Facebook Twitter Pinterest
1 gebraucht ab EUR 17,90

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Good Time Warrior + Sneak Me In (Two on One) Import

4.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Import
"Bitte wiederholen"
EUR 17,90
Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 gebraucht ab EUR 17,90

Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Audio CD
  • Format: Import
  • Label: HOWLING WOLF RECORDS
  • ASIN: B004SHEPFC
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 194.735 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

LP 1979+1980 , Two LP´s on One CD , DIGI-PACK , 16 Musictracks , CD produced 2011 by HOWLING WOLF RECORDS ( 80007-1 ) re-issuie


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Zu den deutschen Rockbands, die in den 70ern auch über die damaligen BRD-Grenzen hinaus für Interesse sorgten, gehört sicherlich auch LUCIFERS FRIEND. Die beiden hier zu einer CD zusammengefassten Alben GOOD TIME WARRIOR (1979) und SNEAK ME IN (1980) stammen gewissermaßen aus der zweiten Bandphase, als der ursprüngliche Sänger John Lawton bei Uriah Heep seine Dienste verrichtete und Lucifers Friend mit Mike Starrs einen neuen Vokalisten hatten, dessen Stimme einen gänzlich anderen Charakter hatte.
Auf dem 79er Album hatten sich m.E. die Songschreiber noch nicht auf den neuen Mann eingestellt, die z.T. an klassische Bands wie Led Zep erinnernden Songstrukturen aus der Frühphase der Band beibehalten und das ging gründlich schief. Mit Lawton wären die Songs sicher gut gewesen, aber zur Stimme von Starrs wollen sie einfach nicht passen. Einzig Good Times, das schon mehr die Richtung des Nachfolgealbums einschlägt, kann hier überzeugen.
Die 80er Scheibe bietet dagegen perfekten Disco-Rock mit einigen tollen tanzbaren Mainstream-Rockern. Vor allem Stardancer muss hier erwähnt werden - ein Rockdisco-Klassiker seiner Zeit. Aber auch die übrigen sieben Songs sind sehr hörenswert.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ja alles vom Feinsten, warum muss ich 100 Worte schreiben, wenn alles perfekt war. vielen Dank bis zum nächsten mal.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden