Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 9,87
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig. Gelesene Ausgabe in gutem Zustand, kann Gebrauchsspuren aufweisen.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Gott und Jenseits - Irrtum oder Möglichkeit? Was wir in Einklang mit dem kritischen Denken vermuten dürfen. Taschenbuch – 30. März 2011

4.4 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, 30. März 2011
EUR 9,87
2 gebraucht ab EUR 9,87

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Dem Autor (Diplomingenieur, Jahrgang 1944) ergeht es wie vielen Menschen unserer Zeit: Einerseits empfindet er den religiösen Glauben als ein Bedürfnis, doch im Gegensatz hierzu denkt er naturwissenschaftlich und aufgeklärt. Diese Spannung war die Triebfeder, die zu einer jahrelangen, intensiven Beschäftigung mit dem vorliegenden Thema und schließlich zur Entstehung des Buches führte.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Der Autor beschäftigt sich intensiv mit den Fragen: Gibt es Hinweise auf göttliche Offenbarung? Gibt es Hinweise auf eine jenseitige Existenz? Gibt es Hinweise auf die Existenz Gottes? Das Buch überrascht mit einer Fülle interessanter Fakten, Augenzeugenberichte, Berichte von angesehenen Fachleuten usw. Das Problem der ewigen Frage nach Gott wird von allen relevanten Seiten beleuchtet: Theologie, Bibelforschung, Naturwissenschaft, Neurologie, Psychologie, Philosophie usw. Der Autor bemüht sich um selbstkritische Anworten, frei von traditionellen religiösen Vorstellungen. Das Pro und Kontra wird ehrlich diskutiert. Das Ergebnis dieser Suche bringt den Leser nicht zum christlichen Glauben, sondern zu einem Weg, der zu einem natürlichen Glauben führt. Das Buch ist eine große Hilfe für alle, die an "etwas Höheres" glauben möchten. Unsere Existenz ist ein großes Rätsel - dieser Gedanke durchzieht das ganze Buch. Auch ich als Christ kann dieses Buch sehr empfehlen.
3 Kommentare 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Ein uraltes und doch immer wieder aktuelles Thema! Hans Reiter behandelt es methodisch, ausführlich und mit viel Sach- und Literaturkenntnis. Kritisch zeigt er sich gegenüber überkommenen kirchlichen Lehrmeinungen. Auch vor Wunschdenken wird immer wieder gewarnt. Ziel des Buches ist es zu zeigen, was dem aufgeklärten, rational denkenden Menschen an Gottes- und Jenseitsglauben heute noch möglich ist. Dabei ist sich Reiter der prinzipiell begrenzten Erkenntnisfähigkeit des Menschen stets bewußt. In präziser Sprache und mit nachvollziehbaren Begründungen sowie erläuternden Zeichnungen stellt er seine Thesen dar. Diesen muß man, besonders als - ebenfalls modern denkender - Christ, nicht unbedingt folgen, um das Buch mit großem Gewinn zu lesen. Empfehlenswert!

H. Broszinski
1 Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Der denkende Mensch hat die wunderliche Eigenschaft, dass er an die Stelle, wo das unaufgelöste Problem liegt, gern ein Phantasiebild hinfabelt, das er nicht loswerden kann.
Johann Wolfgang von Goethe

Der überwiegenden Zahl von Menschen dürfte inzwischen klar sein, dass die Modelle sämtlicher Religionen eine erkenntnisverhindernde alte Denkform ist, und wir uns aufgeklärten Denkformen zuwenden müssen, um zukünftige Herausforderungen zu meistern.
Dies wird immer unaufschiebbarer angesichts dessen, dass die gesamte gegenwärtige Welt vorwiegend religiös motiviert immer mehr aus den Fugen gerät.
Kann daher heutzutage noch eine Rücksicht auf den aus rücksichtslosem institutionellen Macht- und Besitzgierstreben erfolgten geistig-psychischen Missbrauch der Gläubigen und dem damit erst ausgelösten ach so bemitleidenswerten religiotischem Wunschdenken, kann eine solche Rücksicht überhaupt noch verantwortbar sein?

Das grundsätzliche Anliegen dieses Buches liegt wohl in dem Versuch, dem Glauben eine Substantiiertheit unterzujubeln, um ihn überhaupt noch irgendwie ins Hier und Heute und in die Zukunft hinüberretten zu können.
Das hierfür aufgebrachte Engagement verdient Bewunderung, der Autor macht es den Verschiedendenkenden keinesfalls leicht:
>> Ich denke,dass man das leere Grab nicht als einen Beweis oder als eine notwendige Voraussetzung für die Auferstehung Jesu betrachten sollte, da man doch nicht annehmen darf, die Materie seines Körpers befände sich nun im Himmel. <<
Die sterblichen Überreste eines Teiles der heiligen Dreifaltigkeit nun doch verwest? Die Hostienesser werden begeistert sein.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich bin durch Zufall auf dieses Buch gestoßen und hab es an einem Wochenende verschlungen! Absolute Kaufempfehlung von mir! 5 Sterne !!!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich habe auch Herrn Reiter selbst mitgeteilt, bei welchen Aussagen ich ihm nicht folgen kann. Das Buch greift deutlich auf christliche Auffassungen zurück. Dazu reicht eigentlich der Katechismus.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden