauer und Stadt angreifenden Monsterhorden. Zu wenig Story, zu viele Kompromisse.
Keine Frage, "The Great Wall" ist durchaus gut besetzt, die Szenen auf der Mauer und bei den ersten Angriffen sind vor allem in 3D absolut beeindruckend. Fast schon atemberaubend. Räumliche Tiefe, Farbe, einige gelungene PopOuts, das lässt sich definitiv sehen. Leider nimmt sich der Film zu wenig bis keine Zeit für die Entwicklung seiner Charaktere und deren Beziehungen untereinander. Sie bleiben daher eher blass und es fällt schwer, mit ihnen zu fühlen. Die Story ist leider ebenfalls recht dünn und schnell erzählt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Ansehen - abschalten - vergessen.......
Gut gemachter Film ohne überragende Höhen oder grauselige Tiefen. Krude Story die man halt als gegeben hinnehmen muss. Die Rolle von Dafoe war scheinbar aus der Notwendigkeit geboren Geld für den nächsten Urlaub zu bekommen, war eigentlich unnötig. Die Choreografie seitens des chin. Partners war wie gewohnt ähhhh nennen wir es bombastisch :) ........
Aber der Film ist OK - selbst im Kino hätte ich mich nicht übers Geld geärgert.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Hier nach Sinn, oder Unsinn zu fragen ist unnötig. Ein bildgewaltiges, farbenprächtiges Actionspectakel mit Fantasy Story. Uns hat es gefallen,
wer hier nach detailgetreuer Nacharbeitung alter Legenden sucht ist fehl am Platze.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
...natürlich ist es eine Legende, ein Märchen, und natürlich ist der Film an vielen Stellen total übertrieben ! - aber wer bei diesem Film eine wissenschaftliche Abhandlung erwartet hat, der lag von vorne herein falsch.
Der Film ist in erster Linie ein Augeschmaus! - der zum Teil aber auch sehr Computer- animiert aussieht , was meiner Meinung nach den Spass nicht schmälert! - ess ich aber sehr vermisse, ist eine 3D version des Films! genau diese gewaltigen Scenen wären prädestiniert für 3D !!!
deshalb gebe ich dem Film nur knappe 4 Punkte!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Ich habe mir diesen Film bereit zum zweiten mal angesehen und bin bislan nicht enttäuscht worden.
Endlich mal keine Orks. Ein guter Fantasyfilm mit tollen Effekten. Das Trommeln mit Nunchako habe ich bilang noch nie in einem Film gesehen.
Auch die Krieger in unterschiedlichen Farben und unterschiedlichen Aufgaben sind hier gut herübergekommen.
Für einen Film von der Chinesischen Mauer toll.
Mir hat er sehr gut gefallen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Bin leider etwas enttäuscht. War nicht wirklich spannend. Soll wohl den durch die umfassenden Renderings/Effekte beeindrucken, aber das gibt's ja schon überall zu sehen.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Die großartigen, pompösen Bilder die im Trailer gezeigt werden sind bis auf vereinzelte Szenen eigentlich
schon alle... ansonsten ist der Film am Ende doch recht flach zu bewerten - etwas dürftig. hatte mir mehr versprochen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Etwas laue Story. Matt Damon hat schon bessere Rollen gespielt. Kostüme und Ausstattung sind der Knaller. Ein Film zur Unterhaltung am Abend und zum wieder vergessen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden