Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
  • Alle Preisangaben inkl. USt

Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Gone Girl (Englisch) Taschenbuch – 3. Januar 2013

3.6 von 5 Sternen 874 Kundenrezensionen

Alle 40 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch, 3. Januar 2013
EUR 8,69
EUR 6,00 EUR 0,02
CD-ROM
"Bitte wiederholen"
EUR 55,99
54 neu ab EUR 6,00 211 gebraucht ab EUR 0,02 1 Sammlerstück ab EUR 1,95
click to open popover

Wird oft zusammen gekauft

  • Gone Girl
  • +
  • The Girl on the Train
  • +
  • Before I Go To Sleep
Gesamtpreis: EUR 22,17
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Flynn, an extraordinarily good writer, plays her readers with the finesse and delicacy of an expert angler. She wields her unreliable narrators to stunning effect, baffling, disturbing and delighting in turn, practically guaranteeing an immediate reread once her terrifying, wonderful conclusion is reached... an early contender for thriller of the year, and an absolute must-read. (Alison Flood THE OBSERVER)

These voices are wonderfully authentic, to the point where the reader becomes a gawker at the full-spectrum of marital dysfunction. Excellent. (John O'Connor THE GUARDIAN)

Gone Girl is superbly constructed, ingeniously paced and absolutely terrifying... a Five-star suspense mystery. (AN Wilson READERS' DIGEST)

in this riveting noirish thriller and intense dissection of a marriage, nothing is as it seems. (WOMAN AND HOME)

Flynn keeps the accelerator firmly to the floor, ratcheting up the tension with wildly unexpected plot twists, contradictory stories and the tantalising feeling that nothing is as it seems. Deviously good. (MARIE CLAIRE)

Read it and stay single. (FINANCIAL TIMES)

funny, cunning thriller... the tale takes some stomach-churning turns, right to its chilling conclusion (PSYCHOLOGIES)

A chilling, stylish read about another unknowable woman (ELLE)

Flynn has created a gripping tale and a page-turner. (LITERARY REVIEW)

Immensely dark and deeply intelligent, Gone Girl is a book about how well one person can truly know another (METRO)

Flynn is a brilliantly accomplished psychological crime writer and this latest book is so dark, so twisted and so utterly compelling that it actually messes with your mind (Carla McKay DAILY MAIL)

You think you're reading a good, conventional thriller and then it grows into a fascinating portrait of one averagely mismatched relationship...Nothing's as it seems - Flynn is a fabulous plotter, and a very sharp observer of modern life in the aftermath of the credit crunch (Kate Saunders THE TIMES)

Flynn's portrait of a woman trying to please an impossible husband is subtly drawn, but there are hints that all is not as it seems. One version of events hides another in a novel that cleverly manipulates the reader (Joan Smith SUNDAY TIMES)

definitely a contender for thriller of the year... Flynn is, without a doubt, at the front of the pack of American thriller writers. (Doug Johnstone THE INDEPENDENT ON SUNDAY)

In what is so much more than a straightforward crime novel (with a mid-story twist so shocking you'll drop the book), Flynn unpicks the minutiae of the couple's personalities and relationship (EASY LIVING)

A chilling tale of a hip, New York couple's failing marriage: smart, suspenseful and brilliantly written, Gone Girl is a class act (THE INDEPENDENT)

a terrifically intelligent thriller with a gasp-inducing twist (GOOD HOUSEKEEPING)

she skillfully manages to sustain tension and uncertainty to the end, as well as presenting a beautiful portrait of marriage disintegration (Marcel Berlins THE TIMES)

This is Flynn's third novel and she's more than found her voice, creating taut, thrilling, deeply intense narratives about characters very much on the edge (Henry Sutton DAILY MIRROR)

a near-masterpiece. Flynn is an extraordinary writer who, with every sentence, makes words do things that other writers merely dream of" (Sophie Hannah SUNDAY EXPRESS)

Ms Flynn's latest novel of psychological suspense will confound anyone trying to keep up with her quicksilver mind and diabolical rules of play (INTERNATIONAL HERALD TRIBUNE)

Just about everyone I meet, and everyone on Twitter, is telling me it's brilliant, so I can't wait to see what the fuss is all about. (S.J Watson SUNDAY EXPRESS)

Gripping thriller: Nick's wife, Amy, is missing and he's a suspect. The story is told by Nick, then Amy, but who's telling the truth? (ESSENTIALS)

A brilliant switchback ride, you'll beg others to read it so you can discuss it with them (John Williams IRISH MAIL ON SUNDAY)

Gone Girl confirms that Gillian Flynn is the smartest new crime writer for years. (John Williams MAIL ON SUNDAY)

Toxic marriage simmers in this thriller with a gasp-inducing twist. (GRAZIA)

The set-up is simple: girl goes missing, husband looks increasingly suspect. But there's much more going on beneath the surface of this fiendishly clever thriller" (VOGUE)

Single-handedly defines a genre of Media Gothic (Brooke Magnanti TATLER)

Exhilarating and creepy, it has sent me rushing off to her other novels. (Tracey Thorn NEW STATESMAN)

a brilliant, darkly comic tale (Laura Wilson THE GUARDIAN)

One of the most popular thrillers of the year is also one of the smartest... Flynn's book cleverly outpaces its neo-noir trappings and consistently surprises the reader. (FINANCIAL TIMES)

A completely gripping account of a dysfunctional (is there any other sort?) marriage. (Rachel Johnson METRO)

Read Gone Girl: The Thriller of 2012... Flynn relentlessly plays with her reader, dangling hints and hushing up truths through two narrators who become more and more unreliable as the plot unravels. (Jessica Whiteley STYLIST)

A stunning psychological thriller to send a chill through the heart of every married couple... Read it now, it is that good. (Geoffrey Wansell DAILY MAIL)

An utterly gripping thriller (EMERALD STREET)

Gone Girl should be the big poolside read this year. Fresh out om paperback, it's a page-turning abduction mystery with an awful lot of twists. (MAIL ON SUNDAY)

A tautly written thriller about the unravelling of a marriage that is deservedly topping the bestseller charts. (THE OBSERVER)

The story of a husband searching for his vanished wife has everything - psychological acuity, humour, an unflagging pace and more twists than you could hope for in your most serpentine dreams...a sumptuous, satisfying read. (STYLIST)

The story-telling is incredibly compelling, with the cunning opening mystery soon turning down unpredictable routes, while the characters are superbly believable. No wonder it's the book that everyone seems to be reading. (Boyd Hilton HEAT MAGAZINE)

If you haven't yet caught up with this word-of-mouth bestseller - about a woman's mysterious disappearance and the secrets she and her husband are keeping - get hold of it soon. It really does live up to the hype. (WOMAN MAGAZINE)

I'm currently reading Gone Girl, a brilliant novel about how we never quite know the people we fall in love with. It's one of those novels that you discuss endlessly with your closest friends. (Sharleen Spiteri, lead singer in Texas)

This thriller is the must-read of the year. (THE SUN)

(GONE GIRL) turned the rules of your average psychological thriller inside-out...it's breathtaking (THE TIMES)

Werbetext

The huge bestselling novel: now a hotly anticipated David Fincher movie starring Ben Affleck and Rosamund Pike. Includes Reading Group Notes.

Alle Produktbeschreibungen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Inhalt:

Nick und Amy Dunne haben sich vor sieben Jahren kennengelernt, zwei Jahre später geheiratet und galten als absolutes Vorzeigepärchen, zumindest als sie noch in New York lebten und beruflich erfolgreich waren. Sie waren beide als Journalisten tätig, verloren jedoch durch den fortschreitenden Niedergang der Printmedien innerhalb weniger Monate ihre Jobs. Bislang musste sich Amy keine Sorgen um ihr finanzielles Auskommen machen, denn ihre Eltern sind erfolgreiche Schriftsteller, haben die Kindheit ihrer Tochter sehr publikumswirksam vermarktet, indem sie Amy zur Kinderbuchfigur einer erfolgreichen Buchreihe machten, und haben einen Teil ihrer Einnahmen in einem Trustfonds für Amy angelegt. Allerdings wurde die Buchreihe "Amazing Amy" eingestellt und ihre Eltern sind inzwischen nahezu pleite, sodass sie ausgerechnet jetzt dringend Geld aus Amys Trustfonds benötigen.
Als Nick von seiner Zwillingsschwester Go erfährt, dass seine Mutter an Brustkrebs erkrankt ist, beschließt er, mit Amy in seine alte Heimatstadt North Carthage in Missouri zurückzukehren, um seiner kranken Mutter beizustehen. Von Amys letzten finanziellen Mitteln kauft er dort eine Bar, die er gemeinsam mit seiner Schwester betreibt, und unterrichtet nebenbei noch einen Kurs am Junior College. Amy verfasst Persönlichkeitstests für Frauenzeitschriften, um ihren Teil zum gemeinsamen Lebensunterhalt beizutragen, vermisst aber ihr altes Leben in New York und fühlt sich in der beschaulichen Kleinstadt, in die sie nun verpflanzt wurde, nicht besonders wohl. Die Ehe von Nick und Amy beginnt nun unaufhaltsam zu kriseln.
An ihrem fünften Hochzeitstag verschwindet Amy plötzlich spurlos.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
"Gone Girl" von Gillian Flynn ist eines jener Bücher, die nicht geschrieben wurden, um eine Geschichte zu erzählen, sondern um der Welt zu beweisen, was für ein außergewöhnliches Individuum die Autorin bzw. der Autor ist.
So ist das Buch gespickt von kleinen Verweisen auf verschiedene Bücher (Murakami, Fitzgerald..), Filme, Bands (Franz Ferdinand..) usw., die der Autorin anscheinend am Herzen liegen. Die eigentliche durchaus interessante Geschichte tritt dabei in den Hintergrund. Dadurch entstehen Längen, die das Buch letztendlich recht langweilig machen.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Meg1978 am 19. April 2015
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich habe selten ein so gutes Buch gelesen. Auch wenn es ein Riesenschinken ist, es lässt sich flüssig lesen, es ist spannend und mir gefallen die beiden Erzählstränge von diesem "traumhaften" Ehepaar ausgesprochen gut. Der Film ist übrigens auch der Hammer! Lesens- und sehenswert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Zunächst einmal habe ich das Buch nun seit 3 Monaten gekauft und es nicht einmal gelesen bis vorgestern. Ich wurde quasi davon gefesselt es bis zum Ende zu lesen.
Ein echtes Meisterwerk was die Leistung des Autors betrifft, jedoch ist meiner Meinung nach die Übersetzung manchmal fehlerhaft. Alles in allem ein top Buch.

Nur zum weiterempfehlen
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Das Buch beginnt spannend, hat in der Mitte seine Längen und gleitet dann völlig ins Absurde ab. Am Ende sind mir beide Hauptdarsteller nur noch grundunsympathisch.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
ich wollte das Buch “schnell noch lesen, bevor wir den Film im Kino schauen“ und das Buch hat es mir wahnsinnig leicht gemacht :) großartig!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Es ist eine sehr interessante Handlung . Erst beginnt es als eine Geschichte . Wo man denkt, tja ist alles prima und so manch einer, erkennt sich oder seine Frau wieder . Der Mittelteil ist etwas langweilig und ich musste mich quälen, weiter durchzuhalten . Was sich auch gelohnt hat, weil es eine enorme Wendung nimmt ,und man kann dann nicht mehr aufhören, zu lesen. Eine gute Geschichte und wir lernen daraus, sei immer nett zu deiner Frau ;-)

Schade allerdings ist, dass erste Buch ist erschienen und das dritte. Nummer zwei erscheint noch und das alles finde ich sehr ärgerlich, weil man ja eigentlich der Reihe nach, lesen möchte.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
... denkt man sich am Anfang der Lektüre dieses Buches. Falsch gedacht - schnell entpuppt es sich als bewonderes Juwel des Genres, das völlig zu Recht so gehypt wird. Raffinierte Führung durch die Erzählinstanzen, unerwartete Wendungen und echtes Schockiertsein gegenüber den Enthüllungen, die die Handlung für uns bereithält sind garantiert.

Amy und Nick sind seit fünf Jahren verheiratet und scheinen das perfekte Paar zu sein. Charismatisch, intelligent, charmant, in jeder Hinsicht überlegen, die perfekte Symbiose aus Mannn und Frau. Sie wollen ihren fünften Hochzeitstag begehen, von dessen liebervoller Vorbereitung wir noch Zeuge werden, begehen. Doch abends ist Amy plötzlich verschwunden - und die Fassade beginnt zu bröckeln...

Thrillerfans: unbedingt lesen!!! Die, die nicht unbedingt Fans sind (wie es auch bei mir der Fall ist): trotzdem lesen, auch dieses Genre kann einen noch überraschen und durch narratologischen Feinschliff überzeugen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen