Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 3 Bilder anzeigen

Grüne Smoothies: Die supergesunde Mini-Mahlzeit aus dem Mixer Taschenbuch – 8. Februar 2012

4.4 von 5 Sternen 200 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 12,99 EUR 3,26
11 neu ab EUR 12,99 15 gebraucht ab EUR 3,26 1 Sammlerstück ab EUR 12,50

Dieses Buch gibt es in einer neuen Auflage:


Diese Sommerschmöker gehören in die Strandtasche
Damit Sie nicht ohne gute Bücher im Gepäck in den Flieger steigen, haben wir für Sie aktuelle Sommerschmöker zusammengestellt, die Sie im Urlaub nicht mehr aus der Hand legen wollen. Zum Buch-Sommershop.
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Burkhard Hickisch ist Autor, Referent und Musiker. Als „Grüne-Smoothies-Enthusiast“ der ersten Stunde hat er maßgeblich daran mitgewirkt, diesen im deutschsprachigen Raum bekannt zu machen. Sein Ziel ist, Menschen für einen genussvollen und glücklichengrünen Lebensstil im Einklang mit der Natur und dem eigenen Herzen zu begeistern. Mehr über ihn und seine Arbeit erfahren Sie unter: www.burkhard-hickisch.de.

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das Buch enthält wirklich alles wissenswerte rund ums Thema Grüner Smoothie.
Für Einsteiger und Fortgeschrittene geeignet.

Es bietet einen nicht nur einen schnellen Einstieg ins Thema,
sondern enthält auch vielweiterführendes Wissen und behandelt
zahlreiche Randthemen.

Was ein grüner Smoothie ist, wie er wirkt und wie man ihn herstellt -
das wird hier natürlich umfassend erklärt.
Dazu findet man übersichtliche Nährwert-Tabellen, zahlreiche Abbildungen und sogar einen herausnehmbaren Saisonkalender als Einkaufshilfe.

Auch viele Neben-Themen werden behandelt.
Die entsprechenden Texte sind zur Abgrenzung farblich unterlegt.
Anregungen zum Thema Mixer,
ein Interview mit Victoria Boutenko, Zutatenlisten, diverse gesundheitliche Fragen
sowie immer wieder TIPPS, die auf den Seiten in gelben Kästchen
eingestreut werden.
Wer sind die pflanzlichen Hautspzeialisten oder wie man effektiver trainiert usw. usw.
Die Autoren haben wirklich nichts ausgelassen.

Dazu gibt es viele viele viele tolle Rezepte.
Vom einfachen Basisrezept zum Brainbooster und Beautywunder...

Das ist noch lange nicht alles!
Kaum zu glauben, war in diesem handlichen Büchlein alles enthalten ist.
Entgiften, Abnehmen, Enzyme, Anti-Aging, Vorbeugen gegen Krankheiten,
schöne und gesunde Haut, Nerven, Muskulatur, Sport, Matcha-Tee und
viel spannendes rund um pflanzliche Eiweisse.

Wußten Sie z.B., dass Giersch genausoviel Eiweiss enthält wie Rindfleisch?
Oder wer hätte gedacht, dass der Darm von Fleischessern länger ist?
Und wissen Sie auch warum?
.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von JürBu am 13. August 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Macht das was es soll. Und genau dafür habe ich sie gekauft, und benutze sie auch. Ich würde das Teil wieder kaufen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von kali am 16. Februar 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Von der Theorie bis zu guten Rezepten ist alles drin. Es ist gut aufgemacht und verständlich geschrieben.
Es gibt sogar extra Rezepte zu Detox, Brainfood und anderen Themen.

Grüne Smoothies sind so einfach: Hälfte Grün und Hälfte Obst. und tatsächlich schmeckt fast alles Grün gut, wenn man eine Banane und zwei Äpfel dazugibt, bzw. geht im Geschmack des Obstes unter.
Ich mochte früher z.B. nie Petersilie, jetzt kann ich einen ganzen Bund auf einmal genießen, wenn ich ihn zusammen mit Kiwis, Äpfeln und anderem verwirble. Das Ganze bleibt aber roh, wir haben also noch den vollen Nährstoffgehalt.
Mit der Zeit gewöhnt der Geschmackssinn sich und man kann zunehmend mehr Bitteres vertragen.
Auf dem Markt lässt sich nun völlig ungezwungen zugreifen: alles was grün ist zu mir! Was ist das? Aha, kenne ich nicht, was kann ich da mit machen? Die Frage entfällt: Smoothies! Rein damit.

Es kostet wenig Zeit. Im Nu ist eine wirklich gesunde, rohe Mahlzeit zubereitet. Wie lange müsste man am Tag sitzen, um all das gute Zeug selbst zu kauen und runterzuschlucken? Richtig: ewig. Und deswegen macht es niemand. Also auch für Eilige bestens geeignet.

Anfangs dachte ich: Ob man davon überhaupt satt wird? Aber hallo!
Während des Sommers habe ich mich fast nur davon ernährt. An einem normalen Arbeitstag komme ich mit 2l pro Tag aus (Wasser oder was sonst noch getrunken wird natürlich nicht mitgerechnet). Morgens und abends einen halben Liter, mittags auf der Arbeit einen Liter. Abends esse ich gern noch mal einen Teller Bohnen oder Gemüse dazu.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 31 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
ich muss dieses buch wohl zwischenzeitlich weiter verschenkt haben, dann zu hause steht es nicht mehr. allerdings habe ich kopierte rezepte aus diesem buch in meinem großen sammelbuch. waren wohl ein paar gute dabei.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Irgendwie habe ich mir unter diesem Buch etwas anderes vorgestellt. Aber so ist das, wenn man im Internet kauft und nicht im Buchladen, in dem man vorher einen Blick hinein werfen kann...
Ein Buch, das gefühlt (oder sogar wirklich) zu mehr als der Hälfte aus Erklärungen besteht und nicht aus Rezepten, wie erwartet. Und diese sind in meinen Augen Käse. Ein Blättchen hiervon und ein Zweig davon... Wo soll ich denn bitte die Blätter von Obstbäumen herbekommen, wenn ich keine im Garten habe und was mache ich mit dem Rest, wenn ich ein Blatt vom Grünkohl benötige?? Im Grunde genommen muss man seine gesamte Essensplanung nach den Smoothies ausrichten, wenn man nicht andauert die Übrigbleibsel wegschmeißen will. Somit habe ich noch nicht einen Smoothie dieses Buches gemacht, da man entweder zu viel Abfall erhält, oder irgendwelche Zutaten benötigt werden, von denen ich vorher noch nie gehört, bzw. zu kaufen gesehen habe.
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Hallo,

vor über zwei Monaten erstand ich dieses Buch zu diesem recht neuen Thema. - Bisher hält sich die Literatur dazu nun wirklich in Grenzen, so war ich froh, ein ziemlich umfassendes Werk in Händen zu halten.

Wie von G&U gewohnt ist das Buch locker, farbig, informativ gestaltet: viele Informationen in einer "fürs Auge" ansprechenden Art, zum Durchlesen, aber auch als Nachschlagewerk. - Mit Erinnerungseffekt, also ohne daß man immer das ganze Werk durchblättern müßte, da die Seiten zu gleichförmig und eintönig gestaltet wären.

Zunächst einmal wird erklärt, um was es sich beim Grünen Smoothie überhaupt handelt, die Herstellung wird angesprochen, Frau Boutenko (Erfinderin) kommt zu Wort und auch das Thema Zutaten und Nährstoffe wird angerissen, aber nur für einen Überblick und keinesfalls erschöpfend und ermüdend.

Nach 35 Seiten hat man diesen Theorieteil durch. - Dann kommt man zum Praxiskomplex, wo allerhand Themen beleuchtet werden, z.B.:

- Wieviel Pflanzengrün, wieviel Obst?
- Welcher Mixer
- Vergleich zum Entsaften
- Haltbarkeit
- Was für Wasser sollte man beifügen
- "Einnahmearten"
- eine große Liste mit möglichen Zutaten (ausführlich, aber nicht umfassend)
- weniger und gar nicht geeignete Lebensmittel

Ńach ca. 30 Seiten ist auch dieser Teil abgewickelt.

Danach folgen auf ca. 40 Seiten Rezepte: zunächst Grundrezepte, dann welche für bestimmte Gesundheitsthemen.
Lesen Sie weiter... ›
8 Kommentare 219 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: abnehmen buch