Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho Autorip longss17

Gourmethäppchen für die Ohren (ohne besondere Order)

"lordfoul4"
 
In The Court Of The Crimson King
In The Court Of The Crimson King
"Geniales Debut - bei weitem nicht so durchgeknallt wie spätere Releases, die natürlich auch alle vom Allerfeinsten (wenn auch etwas gewöhnungsbedürftig) sind."
Moving Pictures
Moving Pictures
"Hier stimmt einfach alles. Vom Cover, über die Musik bis zum letzten i-Tüpfelchen der Texte - schlicht überirdisch. Ach ja, solltet ihr es noch nicht wissen: Alle Rushalben sind mindestens sehr gut."
A Social Grace
A Social Grace
"Sollte man sich nur allein gönnen. Ist nämlich extrem peinlich, wenn einem bei der Einfuhr von dem Teil einer abgeht. Gleiches gilt für Into the Everflow."
Dances of Death
Dances of Death
"Juhu, Erich Zann fängt an Songs zu schreiben, die auch Ottonormalhörer noch verstehen kann. Ist natürlich trotzdem völlig irre. Mekong Delta + Visions Fugitive sind ebenfalls ganz lecker."
Shock Tactics
Shock Tactics
"Richtig fetter, schweinegeiler Hardrock von der Band des leider kürzlich verstorbenen Paul Samson. Bruce Dickinson (heute Iron Maiden) liefert hier die beste Gesangsleistung seiner Karriere."
Gothic
Gothic
"Wohl das wichtigste Härtneralbum der 90er. Diese Hammerscheibe zog eine wahre Lawine an Nachäffern von teilweise geradezu unterirdischer Qualität nach sich."
Plastic Surgery Disasters
Plastic Surgery Disasters
"Die einzig wirklich relevante Punk/Hardcore Band. Lyrisch und musikalisch das absolute Nonplusultra."
Thank Christ for the Bomb
Thank Christ for the Bomb
"Musik und Texte, die die Hippiebewegung auf den Punkt bringen."
Songs for Insects
Songs for Insects
"Vollkommen durchgedrehter Progthrash mit göttlichen, einen wohligen Schauer verbreitenden Melodien."
Passage
Passage
"Düster und brachial und doch leichtfüßig und zerbrechlich - phänomenal!"
Yeah!Yeah!die!die!Death Metal
Yeah!Yeah!die!die!Death Metal
"Fantastischer Klassik/Death Metal Crossover mit Schlenkern gen HipHop + Techno. Schlägt halbgares Zeug wie Metallicas S+M um Längen. Torcha, So fine + Big Bang gehören natürlich auch in jede Sammlung."
Frizzle Fry
Frizzle Fry
"Sonst hauen Sie ja gern mal über die Strenge, hier aber bewegen Sie sich fast ausschließlich auf dieser Seite des Wahnsinns. Leute mit starken Nerven besorgen sich auch sämtliche andere Alben."
Mercenary
Mercenary
"Was ein Brett - so muss Death Metal klingen. Und dann diese Melodien - göttlich!!! Eigentlich gilt das für jede BT-Scheibe seit Warmaster"
Earmined
Earmined
"Beste Instrumentalscheibe, die mir je untergekommen ist. Lässt sich herrlich zu tanzen, lesen, poppen oder kochen."
Angel Witch
Angel Witch
"Endlos geile Metalscheibe. NWOBHM wie es besser eigentlich fast nimmer geht."
Iron Maiden
Iron Maiden
"Endlos geile Metalscheibe. NWOBHM wie es besser eigentlich fast nimmer geht - II. Auch alles andere bis einschließlich 7th Son ist absolut empfehlenswert."
Chaos a.d.
Chaos a.d.
"Die Brasilianer auf dem Höhepunkt ihres Schaffens. Begnadeter NeoThrash für die Ewigkeit. Der Vorgänger Arise ist ebenfalls total genial."
Black Sabbath Vol.4
Black Sabbath Vol.4
"Meiner bescheidenen Meinung nach, die mit Abstand (und zwar knappestem) beste Scheibe der Heavy Metal Pioniere. Natürlich sind auch (fast) alle anderen Sabbath Scheiben jeden Cent wert."
Fire Down Under
Fire Down Under
"Eigentlich ist Privilege of Power ja noch einen Tick stärker, aber die Scheibe scheint im begrenzten Amazon-Universum nicht zu existieren."
Cleansing
Cleansing
"Das ist die Scheibe, die von ganzen Horden von NuMetalKidz als Blaupause herangezogen wurde. Natürlich viel besser als alles was die Fratzen von sich geben."
Unrein
Unrein
"Finsterer EBM/Metal Crossover. Wesentlich brutaler und schwerer zugänglich als Ramstein, aber viel, viel authentischer."
Visual Audio Sensory Theater
Visual Audio Sensory Theater
"Coole Mixtur aus rockigen und elektronischen Elementen. Kopfhörermusik um dem Alltag zu entfliehen."
Dead Air for Radios
Dead Air for Radios
"There is Life after DreamTheater für Kevin Moore. Herrlich verträumte, sehr spärlich instrumentierte, mit Samples angereicherte Songs zum Abschalten."
Stranger Than Fiction
Stranger Than Fiction
"Voll auf die 12. Hektischer, alles niedermähender Speedmetal mit brillianten Melodien. Scheiße aber ich glaub die Truppe gibt's nicht mehr."
Manic Impressions
Manic Impressions
"Wahnwitziger Progthrash, der mich irgendwie an Thought Industry erinnert, aber nicht so klingt. Musik von einer anderen Welt."
Volcano
Volcano
"Einfach irre - DAS ist die Zukunft des Heavy Metal (hoffentlich)!!!"
Play
Play
"Einfach schön."