Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 6,66
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von super-buecher
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Grünfutter Gebundene Ausgabe – 1. Oktober 2008

4.4 von 5 Sternen 19 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 38,00 EUR 0,88
2 neu ab EUR 38,00 11 gebraucht ab EUR 0,88

Healthy Eating
Entdecken Sie viele Bücher rund um das Thema gesundes Essen, Lifestyle und Body Balance. Jetzt entdecken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Ob Hobbykoch oder Küchenchef: Lassen Sie sich von unserer Kochwelt inspirieren: Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
ich habe mir dieses Buch auf Empfehlung einer Freundin gekauft, das war ein sehr guter Tipp von ihr! Ich esse noch nicht lange vegetarisch und mir fehlten Anregungen, wie ich trotzdem leckere Gerichte zaubern kann. Nun habe ich sehr viele gute Rezepte, die ich nach und nach ausprobiere. Das, was ich bisher gekocht habe, war lecker, teilweise sogar super lecker und überhaupt nicht langweilig. Internationale Küche, meist mit wenig Aufwand, sehr gute Anleitungen und sogar Vorschläge, wie man das eine oder andere Rezept noch abwandeln kann oder was man mit den Resten (z.B. vom Blumenkohl) noch machen kann.
Die Kaufabwicklung war einwandfrei! Ich hatte ein Paperback erwartet und war ganz verblüfft, dass ich zu dem Schnäppchenpreis sogar ein gebundenes Buch erhalten haben. Der Zustand des Buches ist sehr gut, kein Eselsohr, kein Fleck... perfekt!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Dies ist nicht mein erstes Buch der Reihe "Studentenfutter" und ich muss sagen es ist wie die anderen Bücher. Absolut klasse!!!

Super leckere Rezepte, einfach zu kochen auch für Anfänger und es werden einfachen Zutaten verwendet...
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Dieses Buch wurde bereits in den vorigen Rezensionen entsprechend beschrieben, daher verzichte ich darauf, eine weitere Beschreibung anbei zu führen.

Mir fiel es schwer, die Rezepte aus diesem Buch zu verwenden. Wieso? Zu viele Suppen, viel exotisches Essen. An sich nicht schlecht, aber als Student ist mein Geldbeutel relativ schmal, die Gericht sind zueinander nicht kohärent. Im Endeffekt kauft man sich Zutaten, von denen man einen Tee- oder Esslöffel braucht, danach stehen sie im Regal und stauben vor sich hin. Von einem Buch, das Studenten ansprechen soll erwarte ich einfache, kostengünstige, von der Menge der Zutaten überschaubare und einfach zu findende und aufeinander aufbauende Rezepte. Leider ist dies in diesem Buch nicht der Fall gewesen. Für Studenten, die eigentliche Zielgruppe dieser Ausgabe, nicht zu empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Ich selbst bin Vegetarierin, mein Mann jedoch nicht. Die Rezeptideen finden wir aber beide lecker und teilweise kann man für eine Person sehr gut Fleisch ergänzen, sodass es für beide reizvoll ist.

Das Buch beinhaltet insgesamt 43 Rezepte für Suppen und Eintöpfe, Leckeres aus Pfanne und Topf, Ofengerichte, Pasta, Zwischensnacks und Desserts.
Ein Rezept nimmt zwei ganze Seiten ein. Zu jedem Gericht gibt es ein Farbfoto, Variationen und wozu es passt. Kalorien- und Nährwertangaben fehlen natürlich auch nicht.
Zu Beginn des Buches bekommt man ein paar Tipps zur Grundausstattung und Erklärungen über die vier Arten der vegetarischen Ernährung.

Gut geeignet auch für Kochanfänger.

Ich gebe einen Minuspunkt, da meines Erachtens zu wenig Rezepte im Buch sind. Zwei volle Seiten mit einem Rezept zu füllen, finde ich etwas übertrieben. Wobei die Rezepte sehr gut gelingen und auch super schmecken.
Das Buch finde ich eher geeignet zum Verschenken oder für jemanden, der noch keine vegetarischen Rezepte besitzt und sich diese Lücke in seinem Kochregal etwas füllen möchte.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Mir gefällt das Buch eigentlich ganz gut.
Es ist interessant gestaltet und die Rezepte kocht man gern nach, oder man holt sich Anregungen für ein eigenes Rezept.
Aber einen Punkt muss ich leider abziehen. Auch wenn vorne im Buch ganz gut die unterschiedlichen vegetarischen Ernährungsweisen erklärt wurden, musste ich leider entdecken, dass in min. einem Rezept Gelatine verarbeitet werden soll.
Also ich kenne die einfachste vegetarische Ernährungsweise, ovo-lacto Vegetarier, nur in der Form, dass sie kein Fleisch, Fisch, Gelatine und tierisches Lab verzehren, so wie ich es auch handhabe. Finde ich schade, dass sie dafür nicht ein anderes Rezept genommen haben oder eine verbesserte Form, weil das wäre ja nicht nötig gewesen. Das ärgert mich genauso wie vegetarische Kochbücher mit Fischgerichten. :(
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von 5&zwanzig am 24. Januar 2014
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Dieses Buch ist klasse!

Von den 43 im Buch aufgeführten Rezepten, waren für meinen Geschmack nur sehr wenige welche ich nicht umsetzten möchte.
Es ist tatsächlich für jeden Geschmack etwas dabei.
Und wenn man nicht vegetarisch essen möchte, lassen sich die Rezept auch beliebig mit weiteren Zutaten erweitern.

Die benötigten Zutaten sind in den meisten Haushalten vorhanden.
Nur wenige Rezepte haben ausgefallene Zutaten, welche eben dann besorgt werden müssen.

Auch der Geschmack der gekochten Rezepte ist super.
Ich kann dieses Buch nur wärmstens empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Klasse Rezepte, unkompliziert und lecker für den vegetarischen Hausgebrauch!
Habe das Buch für meinen studierenden Sohn gekauft und wollte es eigentlich selber garnicht mehr hergeben.
Wenn er alle Rezepte ausprobiert hat, darf ich dann an's Werk...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Ich habe mir vor zwei Tagen spontan das Buch "Grünfutter" bestellt, weil ich in letzter Zeit festgestellt habe, dass ich gerne vegetarisch esse, allerdings kaum leckere, ausgefallene, vegetarische Gerichte kenne.

Das Buch hat mich somit heute morgen in meinem Briefkasten positiv überrascht.
Natürlich wurde gleich gekocht.

Fazit: Essen lecker, nicht so schwer zuzubereiten und die meisten Gerichte sind mit Zutaten kochbar, die in den meisten Supermärkten erhältlich sind, denn nichts ärgert mehr, als ein Kochbuch mit Rezepten für die man erstmal die halbe Stadt nach Zutaten abgrasen muss und danach einen Haufen Geld ausgegeben hat.

Als Gelegenheitsvegetarier bin ich begeistert. Ein tolles Buch mit interessanten Rezepten, die durch Varianten ergänzt und mit Tipps abgerundet werden.
Zwar entsprechen vermutlich nicht alle Rezepte ganz meinem Geschmack, aber ich werde wohl einiges neues ausprobieren können. Und das habe ich mir von diesem Buch erwartet.

Also: 5 von 5 Sternen.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen