Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle Soolo Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
5
4,8 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:10,98 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 3. Februar 2012
Endlich die beiden Hammeralben von Styx live auf Doppel-CD, ein langersehnter Wunsch geht in Erfüllung. Ok, es sind keine Aufnahmen aus den seeligen 70ern(wäre auch genial gewesen, irgendwo muß es doch noch Aufnahmen geben), aber was die Band, die seit nunmehr über 15 Jahren konstant zusammenspielt, hier bietet, ist einfach unbeschreiblich. "Castle Walls" kommt so unglaublich intensiv rüber, daß man am Liebsten in die Boxen kriechen will. Schade, daß Dennis DeYoung nicht mehr dabei ist, aber sein Ersatz Gowan macht auch eine recht überzeugende Performance. "I'm ok" vom 78er Werk Pieces Of Eight knallt so majestätisch aus den Boxen, daß es eine wahre Freude ist. Gaaaanz starkes Highlight des noch jungen Jahres...
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Februar 2012
Styx: Vor vielen Jahren von den einen geliebt, von den anderen gehasst. Ich mochte Sie - irgendwie. Gelegentlich. Wie man Zuckerwatte auf der Kirmes liebt. Sie schmeckt toll, aber nicht jeden Tag. Da möchte man in der Regel kräftigere Kost. Bis ich ihre -in Europa völlig unbekannten- ersten Alben hörte. Die Songs der Alben Styx 1, Styx 2 und Man of Miracles zeigten, dass die Band durchaus einen kantigeren Sound produzieren konnte. Die späteren Songs brachten dies nur gelegentlich zum Ausdruck, z. B. bei "Blue Collar Man".

Ich gebe zu, später konnte ich viele der "Zuckerwatten"-Songs auch nicht mehr hören. Ich will nicht chauvinistisch klingen, aber meines Wissens hat noch kein Testikelträger mit heterosexuellen Neigungen erklärt, "Boat on the River" sei sein Lieblingssong (No offence to the other side intended!).

Dies hier ist anders, wie soll ich sagen, frischer als damals. Selbst langsame Songs "packen". Keine Spur von "Zuckerwatte". Klar. STYX sind keine Heavy Metal Band, aber -siehe Vorrezension- diese CD/DVD macht richtig Spass. Die Band muss nichts mehr beweisen. Lässig rockt man sich mit Spaß durch die Jahrzehnte.

Spielfreude, Witz und Drive. Und auf einmal stellt man fest, dass man STYX all die Jahre vermisst hat.

Tatsächlich.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. November 2014
war mein Moment, in dem mir die alten Zeiten, ich habe STYX 1980 in Rüsselsheim auf der Bühne gesehen, schlagartig wieder ins Herz einschlugen. Ich war den Tränen nahe, als die Zuschauer lauthals: to carry on, sangen. Und da fiel mir wieder ein, warum es ein Zusatzkonzert gab, der Andrang war großartig und es war eines der besten Konzerte (über 100) auf dem ich je war. Man kann alles bemäkeln, aber wer dieses Album kauft, wird nicht entäuscht sein.
Ich weiss nicht ob es vermeintlich bessere Alben gibt, eine Aufnahme aus den 70ern hat auch ihre Schwächen, also hier ist ein deutlich jüngerer Gig, der rockt und die Sänger zeigen auch keine Schwächen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. September 2013
Da ich die DVD schon habe musste ich fürs Auto auch noch diese CD haben.Diese ist klasse. Endlich mal diese beiden CDs Live. Auch mit dem jetzigen Sänger/Keyborder und Schlagzeuger absolut perfekt. Klasse Sound und klasse Musik.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Februar 2014
Sound technisch nicht auf dem neuesten Stand. Verbreitet trotzdem Spaß . Das Concert ist aber alles in allem gut eingefangen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden