flip flip flip Hier klicken Jetzt informieren Summer Deal Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily AmazonMusicUnlimited BundesligaLive



am 13. Dezember 2017
Ich habe mit das Buch aufgrund einer Empfehlung meines Arztes angeschafft. Gesundheitsbedingt musste ich meine Ernährung komplett umstellen, unter anderem sind hierfür grüne Smoothies wichtig.
Die Hintergrundinformationen, die die Autorin gibt, sind innovativ und sehr interessant. Unheimlich viele Rezepte geben jedem die Möglichkeit, sich langsam an die Getränke zu gewöhnen und etwas zu finden, das man gern trinkt. Haptik des Covers und inhaltliche Übersicht ist angenehm.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 23. April 2013
ein muss für jeden, der sich mit grünen smoothies was Gutes tun will. im Gegensatz zu anderen Büchern, wird hier genau erklärt, warum man gewisse "Zutaten" (Öl, Nüsse udgl.) nicht unbedingt in smoothies geben sollte. So gesehen ist es kein reines Rezeptbuch (obwohl viele tolle Rezepte dabei sind) sondern eher eine Zusammenfassung ihrer Erkenntnisse, was für mich als Neuling sehr hilfreich ist…
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 29. Mai 2014
Es werden wirklich alle wichtigen Themen behandelt, sodass dieses Buch sich hervorragend für Einsteiger handelt.
Es gibt viele rund-herum Infos und Story, der eine mags, der andere nicht. ich fand dass Buch klasse!

Die Smoothierezepte werden durch Suppenrezepte und Puddingrezepte ergänzt. Die einen schmecken gut, die anderen weniger. da sind die Geschmäcker ja verschieden.

Ich war sehr froh mich für eine erstes so umfangreiches Buch entschieden zu haben.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 29. September 2014
Um sich in das Thema Grüne Smoothies einzulesen wirklich hilfreich. Ca. die hälfte des Buches widmet sich dem Thema und Victoria Boutenko erklärt die Vorteile der Smoothies und warum die Vitamine so wichtig sind.
Ab der Hälfte gibt es sehr viele einfache Rezepte für Smoothies.

Ich finde es wunderbar und würde es jedem der sich für diese Thematik interessiert auf jeden Fall empfehlen.
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 22. Mai 2014
interessant geschrieben und ein Erfahrungsbericht, wie es los- und weiterging. Was man falsch machen kann oder auch richtig und dass es wichtig ist aufmerksam zu sein, was der Körper braucht....
Sehr viele Rezepte, mit unterschiedlichstem Grün und Obst....
Ich habe es gern gelesen, habe einiges gelernt und mal sehn, wie es weitergeht, ob ich immer mal wieder reinschau, und nach Rezepten suche, bis jetzt noch nicht, das liegt aber auch an den guten, weiterführenden Büchern, die ich danach bestellt und gelesen habe.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 11. August 2014
Das Buch hat mir sehr gut gefallen und ich hole mir immer wieder Tips daraus, was man alles verwenden kann und was eben besser nicht. Es hat mich total überzeugt, es mit den grünen Smoothies mal zu probieren und nun bin auch ich davon überzeugt, da auch meine Gesundheit sich extrem verbessert hat. Probiert es selber mal aus und ihr werdet überrasacht sein.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 28. Oktober 2015
Gute Empfehlungen zu einer gesunden Lebensweise. Gerade Mineralien und Spurenelemente fehlen uns oftmals in unserer westlichen Lebensweise. Auch zuviel Zucker ist ein Vitaminräuber. Aber das wissen ja alle die sich für dieses Buch interessieren.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 12. März 2015
Hier erfährt man in einem kurzweiligen Schreibstil Wissenswertes direkt von der Erfinderin der Grünen Smoothies, u. a. warum bestimmte Zutaten enthalten sein sollten und welche man warum besser weg lässt. Darüber hinaus gibt es ein Füllhorn voller Rezepte. Sehr empfehlenswert.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 3. September 2016
Es sind schon viele gute Rezepte vorhanden, ich hätte mir aber mehr Rezepte mit weniger Spinat gewünscht.
Ein reines Rezepte Buch wäre an dieser Stelle wünschenswerte. Jemand, der sich für grüne Smoothies entscheidet, weiß über den wertvollen nutzen Bescheid und muss es nicht noch mal analysieren.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 13. Januar 2014
Super leckere Rezepte! Und auch für Zutaten, die nicht in allen Gefilden dieser Welt zu bekommen sind, gibt es entweder Alternativen oder Links und Kontaktadressen. Toll finde ich persönlich auch, dass in dem Buch nicht nur Rezepte enthalten sind, sondern auch viel zu dem Drumherum erklärt wird ... wie es auf den Körper wirkt und so weiter und so fort! Rundherum ein tolles und gelungenes Buch!
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden