Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Gravitation - Die Urkraft des Universums

5.0 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 22,99
EUR 18,59 EUR 8,28
Aktuelle Angebote Gutschein AV 1 Werbeaktion(en)

Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Gravitation - Die Urkraft des Universums
  • +
  • Einstein's Relativitätstheorie
  • +
  • Das geheimnisvolle Reich der Quanten
Gesamtpreis: EUR 60,94
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Format: PAL
  • Sprache: Deutsch (Stereo)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Infoprogramm
  • Studio: Komplett Video
  • Erscheinungstermin: 1. August 2003
  • Spieldauer: 90 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen
  • ASIN: B0000E1RXX
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 57.502 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Vier Grundkräfte beherrschen den Lauf der Welt. Zwei wirken im Inneren der Atomkerne und regeln das Zusammenspiel der Kernbausteine. Die dritte Kraft ist die elektromagnetische Wechselwirkung. Die vierte ist die schwächste von allen. Doch sie reicht am weitesten. Sie hält unser gesamtes Universum zusammen und zwingt die Planeten auf ihre Bahnen.

Wir Menschen erfahren ihre Wirkung als Schwerkraft oder Erdanziehung. Ohne sie könnten wir nicht existieren: Es gäbe keine Planeten, keine Sonne, keine Sterne, kein Universum und schon gar kein Leben. Seit Aristoteles haben sich die Menschen Theorien über Ursache und Wesen dieser Kraft zurechtgelegt. Noch sind wir weit davon entfernt, zu begreifen, wie Gravitation entsteht und wie sie vielleicht beeinflusst werden könnte. Zwei Männer haben entscheidend unsere Vorstellung über die Gravitation geprägt: Sir Isaac Newton und Albert Einstein. Erwächst aus ihren Erkenntnissen dereinst der Schlüssel zum Universum?
(ca. 60 min.)

"Bonus-Film"
Die Geschichte der Abendländischen Astronomie

Der Film zeigt die Geschichte der abendländischen Astronomie von den Anfängen der Sumerer und Ägypter über die Griechen bis zum Aufbruch in die Neuzeit. Kopernikus, Kepler, Galilei und Newton haben den Grundstein des heutigen Wissens ums unser Sonnensystem gelegt.
(ca. 30 min)

Synopsis

Wir Menschen erfahren ihre Wirkung als Schwerkraft oder Erdanziehung. Die Gravitation ist allgegenwärtig. Von der Geburt an bis zu unserem Tod sind wir ihr ausgeliefert. Nichts kann sich ihrem Einfluss entziehen. Ohne sie könnten wir nicht existieren: Es gäbe keine Planeten, keine Sonne, keine Sterne, keine Milchstraße, kein Universum und schon gar kein Leben. Seit Aristoteles haben sich die Menschen Theorien über Ursache und Wesen dieser Kraft zurechtgelegt, doch was wissen wir tatsächlich von ihr? Noch sind wir weit davon entfernt zu begreifen, wie Gravitation entsteht und wie sie vielleicht beinflusst werden könnte. Die Vorstellung der Science Fiction Autoren über Antriebsysteme durch Antigravitation bleiben einstweilen reine Spekulation. Zwei Männer haben entscheidend unsere Vorstellungen über die Gravitation geprägt: Sir Isaac Newton und Albert Einstein. Erwächst aus ihren Erkenntissen dereinst der Schlüssel zum Universum? -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD
Inhalt:

Die Wirkung und Ursache der Gravitation hat schon seit Menschengedenken kluge Denker, Philosophen und Physiker beschäftigt.

Schon Aristodeles hatte versucht die Auswirkungen der Gravitation zu beschreiben und zu interpretieren. Galileo Galilei konnte mit seinem berühmten Experiment auf dem schiefen Turm von Pisa die Gesetze des Freien Falls beweisen, aber erst Newton gelang es, die auf der Erde beobachtbare Gravitation in ein mathematisches Gesetz zu fassen, das für Astronomen erst präzise Berechnungen von Planetenbahnen möglich machte. Einstein wiederum hat mit seiner allgemeinen Relativitätstheorie das newtonsche Gravitationsgesetz in den Kontext der gekrümmten Raumzeit gesetzt, und deutlich gemacht, dass Gravitation nur eine „Scheinkraft“ ist.

Qualität:

Mit diesem Film erhält man einen leicht verständlichen und dennoch umfassenden Abriss über die Geschichte der Gravitationstheorien. Sogar mein 8 jähriger Sohn hat diesen Film mit Neugier und Interesse mitverfolgt, wenn auch freilich manche Auslassungen etwas zu abstrakt für ihn waren, so wurden immerhin viele komplexe Phänomene, wie die Raum-Zeit-Krümmung und die Grundidee der speziellen Relativitätstheorie sehr anschaulich und absolut nachvollziehbar erläutert.

Für interessierte Laien ist dieser Film eine kurze und grundlegende Einführung in die „Urkraft“ Gravitation, und ganz gewiss erweckt er Neugier und Interesse auf mehr und ausführlichere Informationen, die man sich dann zum Beispiel bei „E=mc2. Einführung in die Relativitätstheorie“ von Thomas Bührke und natürlich bei Stephen Hawking in „Eine kurze Geschichte der Zeit“ holen kann.
Kommentar 54 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Diese DVD habe ich erstmals zusammen mit "Einstein's Relativitätstheorie" im Physikunterricht gesehen. Und die Gravitation war so gut beschrieben, erklärt sodass der Physikunterricht plötzlich interessanter wurde und begann wieder Spaß zu machen. Ich war so fasziniert davon, sodass ich mir die beiden für meine Privat-Mediathek angeschafft habe. Wirklich sehenswerte Filme, auch für Physik-Laien verständlich/geeignet.
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Diese DVD zeigt in kompakter Form, aber anschaulich, alle Zusammenhänge in Sachen Gravitation. Doch sind für das Verständnis des in diesem Film behandelten Themas gewisse Grundkenntnisse in Physik von Vorteil.
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Auf dieser Lern-DVD wird nachgezeichnet, wie sich das Wissen über die Gravitation im Laufe der Jahrhunderte verfeinert hat. Hier sind ein paar physikalische Begriffe, welche angesprochen werden, meist natürlich sehr oberflächlich, da die Spielzeit von 60 Minuten nicht mehr zulässt:
• Gravitationsgesetz
• Fallversuch im Vakuum
• Fernrohr
• Kopernikanisches Weltbild
• Keplergesetze
• Fliehkraft
• Trägheit
• Gravitationskonstante
• Cavendishversuch
• Uranusbahnunregelmäßigkeiten: Neptun
• Kernfusion
• Magnetismus
• Elektrostatische Anziehung
• Kraftfeld
• Eisenspanversuch
• Feldstärke
• Oerstedt-Versuch
• Induktion
• KOS/Raum
• Äther
• Michelson/Morley-Versuch
• Interferometer
• Lorentzkontraktion
• Licht: Welle oder Teilchen
• Spezielle Relativitätstheorie
• Inertialsystem
• Lichtgeschwindigkeit ist konstant
• Zeitdilatation
• Massenzunahme
• Masse - Energie
• Beschleunigung
• Weltlinie
• Raumzeitkontinuum
• Krümmungsmaß Riemann
• ART
• Merkuranomalie
• Hubblegesetz
• Rotverschiebung
• Big Bang
• Schwarze Löcher
• Gravitationswelle
• Quantenmechanik
• Supraleitung und Gravitation
So gesehen, wird fast nichts ausgelassen. Aufgelockert wird das ganze durch Originaltexte von zum Beispiel Newton oder Aristoteles, gesprochen von einem Schauspieler. Die Gravitationswellen sind ja mittlerweile entdeckt worden, somit kann man die DVD immer noch als aktuell bezeichnen.
Wer einen Überblick zum Thema Gravitation braucht, liegt hier richtig. Wenn man aber auf der Suche nach tiefgehenderem Wissen, physikalisch-mathematisch angehaucht, ist, dann sollte man nach etwas anderem suchen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Ähnliche Artikel finden