Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Lieferbar ab dem 28. Juni 2017.
Bestellen Sie jetzt.
Verkauf durch pb ReCommerce GmbH und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Grabgeflüster - Liebe versetzt Särge

4.2 von 5 Sternen 86 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 4,83
EUR 1,78 EUR 0,24
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Verkauf durch pb ReCommerce GmbH und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Grabgeflüster - Liebe versetzt Särge
  • +
  • Grasgeflüster
  • +
  • Sterben für Anfänger
Gesamtpreis: EUR 20,41
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Brenda Blethyn, Alfred Molina, Christopher Walken, Lee Evans, Naomi Watts
  • Regisseur(e): Nick Hurran
  • Komponist: Rupert Gregson-Williams
  • Format: Dolby, DTS, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Deutsch (DTS 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.78:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Ascot Elite Home Entertainment GmbH
  • Erscheinungstermin: 10. Februar 2004
  • Produktionsjahr: 2002
  • Spieldauer: 93 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen 86 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00018WKJU
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 56.761 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Vor 30 Jahren an einem Gemeindetanzabend geschah es, dass die Teenager Betty und Boris einander tief in die Augen sahen, ihre Liebe entdeckten - und dann getrennte Wege gingen, weil der eine zu schüchtern war, sie dem anderen zu gestehen. Inzwischen ist Betty die Ehefrau des ehrwürdigen Ratsherren Hugh Rhys-Jones und Boris Plots leitet das konservativere von zwei im Orte konkurrierenden Bestattungsunternehmen, als der plötzliche Tod von Bettys tyrannischer Schwiegermutter beide wieder zueinander führt. Diesmal möchte Boris die Chance nicht verstreichen lassen, auch, weil er spürt, daß Betty in ihrer Ehe mit dem gefühlskalten und obendrein notorisch untreuen Hugh ganz und gar nicht glücklich ist. Gelingt es Boris, den eitlen Politiker um seine Frau zu prellen? Und wie wird sein Konkurrent, der durchgeknallte Leichenshowmaster Frank Featherbed, darauf regieren?

Amazon.de

Grabgeflüster erzählt angenehm entspannt die hübsche Geschichte von zwei konkurrierenden Bestattungsunternehmern in einem walisischen Kaff. Der Film verbindet in bester britischer Manier schwarzen Humor mit menschlicher Wärme.

Vor über 30 Jahren hat der schüchterne Boris (Alfred Molina) beim Tanz sein Herz an die entzückende Betty (Brenda Blethyn) verloren. Seitdem fristet er ein wenig aufregendes Leben als Bestattungsunternehmer in einem kleinen walisischen Dorf. Abends, wenn er sich unbemerkt wähnt, legt er in seeliger Erinnerung an die verpasste Gelegenheit einen eleganten Foxtrott aufs Parkett. Der einzige Augenzeuge bleibt sein treuer Weggefährte, ein schnurrender Kater, bis das Schicksal ihm eine zweite Chance gewährt. Als Bettys Schwiegermutter in einer skurrilen Szene an den ungeliebten Frühstücksflocken erstickt, wird er mit der Bestattung betraut.

Nick Hurran, der bislang in erster Linie als routinierter Fernsehregisseur in Erscheinung getreten ist, kann in Grabgeflüster auf ein bemerkenswertes Schauspielerensemble zurückgreifen. Neben Alfred Molina (Boogie Nights, Chocolat) begeistert Brenda Blethyn (Grasgeflüster, Little Voice) in der Rolle der vermögenden Betty, einer Frau, die ihre eheliche Pflichterfüllung über ihr eigenes Wohl stellt. Obgleich der ganze Ort von den amourösen Eskapaden ihres Mannes, des Bürgermeisters von Wrottin-Powys, mit seiner nuttigen Sekretärin (großartig: Naomi Watts aus Mulholland Drive und The Ring) Bescheid weiß, bleibt Betty genügsam an seiner Seite. Sie folgt in ihrem Verhalten damit einer Tradition, die sich hoffentlich nach der ersten Welle weiblicher Emanzipation für immer erledigt hat.

Der Film folgt augenzwinkernd diesem Ansatz und entwickelt aus ihm eine amüsante Geschichte. Boris und Betty planen gemeinsam Bettys tragischen Tod, um sich wenig später in die Karibik abzusetzen. Der Clou besteht in der Rahmenhandlung zweier konkurrierender Besattungsunternehmen. Während Boris als alteingesessener Traditionalist sein Terrain verteidigt, tritt sein Herausforderer aus der Neuen Welt mit innovativen Event-Bestattungen auf den Plan. Der wunderbare Christopher Walken spielt den verrückten Amerikaner mit grotesker Frisur, der mit seinem Sidekick Delbert (Komikerass Lee Evans) den Ort aufmischt. Das eröffnet dem Film nicht nur die Möglichkeit zu absurd-komischen Bestattungsorgien, sondern liefert auch die Grundlage für einen klassischen Comedyplot. Als Walken sich in Anbetracht der perfekt präparierten "Leiche" Bettys in seinem Selbstwertgefühl gekränkt sieht, kommt er dem wieder verliebten Paar in die Quere.

Auch wenn Grabgeflüster durch seine Beschränkung auf die heiter-ironischen Aspekte seiner Geschichte ein wenig bieder daherkommt, ist der Film gerade wegen seiner thematischen Verschränkung von Tod und Ehebruch ein gelungenes Beispiel für den viel beschworenen Sinn der Briten für schwarzen Humor. Dabei stört es auch nicht weiter, dass sowohl der Drehbuchautor als auch die Produzenten aus Hollywood kommen. --Thomas Reuthebuch

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Sylvia F. am 9. Januar 2017
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Tolle Darsteller und eine klasse Story. Amüsant und einfach sehenswert. Schräger Humor und herrlich unterhaltsam einfach sehenswert darum alle Sterne
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Ein Film ohne Special-Effectstrallafitti und makellosen Hollywoodschönlinge, aber dafür unsagbar unterhaltsam zumindest für die, die auf englischen/schwarzen Humor können. Sehr empfehlenswert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von R.H. am 15. September 2013
Format: DVD Verifizierter Kauf
Britische black humor. Not as good as I expected to be, the black was a little Gray! A verry good idea but lacking the real laughs.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ist ein toller Film.für alle die den englischen Humor lieben.Einfach genial.Die DVD wurde in einem sehrguten Zustand geliefert und in dem angegeben Zeitrahmen.Super
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Amazon Video Verifizierter Kauf
Ein ganz toller Film für die ganze Familie, mit super Schauspielern, Einfach wunderbar komisch und auf jeden Fall weiter zu empfehlen,
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Carl-heinrich Bock HALL OF FAME REZENSENTTOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 29. Dezember 2003
Format: DVD Verifizierter Kauf
Mehr als dreißig Jahre hat sich Betty ( BRENDA BLETHYN) von Mann Hugh Rhys-Jones (ROBERT PUGH), einem eitlem Fatzke, und Schwiegermutter ausnutzen und herumkommandieren lassen. Das ganze Dorf tuschelt darüber, bloß die herzensgute Betty ahnt nichts von der Affäire und dem Doppelleben ihres Mannes, der es mit der Treue nicht genau nimmt. Sexy, schön, selbstbewusst - und mörderisch durchtrieben ist Meredith (NAOMI WATTS)die heimliche Geliebte des ehrenwerten Stadtrats, die notfalls über Leichen geht.Doch damit ist nun Schluss! Spät - aber zum Glück nicht zu spät- hat die brave und blasse Betty in dem Bestattungsunternehmer Boris Plots (ALFRED MOLINA) die große Liebe ihres Lebens gefunden.Um mit ihm noch einmal ganz neu anfangen zu können, ist sie sogar bereit, ihr eigenes Ende zu inszenieren und als Leiche zu posieren.In der weiblichen Hauptrolle brilliert die britische Ausnahmeschauspielerin Brenda Blethyn, die bereits in GRASGEFLÜSTER ihr komisches Talent unter Beweis stellte. Als schüchterner und schmachtender Verehrer rührt Alfred Molina (FRIDA) an jedes Herz, während Kult-Ikone Christopher Walken und Lee Evans, ein herrlich komisches Sidekick-Pärchen abgeben. In bester Britcom-Tradition erzählt GRABGEFLÜSTER die Geschichte der erfolgreichen Beerdigung einer Untoten und ist bei aller absurder Situationskomik vor allem doch ein Liebesfilm voller Romantik,Herzenswärme und Zuversicht. Ein Filmspaß für die ganze Familie, den man sich nicht entgehen lassen sollte.
Kommentar 58 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
"Grabgeflüster - Liebe versetzt Särge" mit Brenda Blethlyn, Christopher Walken und Alfred Molina ist eine feingeistige, rabenschwarze (Liebes)Komödie.

Boris (Alfred Molina) - Bestattungsunternehmer, ist seit Kindheitstagen in "seine" Betty (Brenda Blethyn) verliebt. Nun bietet sich für ihn endlich die Gelegenheit sie für sich zu gewinnen und sie aus den Fängen ihres untreuen Ehemannes (hat ein Verhältnis mit der herrlich-nuttigen Naomi Watts) zu "befreien". Hierzu will er Bettys Tod inszenieren...

Als Krönung zu der Geschichte gesellt sich ein herrlich skurriler Christopher Walken mit seinem Assistenten (gespielt vom Comedian Lee Evans). Deren Plan es ist, Bestattungen mehr als farbenfrohes Event zu veranstalten. Dies geschieht allerdings auf eine ziemlich schräge Art und Weise.

Fazit:
"Grabgeflüster" ist eine herrliche Komödie, mit schönen Landschaftsbildern und tollen Darstellern. Leider fängt sich die Geschichte nur 4 Sterne ein, weil das Filmende für meinen Geschmack eine Nummer zu albern geraten ist. Ansonsten bietet die Geschichte größtenteils schwarzen Humor vom Feinsten.
Kommentar 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
... in dieser sehr liebenswerten schwarzen Komödie voll britischem Charme, die aber durchaus mit der aus Hollywood üblichen Leichtigkeit daherkommt, was sicher auch daraus resultiert, dass sowohl Regie als auch Drehbuch von dort stammen ...

Das Ensemble ist wunderbar ... Alfred Molina ist einfach herrlich als schüchterner Beerdigungsunternehmer Boris, der 30 Jahre nachdem er zu schüchtern war, sie in der Tanzschule anzusprechen eine zweite Chance wittert und sie mit beiden Händen beim Schopf packt, als das Schwiegermonster seiner Angebeteten plötzlich an Müsli erstickt zu ihm gebracht wird. Er kümmert sich nicht nur professionell um die Abwicklung, sondern auch darum, Betty (perfekt besetzt durch Brenda Blethyn) endlich seine Liebe zu gestehen.

Da ihre Ehe nicht gerade erfüllt ist und ihr Mann mit seiner Sekretärin (sprühend vor Erotik: Naomi Watts) sexuell recht ausgelastet wirkt, halten sich ihre Skrupel mehr und mehr in immer engeren Grenzen, so dass sie schließlich in einen recht gewagten Plan einwilligt, der durch das unerwartete Auftauchen des amerikanischen Konkurrenzunternehmens beinahe noch zunichte gemacht wird. Dieses Konkurrenzunternehmen wird grandios schrullig durch Christopher Walken repräsentiert, dem ein nicht minder irrsinniger Lee Evans zur Seite steht, der ja auch schon in "Verrückt nach Mary" und "Das fünfte Element" für einige Lacher gut war.

Eine schrullige Komödie mit Herz und tollen Schauspielern, die zum lachen und lächeln animiert und letztlich auch dazu, zu erkennen, dass es nie zu spät ist, sich seiner wahren Wünsche und Sehnsüchte doch noch bewusst zu werden und etwas zu ihrer Verwirklichung beizutragen ...
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden