Facebook Twitter Pinterest
Graef Allesschneider EVO ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 86,94
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: Noracom
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Graef Allesschneider EVO E 10

3.7 von 5 Sternen 15 Kundenrezensionen
| 3 beantwortete Fragen

Preis: EUR 83,99 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 10 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
62 neu ab EUR 83,99
  • Kompakt
  • Energiesparend
  • Leistungsstark
  • Einzigartig im Design
  • Erstklassiges Preis/-Leistungsverhältnis

Produktinformationen

Technische Details
MarkeGraef
ModellnummerEVO E 10
FarbeGrau
Artikelgewicht3,1 Kg
Produktabmessungen34,7 x 7 x 22 cm
Leistung170 Watt
MaterialKunststoff
Automatische AbschaltungNein
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00CEL2B8C
Durchschnittliche Kundenbewertung 3.7 von 5 Sternen 15 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 178.780 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung3,1 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit17. April 2013
  
Feedback
 Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung

Produktbeschreibungen

Graef Allesschneider EVO E 10

Starten Sie mit einem reichhaltigen Frühstück in den Tag und belegen Sie Ihr Brot mit Frische! Der neue Allesschneider EVO E 10 für den Einsteigerbereich ist der erste Schritt in eine neue Generation von Graef Allesschneidern. Er vereint ansprechendes Design mit besten Schneidergebnissen, einfacher Bedienung, Sicherheit und Effizienz - Scheibe für Scheibe. Mit dem Allesschneider EVO E 10 entscheiden Sie sich kurzum für einen hochwertigen und soliden Allesschneider – MADE IN GERMANY.

 

Der Motor

Das Gerät verfügt über einen intelligenten 45 Watt Energiesparmotor der je nach Art und Härte des Schneidgutes bis zu 170 Watt Spietzenschneidleistung liefert. Schneiden Sie energiesparend – ohne dabei auf die bewährte Leistungskraft eines Graef Allesschneiders zu verzichten.

Das Messer

Das Ø 170 mm große Wellenschliffmesser aus Edelstahl sorgt für optimale Ergebnisse bei Brot, Käse, Wurst oder Gemüse. Auch durch harte Brotkrusten schneidet das Messer spielend. Zur einfachen Reinigung nach dem Gebrauch ist eine schnelle Messerabnahme über das Schnell-Verschluss-System am Messer möglich.

Sicherheit

Auch das Thema Sicherheit wird bei Graef großgeschrieben: Neben einem Überlastungsschutz ermöglicht die Zwei-Finger-Schlatung mit Moment- und Dauerfunktion an der Gehäuse-Oberseite eine sichere und zugleich komfortable Bedienung des Allesschneiders. Der Schlitten lässt sich bei Nichtgebrauch mit der Kindersicherung einfach vor dem Messer verriegeln.

Extrem kompakt!

Der EVO E 10 steht für extrem kompakte Bauweise bei höchstmöglicher Schneidkapazität. So findet dieser Allesschneider durch die geringe Aufstellfläche von nur B 22,5 cm x T 33 cm (kaum größer als ein DIN A4 Blatt!) selbst Platz in kleinen Küchen mit wenig Arbeitsfläche, wobei Brote oder andere Schneidgüter bis zu einer Breite von 22 cm geschnitten werden können.

Dicke oder dünne Scheiben

Über den ergonomischen Drehregler und variabler Schnittstärkeneinstellung von 0 bis 20 mm, bestimmen Sie selbst wie dick oder dünn die Scheiben sein sollen. Der leicht laufende Schlitten mit großer Kunststoffauflage ermöglicht es Ihnen auch größere Stücke zu schneiden.

Qualität - MADE IN GERMANY

Seit nunmehr 60 Jahren steht Graef für anwenderorientierte Allesschneider „Made in Germany“. Diese sind in der ganzen Welt für ihre außergewöhnliche Verarbeitung, Langlebigkeit und nicht zuletzt ihr Design bekannt und beliebt. Der EVO E 10 bietet Ihnen alle Vorteile die Sie von Graef gewohnt sind - vereint in einem modernen und funktionellen Gerät.

 

Technische Informationen
  • Bauart: Kompakte Bauweise, Kunststoffgehäuse mit Standfuß, grau
  • Motor: Energiesparmotor 45 Watt mit einer Spitzenschneidleistung von bis zu 170 Watt, Überlastungsschutz und automatischer Abschaltung nach 5 Minuten
  • Messer: Wellenschliffmesser aus Edelstahl (Ø 17 cm), ideal für Brot, Wurst, Gemüse oder Käse
  • Schlitten mit großer Kunststoffauflage
  • Variable Schnittstärkeneinstellung von 0 - 20 mm
  • Zwei-Finger-Schaltung mit Moment- und Dauerfunktion
  • Kindersicherung durch Schlittenfeststellung
  • Kabelfach



Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Beim Schneiden von Wurst und Schinken (also klebrigen Lebensmitteln), bleibt das Schnittgut am Messer kleben, dreht es beim Zurückziehen des Schlittens entgegen der Schnittrichtung und löst es so aus der Fixierung! Gefährlich!
Rücksendung über Amazon!
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Die Überschrift mag hart klingen, aber ich habe diese Art von Geräten satt. Der Hersteller wirbt mit deutscher Qualität, das Gerät soll Leistungsstark sein, das alles ist gelogen. Der EVO E 10 gehört zur der Sorte Geräte, die mit viel Glück (bzw. für den Kunden dann eben Pech) gerade so die Gewährleistungszeit überstehen.
Das Gerät machte Anfangs noch einen guten Eindruck. Das änderte sich im Laufe der Zeit. Die Maschin tat sich mit dem Schneiden des Schwarzbrotes immer schwerer. Irgendwann kam es sogar zu Aussetzern, so dass dass Messer komplett blockierte.
Nach etwas längerer Zeit ging dann gar nichts mehr. Das Messer blockiert oder dreht sich selbst ohne Brot überhaupt nicht mehr.
Montiert man das Messer ab sieht man auch, woran das liegt. Ein minderwertiges Zahnrad aus Plastik treibt die Messerscheibe an!
Beziehungsweise nicht an. Das Zahnrad ist total zerfranst und nicht mehr zu Gebrauchen! In einem Gerät für über 70€ von einen deutschen Hersteller!
Ob ich das Geld zurückbekomme ist indes noch nicht abzusehen! Evtl. wird das Gerät repariert! Ich möchte so einen Schrott aber gar nicht mehr haben!
FAZIT: Erspart euch den ganzen Ärger! NICHT KAUFEN!!!
1 Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Der Graef EVO E 10 macht seinem Namen alle Ehre. In von der von der Fa. Graef bekannten Qualität liefert er exaktes Schneidegut in gewünschter Stärke. Mit Graef bin ich seit vielen Jahren immer gut gefahren und auch jetzt nicht enttäuscht worden. Daß das Gerät auch noch drei vor dem zugesagten Liefertermin kam hat mich auch gefreut.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich wollte aus Platzgründen eine kleiner klappbare Maschine aus Kunststoff haben. Die Qualität von Bo.... und Sie... hat leider in den letzten 10 Jahren so stark abgenommen, dass man die Geräte nicht mehr ruhigen Gewissens kaufen kann!!
---
Dieser nicht-klappbare Allesschneider ist zwar etwas größer, aber die Qualität ist 1a und das obwohl es "nur" das "Einsteiger Gerät" von Graef ist.
Ich würde es sofort wieder kaufen.
---
Was ich jedoch albern und rein werbewirksam finde, ist der Hinweis "Energie sparend". Ein Allesschneider, der wenige Minuten am Tag läuft und dann gut 120 W spart.....ich denke da gibt es tatsächloche Energiespar-Möglichkeiten bei ganz anderen Geräten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
die Maschine sieht sehr Edel aus und ist gut verarbeitet.
Allerdings tut sie sich mit etwas festerem Brot sehr schwer, bleibt sogar manchmal hängen/stehen. Ausserdem muss man aufpassen das man nicht in den Plastik Anschlag schneidet, also die Schiene auf der das Brot vorgeschoben wird, davon der Anschlag. Das liegt daran das die Sperre viel zu weit hinten sitzt, dies kann nicht verändert werden.
Ich hatte eine alte Siemens Standard Maschine, die war wesentlich besser, sah vlt nicht so nobel aus, aber tat das was sie sollte, nämlich Brot schneiden!
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Wimpelmofa am 15. Dezember 2014
Verifizierter Kauf
Unser alter Graef Allesschneider hat nach 30 Jahren aufgegeben. Ein neuer musste her. Kraft, Schnittbild gewohnt gut. Die Scheibe ist sehr einfach zu lösen und die Maschine gut zu reinigen.
Ein Punkt abgezogen wegen der Betriebsgeräusche, das geht doch auch leiser?!
Würde ich wieder kaufen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Nileve am 23. Februar 2014
Verifizierter Kauf
Bin super zufrieden. Habe 15 Jahre lang auch eine Graef Brotschneidemaschine gehabt, und war mit dieser auch sehr zufrieden.
Würde jederzeit wieder eine kaufen.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Bei Kompakteren Schnittgut weicht der Messerkopf dem seitlich aus. Würde ich nicht wieder kaufen. Der Vorgänger von Ritter war Stabiler und nicht teuerer. RR SW
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden